• NBC.com gehackt - Emisoft warnt vor Mailware-Verbreitung über Webseite

    Sicherheitsexperten von Emsisoft warnen in einer Eilmeldung vor neuerlich eingeschleustem Schadcode beim bekannten amerikanischen TV-Senders und News-Portal NBC.com




    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/16740-emsisoft.png



    Wie die Firma Emisoft jetzt heraus gefunden haben will, wurde beim gern besuchten TV-Sender NBC wiederholt Malware eingeschleust. Eine bisher noch unbekannte Organisation hat offensichtlich durch einen erneuten Hack Zugriff auf die NBC Webserver erlangt. Den Angreifern gelang es nach Angaben von Emisoft, bösartige IFrames in die populäre Webseite einzubinden. Über diese wird mit Hilfe eines Exploit-Kits auf ungeschützten Computern eine Variante des bekannten Bots Citadel installiert.







    Den Sicherheitsexperten von Emsisoft fiel dies nach eigenen Angaben kurze Zeit später durch eine Häufung von Meldungen im hauseigenen Cloud-Dienst Anti-Malware-Network auf. Erste Analysen ergaben, dass versucht wird die Malware Citadel über verschiedene Exploits auf die Computer der Besucher zu schleusen. Attackiert werden gezielt eine ältere Version des Adobe Reader sowie einmal mehr das Java Runtime Environment.


    Die Sicherheits-Experten entdeckten bislang zwei schadhafte Manipulationen im Quellcode von NBC.com. Dieser trickreiche IFrame wurde direkt in die Hauptseite injiziert:




    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/16742-emsisoft-nbc_javascript_exploit.png

    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/16743-emsisoft-nbc_mainpage_exploit.png



    Die beiden bisher gefundenen Exploits (CVE-2013-0422 und CVE-2010-0188) sind bekannt und in den neuesten Versionen von Java und dem Adobe Reader bereits behoben worden. Trotz allem warnt Emisoft aktuell vor dem Besuch von NBC.com und rät die genannten Programme, sofern noch nicht geschehen, auf den neuesten Stand zu bringen.




    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    NBC.com gehackt - Emisoft warnt vor Mailware-Verbreitung über Webseite

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « PlayStation 4 - Next-Gen-Konsole im Detail offiziell vorgestelltAMD Radeon HD 7990 - Neuauflage der Dual-GPU-Grafikkarte in Planung »
    Ähnliche News zum Artikel

    NBC.com gehackt - Emisoft warnt vor Mailware-Verbreitung über Webseite

    Apple Watch Series 3 - Release, Preis und Gerüchte
    Bei der Apple Watch Series 2 hat sich im Vergleich zum Vorgänger optisch kaum etwas getan. Mit der Watch Series 3 könnte Apple einige... mehr
    Telekom Rufnummer mitnehmen - Nicht möglich & Stornierung aller Anträge
    Das mitnehmen der Rufnummer, beispielsweise von Vodafone, ist nicht mehr möglich. Wer plant zur Telekom zu wechseln, erhält zwangsläufig... mehr
    Alienware 13 - Throttling, Hitzeproblem und Lösung für laute Lüftergeräusche
    Das Alienware 13 verfügt über Leistung, doch ab einer gewissen Hitze setzt das sogenannte "throttling" ein. Werden die Lüfter aufgedreht,... mehr
    Nintendo Switch - Hardware Specs und Line-Up der gewagten Konsole
    Nintendo bringt am 3. März die neue Nintendo Switch heraus. Zu den Hardware Specs ist ein wenig bekannt. Dafür steht das Spiele Line-Up zum... mehr
    Windows 10 Fehler 651 beheben - so geht`s
    Keine Internet-Verbindung unter Windows 10 und die Problembehandlung deutet auf Fehler 651 hin. Wie ihr diesen Fehler beheben könnt,... mehr

    NBC.com gehackt - Emisoft warnt vor Mailware-Verbreitung über Webseite

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.