• EK Water Blocks stellt Montage-Kit für geköpfte AMD Kaveri-APUs vor

    EK Water Blocks gilt aufgrund seines vielfältigen Portfolios für GPU- als auch für CPU-Kühlungen nicht umsonst als Wasserkühlungsspezialist. Mit einem optionalen Montage-Kit die die EK-Supremacy-Kühler-Reihe können jetzt auch geköpfte Kaveri-APUs aus dem Hause AMD effizient auf Temperatur gehalten werden



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/21635-ek-supremacy-precisemount-add-on-naked-apu_1_800.jpg


    Da der Headspreader der neuen Kaveri-APUs nicht verlötet, sondern geklebt ist, soll sich dieser durch "köpfen" relativ einfach entfernen lassen. Durch einen entfernten Head-Spreader bei einer CPU respektive Kaveri APU kann die Temperatur in den meisten Fällen deutlich gesenkt werden, insofern ein passender Kühler darauf montiert wird. Um jeden EK-Supremacy-Kühler auch für "geköpfte" CPUs/APUs einsatzbereit zu machen, schiebt EK Water Blocks das "EK-Supremacy PreciseMount Add-on Naked APU"-Set nach, welches eine günstigere Variante als einen Neukauf eines komplett neuen Kühlkörpers darstellt.


    Das "EK-Supremacy PreciseMount Add-on Naked APU"-Set besteht laut Hersteller aus vier Rändelschrauben mit einem M4-Gewinde und dazu passenden M4x16 DIN965-Schrauben.



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/21636-ek-supremacy-precisemount-add-on-naked-apu_0_800.jpg


    Die Liste der unterstützten CPUs sieht dann wie folgt aus:



    • AMD® A10-5000, -6000 and -7000 series APUs
    • AMD® A8-3000, -5000, -6000 and -7000 series APUs
    • AMD® A6-3000, -5000 and -6000 series APUs
    • AMD® A4-3000, -4000, -5000 and -6000 series APUs
    • AMD® Athlon X4 760 series series CPUs
    • AMD® Athlon II X4 641/651/740/750 series series CPUs
    • AMD® Athlon II X2 340/370 series series CPUs


    Das optional bei EK Water Blocks erhältliche "EK-Supremacy PreciseMount Add-on Naked APU"-Set soll ab sofort zu einem Preis von etwa vier Euro zu erstehen sein.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    EK Water Blocks stellt Montage-Kit für geköpfte AMD Kaveri-APUs vor

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (2)
    Soziale Netzwerke:
    « Silverstone Precision PS10: günstiges schallgedämmtes Gehäuse ab 19. Februar im HandelGigabyte gewährt 20 Prozent Cashback auf Mainboards durch Happy Chinese New Year »
    Ähnliche News zum Artikel

    EK Water Blocks stellt Montage-Kit für geköpfte AMD Kaveri-APUs vor

    AMD Radeon R9 480X - erste Benchmark-Ergebnisse des Polaris-10-Pixelbeschleunigers aufgetaucht
    Im Netz sind erste Benchmark-Ergebnisse zu AMDs erwarteten Polaris-Grafikbeschleunigern aufgetaucht, die sowohl Polaris 10- als auch... mehr
    AMD Radeon R3 SSD - neue SSD-Serie mit TLC-Speicher und SM2256KX-Controller
    Nachdem Chiphersteller AMD mit der Radeon R7 SSD-Serie erstmals Flash-Speicherlaufwerke unter eigenem Namen vertrieben hat, folgt jetzt... mehr
    AMD Wraith-Cooler jetzt im Retail-Bundle für den FX-8350 sowie den FX-6350 verfügbar
    Der neue, zur im Januar diesen Jahres veranstalteten Consumer Electronics Show (CES) vorgestellte Wraith-Cooler aus dem Hause AMD wurde ist... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - weitere Spezifikationen sowie Details zu Marktstart und Preis geleaked
    Zu den bisherigen Details, die wir zu AMDs kommenden Dual-Chip-Flaggschiff auf Fiji-Basis in Erfahrung bringen konnten, sind jetzt noch... mehr
    GTC 2016 - Nvidia stellt neue Grafikkarte Tesla P100 auf Basis des neuen Pascal Chips GP100 vor
    Auf der diesjährigen GPU Technology Conference (GTC) hat Grafikkarten-Spezialist Nvidia nun den Maxwell-Nachfolger "Pascal" GP100 in Form... mehr

    EK Water Blocks stellt Montage-Kit für geköpfte AMD Kaveri-APUs vor

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Magiceye04
      Magiceye04 -
      Tja, mein alter CPU-Kühler (Big Typhoon) funktioniert nach einem sehr einfachen Prinzip: Ein paar lange Schrauben werden von hinten durch das Mainboard befestigt und der Kühler wird dann mit einer Platte an eben diesen Schrauben befestigt. Da ist es ziemlich egal, wie hoch die CPU eigentlich ist und man kann auch den Anpressdruck individuell bestimmen.
      Ist zwar umständlich, aber unheimlich flexibel. Leider findet man solche Kühler kaum noch.
      Da wird lieber hinterher ein neues Montage-Kit verkauft...
    1. Avatar von fRaNkLiN
      fRaNkLiN -
      Ja, mei. Dafür kostet es nur 4 Euro - ist doch cool, dass EK überhaupt an sowas denkt. :)
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.