• In Win Tòu: extravagantes Design-Gehäuse aus rundum durchsichtigem Hartglas und für Hardware im ATX-Standard kommt in den Handel

    Mit dem Tòu-Tower wagt sich PC-Gehäusespezialist In-Win weit aus der Masse an gängigen Desktop-Towern heraus, das aus hochwertigem Hartglas gefertigte Edel-Case soll für stolze 800 Euro verkauft werden



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20989-inwin-tou-1.jpg

    Die große Besonderheit des neu angekündigten In Win Tòu besteht in der Wahl der verwendeten Materialien, sowie die damit verbundene edle Gestaltung des PC-Gehäuses. Wie der Hersteller jüngst angekündigt hat, sollen in Hauptsache reflektierendes Hartglas und als Grundgerüst Aluminium beim Tòu zum Einsatz kommen. Zudem verhält sich das beleuchtete Äußere Kamelionartig, denn arbeiten die verbaute LEDs im Inneren, wird das Hartglas durchsichtig. Bei deaktiviertem Innenlicht wird das Material hingegen spiegelnd, was als außergewöhnliche Eigenschaft gewertet werden darf. Bemerkenswert ist ebenso das verbaute Touch-Panel, über welches die Steuerung der Beleuchtung, der Lüfter sowie zum An- und Ausschalten des Rechners realisiert wurde. Zusätzlich findet sich auch ein klassischer Powerschalter am In Win Tòu.


    Bild 1 von 7https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20991-tou-1.jpg
    Bild 2 von 7https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20990-inwin-tou-2.jpg
    Bild 3 von 7https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20994-tou-4.jpg
    Bild 4 von 7https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20992-tou-2.jpg
    Bild 5 von 7https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20995-tou-5.jpg
    Bild 6 von 7https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20993-tou-3.jpg
    Bild 7 von 7


    Beim Innenaufbau zeigt sich der extravagante Tower hingegen ganz konventionell gestaltet, denn hier lassen sich unkompliziert Komponenten im ATX-Format einbauen. Ein ATX-Mainboard und ein ATX-Netzteil, ein optisches Laufwerk, drei 3,5-Zoll-Festplatten und zwei 2,5-Zoll-Laufwerke und auch Erweiterungskarten mit einer maximalen Länge von 360 mm dürfen im Inneren des Tòu Platz nehmen. Für die Kühlung hat der Hersteller 120-mm-Exemplare vorgesehen, wovon in Summer vier Stück vorinstalliert sind. Drei sitzen unterhalb des Deckel in dafür vorgesehenen Einbauplätzen, einer versteckt sich hinter der massiven Front. Zudem bietet der Tower, wie in dieser Gehäuse-Klasse derweil weit verbreitet, optional Einbaumöglichkeiten für Radiatoren von Wasserkühlungen. Im speziellen beim In Win Tòu sind es 240er- oder sogar 360er-Ausführungen die anstatt der drei Deckel-Lüfter montiert werden können. Das I/O-Panel ist mit zwei USB-3.0-Anschlüssen und Audiobuchsen ebenso mit Standard-Schnittstellen bestückt.


    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20996-inwin-tou-spezifikationen.jpg

    Als ausgefallene Design-Studie wird das In Win Tòu zu einem ebenso außergewöhnlichen Preis von 799 Euro, der wohl exklusiven Käuferschicht angeboten.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    In Win Tòu: extravagantes Design-Gehäuse aus rundum durchsichtigem Hartglas und für Hardware im ATX-Standard kommt in den Handel

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Intel Bay-Trail-M und Haswell Celeron: Chipentwickler bringt neue Mobile-Prozessoren auf den Markt, zeitgleich verschwinden ältere CPUs aus dem SortimentSynology DS214+: leistungsgesteigertes 2-Bay-NAS mit hohen Übertragungsraten ab sofort im Handel »
    Ähnliche News zum Artikel

    In Win Tòu: extravagantes Design-Gehäuse aus rundum durchsichtigem Hartglas und für Hardware im ATX-Standard kommt in den Handel

    Nintendo Switch - Hardware Specs und Line-Up der gewagten Konsole
    Nintendo bringt am 3. März die neue Nintendo Switch heraus. Zu den Hardware Specs ist ein wenig bekannt. Dafür steht das Spiele Line-Up zum... mehr
    Samsung SSD 850 Evo - erste 4 TB-SSD ab sofort im Handel verfügbar
    Aktuelle SSD-Speicherlaufwerke gelangen hinsichtlich ihrer Kapazität in Regionen, mit denen sie die größeren HDD-Laufwerke so langsam... mehr
    AMDs Radeon Pro Duo ist ab sofort im Handel erhältlich
    AMDs neues Dual-Core-Top-Modell mit der Bezeichnung "Radeo Pro Duo" ist in dieser Woche wie versprochen im Handel angelangt, womit sie auch... mehr
    Philips 276E6ADSS - weltweit erster Quantenpunkt-Monitor ab sofort im Handel
    Der Hardwarehersteller MMD welcher unter der Marke Philips produziert, hat jetzt mit dem 276E6ADSS den weltweit ersten Quantenpunkt-Monitor... mehr
    AMD Radeon R9 390 könnte demnächst auch mit 4 statt 8 GB Grafikspeicher in den Handel kommen
    Als AMD die Radeon R9 390 (X) als Refresh der einstigen Radeon R9 290 (X) neu aufgelegt hat, wurde ausschließlich die 8 Gigabyte-Variante... mehr

    In Win Tòu: extravagantes Design-Gehäuse aus rundum durchsichtigem Hartglas und für Hardware im ATX-Standard kommt in den Handel

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.