• SAPPHIRE R9 290X: zwei neue Versionen der High-End-Grafikkarte vorgestellt, exklusive Battlefield-4-Edition ab sofort erhältlich

    AMD-Boardpartner, SAPPHIRE, bringt mit der R9 290X seine Variante der AMD-Radeon R9-290X in den Handel, welche auch als Spezial-Edition im Paket mit dem Spiel Battlefield-4 erhältlich ist



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20897-sapphire-r9-290x-battlefield4-edition.jpg

    Die neue Saphire-Grafikkarte, auf Basis des Referenz-Aufbaus der Radeon R9-290X, nutzt die hochmoderne GCN-Architektur (Graphics Core Next) von AMD und bietet als jüngste GPU-Generation neben überzeugender Leistung auch neue Dimensionen visueller und akustischer Qualität.


    Bild 1 von 5https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20899-sapphire-r9_290x_4gb.jpg
    Bild 2 von 5https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20900-sapphire-r9_290x_4gb-2.jpg
    Bild 3 von 5https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20895-r9_290x_4gb.jpg
    Bild 4 von 5https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20901-sapphire-r9_290x_4gb-3.jpg
    Bild 5 von 5https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20902-sapphire-r9_290x_4gb-4.jpg


    Als leistungsstärkstes Mitglied der erst kürzlich eingeführten R9-Serie von Grafikprozessoren wartet die neue SAPPHIRE R9 290X mit 2.816 Stream-Processing-Modulen und einer Engine-Taktrate von bis zu 1 GHz auf. Ausgestattet mit 4 GB hochmodernem, leistungsstarkem GDDR5-Speicher mit 512-Bit-Schnittstelle und einer Taktrate von 1.250 MHz (5,0 GHz effektiv) bietet sie reichlich Bandbreite, sogar für Spiele in UltraHD-Auflösung. Die SAPPHIRE R9 290X unterstützt UltraHD (bei 4K-Displays) und die Multiscreen-Technologie Eyefinity von AMD. Zudem werden die aktuelle PCI-Express 3.0-Schnittstelle sowie AMD CrossFire voll unterstützt. Neben DirectX 11.2 und OpenGL 4.3 bringt die neue R9-Serie auch Mantle als neuartige API für Entwickler mit, welche eine Vereinfachung von Spieleportierungen auf unterschiedlichen Plattformen darstellt. Mantle ist eine von AMD entwickelte API, über die Programmierer sehr systemnah auf Features der GCN-Architektur zugreifen können, wie sie bei den neuesten AMD-basierten Grafikkarten und Spielekonsolen der nächsten Generation zu finden sind.


    Bild 1 von 3https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20898-sapphire-r9-290x.jpg
    Bild 2 von 3
    Bild 3 von 3https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20896-r9_290x_battlefield4_4gb.jpg


    Als Grafikkarte der neuen R9-Serie ist die SAPPHIRE R9 290X ebenso mit der neuen AMD TrueAudio-Technologie ausgestattet. Der Spieler kann mit dieser Technik nach Angaben von Sapphire, wahlweise mit Stereo-Headsets oder Lautsprechern in eine naturgetreue akustische Umgebung eintauchen. Ein dedizierter Audioprozessor in der GPU erzeugt bei der SAPPHIRE R9 290X ein umfassendes, extrem reales Klangbild mit überzeugenden Echos und komplexen Nachhalleffekten in einem unglaublich echt wirkenden Klangraum.


    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20903-sapphire-r9-290x-spezifikationen.jpg

    Die neue SAPPHIRE R9 290X ist ab sofort im Handel verfügbar, wobei der Hersteller keine Preisempfehlung bekannt macht. Sondereditionen im Paket mit dem neuen Blockbuster-Game Battlefield4 werden ebenfalls angeboten.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    SAPPHIRE R9 290X: zwei neue Versionen der High-End-Grafikkarte vorgestellt, exklusive Battlefield-4-Edition ab sofort erhältlich

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « AMD A10-6790K: neue Richland-APU für den Sockel FM2 offiziell vom Chipentwickler vorgestellt, A10-5800K soll scheinbar in Rente geschickt werdenLaserdrucker oder Tintenstrahldrucker: Vor- und Nachteile der verschiedenen Drucker für den Privatgebrauch erläutert »
    Ähnliche News zum Artikel

    SAPPHIRE R9 290X: zwei neue Versionen der High-End-Grafikkarte vorgestellt, exklusive Battlefield-4-Edition ab sofort erhältlich

    AMD Radeon R9 480X - erste Benchmark-Ergebnisse des Polaris-10-Pixelbeschleunigers aufgetaucht
    Im Netz sind erste Benchmark-Ergebnisse zu AMDs erwarteten Polaris-Grafikbeschleunigern aufgetaucht, die sowohl Polaris 10- als auch... mehr
    AMDs Radeon Pro Duo ist ab sofort im Handel erhältlich
    AMDs neues Dual-Core-Top-Modell mit der Bezeichnung "Radeo Pro Duo" ist in dieser Woche wie versprochen im Handel angelangt, womit sie auch... mehr
    XFX Radeon R9 380 Crimson Edition lässt sich via Schalter zu einer R9 380X upgraden
    Der Grafikkartenspezialist und AMDs Boardpartner XFX hat im asiatischen Raum die Radeon R9 380 Crimson Edition vorgestellt, die sich durch... mehr
    AMD Radeon R9 Fury X2/Gemini vermutlich mit 12 TFLOPS Single-Precision-Leistung bei 375 Watt TDP
    Der Hardware-Spezialist AMD hat im Rahmen einer Präsentation auf der Virtual-Reality Expo in Los Angeles den platzsparenden Klein-PC namens... mehr
    AMD Radeon R9 Nano wird im Preis offiziell von 699 auf 549 Euro gesenkt
    Die aus dem Hause AMD stammende Radeon R9 Nano nimmt mit ihrem Mini-ITX-Format und der damit verbundenen hohen Leistung der darin verbauten... mehr

    SAPPHIRE R9 290X: zwei neue Versionen der High-End-Grafikkarte vorgestellt, exklusive Battlefield-4-Edition ab sofort erhältlich

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.