• USB Type C kommt auf Basis des USB 3.1 und mit verdrehsicheren Stecker

    Die Entwicklung der nächsten USB-Anschluss-Generation wurde kürzlich von der USB 3.0 Promoter Group sowie dem USB Implementers Forum begonnen. Der zunächst auf Basis des USB 3.1 sowie auch USB 2.0-Standards neue "USB Type C"- Anschluss soll demnach deutlich kleiner als die bisherige Steckergeneration ausfallen



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/21350-usb-3.0-certified-logo.jpg


    Mit einer Steckergröße, welche von der Größe ungefähr dem USB-2.0-Micro-B-Stecker ähneln soll, wird weder auf die bisherigen Übertragungsraten oder die integrierte Stromversorgung verzichtet werden. In diesen beiden Punkten soll sogar auf eine Skalierbarkeit für die kommenden USB-Spezifikationen geachtet werden, welche auch noch höhere Übertragungsraten als der bisherige USB 3.1 zulassen.


    Auch die Handhabung soll grundlegend eine Verbesserung erfahren, da auf die Orientierung des Steckers oder sogar die Kabelrichtung nicht mehr geachtet werden werden muss. Folglich wird der neue Type C aber nicht mehr Pin-Kompatibel mit dem derzeitig, seit über 12 Jahren genutzten USB-Stecker-Standard sein. Für eine Zusammenarbeit zwischen älteren Geräten und dem neuen Anschluss sollen deshalb passive Verbindungskabel sowie Adapter verantwortlich sein.


    Aller Voraussicht nach, sollen die finalen Spezifikationen für den USB-Type-C-Anschluss Mitte 2014 verabschiedet werden, wohingegen auch in diesem Zeitraum auch die ersten externen Controller für den USB 3.1 Standard auf den Markt kommen sollen.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    USB Type C kommt auf Basis des USB 3.1 und mit verdrehsicheren Stecker

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « NAND-Flash-Speicher: Hersteller wollen Produktion drosseln um Preise künstlich zu erhöhenBenQ MX620ST und MW621ST: Kurzdistanzprojektoren speziell für kleine Räume »
    Ähnliche News zum Artikel

    USB Type C kommt auf Basis des USB 3.1 und mit verdrehsicheren Stecker

    GTC 2016 - Nvidia stellt neue Grafikkarte Tesla P100 auf Basis des neuen Pascal Chips GP100 vor
    Auf der diesjährigen GPU Technology Conference (GTC) hat Grafikkarten-Spezialist Nvidia nun den Maxwell-Nachfolger "Pascal" GP100 in Form... mehr
    USB 3.1 Typ C auf IDF 2014 erstmals vorgeführt
    Im Rahmen der Intel Developer Conference (IDF) sind erstmalig echte Produkte für den neuen USB 3.1-Standard sowie den dazugehörigen Stecker... mehr
    USB 3.1 Typ C bekommt Freigabe zur Produktion
    Wie die USB Promoter Group nun offiziell bekannt gegeben hat, bekommen die neuen Stecker des Typ C für den USB-3.1-Anschluss nun endlich... mehr
    MSI: auf der Computex wird erstes DDR4-fähiges Mainboard mit neuem X99-Chipsatz sowie weltweit erstes Board mit USB 3.1 gezeigt
    Nachdem bekannt ist, dass der DDR4-Speicher erstmals mit der neuen Haswell-E-Generation auch den Consumer-Markt bedienen wird, zeigt... mehr
    Nvidia stellt GeForce GT 740 auf Basis des GK107-Chips zur Computex 2014 vor
    Im letzten Jahr hat sich bei Nvidia hinsichtlich der Veröffentlichung neuer Pixelbeschleuniger einiges getan. So feierte die GeForce GTX... mehr

    USB Type C kommt auf Basis des USB 3.1 und mit verdrehsicheren Stecker

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.