• Google Chromebook Pixel bootbar mit fremdem Betriebssystem

    Der Google-Mitarbeiter Bill Richardson hat einen Anleitung auf Google Plus veröffentlicht, welche Schritt für Schritt aufzeigt, wie man ein beliebiges Linux auf dem von uns kürzlich vorgestellten Chromebook Pixel installieren kann




    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/16781-linux-mint-8.jpg



    Für das mit dem Chrome OS ausgeliefertem Chromebook Pixel hat sich Richardson die sehr verbreitete Linux-Variante das Linux Mint ausgesucht. Die Anleitung erfordert allerdings einiges an Erfahrung, ist aber ansonsten ganz gut beschrieben. Aufgrund der drei-teiligen Bios-Struktur des Chromebooks, read-only, danach read-write RW A und RW B soll es möglich sein, ein anderes Betriebssystem als das Google Chrome zu starten. Das read-only-Bios sucht beim Start nach der korrekten Signatur von Google, einmal gefunden wird der dort vorgefundenen Kernel gestartet. Wird aber kein passender Kernel gefunden, so startet das Chromebook den Recovery Mode.


    Mittels des Linux-Tools disk dump kann man das Chromebook im dritten Bois-Slot in den Developer-Modus versetzen und die entprechende Image-Datei (hier Linux Mint) von einem USB-Stick oder einer SD-Karte starten. Dabei besteht aber die Gefahr sich die gesamte Festplatte mit der Image-Datei zu überschreiben, wenn man bei der Auswahl des Datenträgers nicht aufpasst. Richardson beschreibt es aber ausreichend in seiner Präsentation.




    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/16782-linux-pixel-chromebook.jpg



    Der Bootprozess dauert anschließend einige Minuten, da ein Neustart und diverse Eingaben auf der Kommandozeile erforderlich sind, welche aber ebenfalls von Richardson ausreichend beschrieben werden. Durch das Einrichten eines so genannten Persist-Modus sollen sich auch Daten nach dem Arbeiten in einer Sitzung speichern lassen, was leider nicht beschrieben wird.


    Nach dem genauen Abarbeiten der Anleitung von Richardson kann man alles problemlos nutzen, bis auf das Touchpad und den Touch-Screen, welche den Dienst quittieren. Vorerst löst man das Problem unter zuhilfenahme einer USB-Maus. Während es für die fehlende Touch-Eingabe bereits erste Patches geben soll, wird unterdessen fieberhaft an Lösungen für die Speicherung auf HDD´s sowie einer einfacheren Methode zur Umgehung des Chrome-Bios gearbeitet.




    Quelle: CB
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Google Chromebook Pixel bootbar mit fremdem Betriebssystem

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (1)
    Soziale Netzwerke:
    « MSI X79A-GD45 PLUS - neues Sockel 2011-Motherboard für Intel-Premium-Prozessoren kommt auf den MarktFibaro Wall Plug - intelligenter Netzstecker mit Energieverbauchsmessung zur CeBIT angekündigt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Google Chromebook Pixel bootbar mit fremdem Betriebssystem

    Google Nexus 6: Vorbestellung ab sofort möglich - Preise im freien Handel günstiger als bei Google Play
    Das neue Nexus 6, das Motorola für Google produziert, gilt aktuell als eines der besten Smartphones. Bislang war das Gerät nur in den USA... mehr
    Windows 10 statt Windows 9: Microsoft neues Betriebssystem für PCs, Tablets und Smartphones im Überblick
    Dank diverser im Vorfeld von Microsoft selber verteilten Informationen sowie von "mit der Sache vertrauten Insidern" und auch durch... mehr
    "Powered by Android": Google besteht auf Logoanzeige während des Bootvorgangs
    Die Marke Android soll weiter gestärkt werden um wettbewerbsfähig zu bleiben, darum besteht jatzt Google darauf, dass die Hardwarepartner... mehr
    HP Chromebook 11: günstiges 11,6-Zoll Chromebook in Kürze auch in Deutschland für 299 Euro verfügbar
    Hewlett Packard wird sein kleineres und günstiges Chromebook im 11-Zoll-Format, das Chromebook 11, noch in den nächsten Tagen auch für den... mehr
    Windows 8.1: booten des neuen Betriebssystem ohne Umwege direkt auf den Desktop, wir erklären die nötigen Schritte
    Microsoft bietet seid kurzer Zeit das umfangreiche Update von Windows 8 auf Windows 8.1 an und hat mit diesem etliche Forderungen der... mehr

    Google Chromebook Pixel bootbar mit fremdem Betriebssystem

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von fRaNkLiN
      fRaNkLiN -
      Sehr schön, darauf hab ich gewartet. Finde das Teil ideal, gerade wegen des ungewöhnlichen Bildschirms :)
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.