• NVIDIA GeForce GTX 780 Ti: offizieller Starttermin des Titan-Schwestermodells bekannt gegeben, GTX 780 sowie GTX 770 fallen zeitgleich im Preis

    Nvidia hat auf indirektem Wege den Release-Termin der GeForce GTX 780 Ti bekannt gemacht, denn das jüngste Titan-Schwestermodell für Desktop-Systeme soll zusammen mit dem neu aufgelegten Spiele-Bundle Piraten, Helden und Spione im Handel erscheinen



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20804-geforce-gtx-780ti.jpg

    Keine Woche ist es her, da zeigten sich erste geleakte Bilder sowie technische Details zur kommenden GeForce GTX 780 Ti, einer weiteren Nvidia-Grafikkarte auf Basis der GK110-GPU, welche vermuten ließen, das der offizielle Startschuß nicht mehr lange auf sich warten lassen dürfte. Diese Vermutungen sind nun ganz offiziell bestätigt worden, denn Nvidia bringt die jüngste High-End-Grafiklösung zusammen mit seinem neu aufgelegten Games-Paket Piraten, Helden und Spione am 7. November 2013 auf den Markt. In diesem Games-Bundle vereint der Grafikkarten-Entwickler seine derzeitigen Topmodelle, ab der GTX 660 aufwärts, mit aktuellen Blockbuster-Titeln. Beim Kauf einer der ausgewählten Nvidia-Grafikkarten sind bis zu drei Spiele, wie beispielsweise Batman Arkham Origins, Splinter Cell Blacklist oder Assassins Creed IV Black Flag inklusive.


    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20805-nvidia-bundle-2013.jpg

    Die neue Verkaufsoffensive seitens Nvidia läuft aber nur über ausgesuchten Händler oder bei vereinzelten System-Buildern und beinhaltet wie in den meisten Fällen einen Downloadcode, welcher auf der Nvidia-Seite aktiviert werden muß.


    Den finalen Preispunkt für die GeForce GTX 780 Ti hat Nvidia unterdes ebenfalls bekannt gemacht. Zum Verkaufsstart soll die neue High-End-Grafikkarte für 699 US-Dollar über den Ladentisch wandern und somit preislich und wohl auch leistungstechnisch, wie spekuliert, unterhalb der GTX Titan aber über der GTX 780 angesiedelt sein.


    In gleichem Zuge passt der Grafikchip-Entwickler auch die Preise für die GeForce GTX 780 sowie der GeForce GTX 770 an, um wohl der Neuerscheinung am Markt etwas mehr Spielraum zu lassen. Ab dem 29. Oktober werden die offiziellen Preisempfehlungen nur noch bei 499 US-Dollar (GTX 780) bzw. 329 US-Dollar (GTX 770) liegen.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    NVIDIA GeForce GTX 780 Ti: offizieller Starttermin des Titan-Schwestermodells bekannt gegeben, GTX 780 sowie GTX 770 fallen zeitgleich im Preis

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (1)
    Soziale Netzwerke:
    « chkdsk deaktivieren: unter Windows-Betriebssystem die Datenträger-Prüfung ausschalten, wir erläutern die nötigen MaßnahmenHGST Z5K1000: neue 2,5-Zoll Festplatte der Travelstar-Serie mit nur 7 mm Bauhöhe und 1 TB Kapazität angekündigt »
    Ähnliche News zum Artikel

    NVIDIA GeForce GTX 780 Ti: offizieller Starttermin des Titan-Schwestermodells bekannt gegeben, GTX 780 sowie GTX 770 fallen zeitgleich im Preis

    Apple Watch Series 3 - Release, Preis und Gerüchte
    Bei der Apple Watch Series 2 hat sich im Vergleich zum Vorgänger optisch kaum etwas getan. Mit der Watch Series 3 könnte Apple einige... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - weitere Spezifikationen sowie Details zu Marktstart und Preis geleaked
    Zu den bisherigen Details, die wir zu AMDs kommenden Dual-Chip-Flaggschiff auf Fiji-Basis in Erfahrung bringen konnten, sind jetzt noch... mehr
    Nvidia GeForce GTX 1070 und 1080 sollen ab Mai 2016 verfügbar sein
    Laut neuesten Meldungen soll Nvidias neue Grafikkartengeneration in Form der GeForce GTX 1070 sowie GeForce GTX 1080 auf Basis der neuen... mehr
    GTC 2016 - Nvidia stellt neue Grafikkarte Tesla P100 auf Basis des neuen Pascal Chips GP100 vor
    Auf der diesjährigen GPU Technology Conference (GTC) hat Grafikkarten-Spezialist Nvidia nun den Maxwell-Nachfolger "Pascal" GP100 in Form... mehr
    ASUS GeForce GTX 950 2G ohne separaten Stromanschluss angekündigt
    Nvidias Einsteiger-Gaminggrafikkarten der GeForce GTX 950-Serie, welche auf der aktuellen Maxwell-Architektur basieren, genießen einen sehr... mehr

    NVIDIA GeForce GTX 780 Ti: offizieller Starttermin des Titan-Schwestermodells bekannt gegeben, GTX 780 sowie GTX 770 fallen zeitgleich im Preis

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Runner
      Runner -
      Darauf habe ich gewartet - mal sehen, wie sich die Preise entwickeln, wenn die R9 290 vorgestellt wird.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.