• Gigabyte GA-Z87X-SLI: gut ausgestattetes LGA1150-Board gesichtet

    Gigabyte zeigt mit dem neuen GA-Z87X-SLI ein weiteres Mainboard in seinem Portfolio, welches für den Sockel LGA 1150 gedacht ist und dazu eine gute Ausstattung verfügt



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/21341-gigabyte-z87x-sli-933x700.jpg


    Die neue ATX-Platine ist für den Sockel LGA 1150, sprich die aktuelle Haswell-Generation gedacht, welche ihre Grundspannung von einem 8-Phasen-VRM-Design bezieht. Ebenso ist eine 8-polige-ATX +12V-Buchse spendiert wurden. Insgesamt verfügt das GA-Z87X-SLI über sechs USB 3.0-Anschlüsse, acht USB 2.0-Schnittstellen sowie jeweils einen DVI-D, VGA- und HDMI-Grafikausgang für die IGP des dort verbaubaren Prozessors. Über die sechs SATA-6G-Ports lassen sich etliche Storage-Laufwerke anschließen, wobei natürlich alle Ports direkt über den Z87-Chipsatz verbunden sind.

    Der Arbeitsspeicher kann über vier DIMM-Slots bis zu 32 Gigabyte beherbergen.



    Bild 1 von 5https://www.teccentral.de/artikel-attachments/21342-gigabyte-z87x-sli-io-933x700.jpg
    Bild 2 von 5https://www.teccentral.de/artikel-attachments/21346-gigabyte-z87x-sli-socket-933x700.jpg
    Bild 3 von 5https://www.teccentral.de/artikel-attachments/21343-gigabyte-z87x-sli-overview-933x700.jpg
    Bild 4 von 5https://www.teccentral.de/artikel-attachments/21344-gigabyte-z87x-sli-phases-933x700.jpg
    Bild 5 von 5https://www.teccentral.de/artikel-attachments/21345-gigabyte-z87x-sli-sata-933x700.jpg


    Für Erweiterungskarten stehen zudem zwei mechanische PCIe-3.0-x16-Slots bereit, welche im 2-Way-Multi-GPU-Setup allerdings dann nur noch mit jeweils acht Lanes von der CPU versorgt werden können. Zusätzlich sind noch drei PCIe-2.0-x1 sowie zwei PCI-Slots für ältere Karten zur Verfügung gestellt werden. Die Internetkonnektivität übernimmt ein Gigabit-LAN-Controller aus dem Hause Realtek. Auch der Sound-Controller ALC892 ist aus dem Hause Realtek.


    Das neue Gigabyte GA-Z87X-SLI ist eine günstigere Variante vom GA-Z87X-OC und ist derzeit in britischen Shops für rund 94 britische Pfund (114 Euro) gelistet. Wann und ob es auch einmal nach Deutschland kommt, ist bisher noch nicht kommuniziert worden.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Gigabyte GA-Z87X-SLI: gut ausgestattetes LGA1150-Board gesichtet

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Roccat Kone Pure Color: limitierte Auflage in der Farbe "White Phantom"AMD A10-7850K und A10-7700K: Spezifikationen der Kaveri-APUs bekannt gegeben »
    Ähnliche News zum Artikel

    Gigabyte GA-Z87X-SLI: gut ausgestattetes LGA1150-Board gesichtet

    HBM2-Speicher: JEDEC legt offizielle Spezifikationen mit bis zu 32 Gigabyte vor
    Während derzeit ausschließlich AMDs Grafikkarten mit dem Fiji-Chip auf den im Vergleich zu DDR5-RAM deutlich schnelleren HBM-Speicher (High... mehr
    Nvidia stellt die GeForce GTX Titan X mit vollen 12 Gigabyte RAM vor
    Das Rennen um die erneute Krone im Grafikkartenmarkt geht in eine weitere Runde. Auch wenn sich AMD mit neuen Pixelbeschleunigern wahrlich... mehr
    AMDs Fiji-XT-GPU muss offenbar konstruktionsbedingt mit 4 Gigabyte HBM-Speicher auskommen
    Wer ein wenig die Entwicklung bei AMD im Auge behält, wird bereits festgestellt haben, dass auf den Roadmaps der kommenden R300-Serie die... mehr
    Nvidia GM200: erste Bilder des kommenden High-End-Grafikchips gesichtet
    Bislang sind oftmals nur Spekulationen und Gerüchte zu Nvidias kommender High-End-GPU GM200 aufgetaucht. Doch jetzt scheint es langsam... mehr
    Intel NUCs: erste Geräte mit Broadwell-CPUs gesichtet
    Intels Mini-PCs, auch als NUC bezeichnet, sind auf der Herstellerseite mit der neuen Broadwell-Architektur gesichtet worden. Zur kommenden... mehr

    Gigabyte GA-Z87X-SLI: gut ausgestattetes LGA1150-Board gesichtet

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.