• Medion Lifetab E10320 (MD98641) ab Donnerstag bei Aldi Nord und Süd im Handel

    Ab Donnerstag, den 27. März 2014 gibt es bei Aldi Nord als auch Aldi Süd das neue Medion Lifetab E10320 (MD98641) sowie zahlreiche weitere elektronische Geräte, die sich wie immer durch ein günstiges Preis-Leistungsverhältnis auszeichnen. Neben dem Tablet-PC sollen zusätzlich ein Monitor, ein All-In-One-Drucker, ein Smartphone sowie weitere Geräte zum Verkauf angeboten werden



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/21919-kw1314_technik_00_3x2.jpg


    Da die beiden Aldi-Ableger, Nord und Süd im Normalfall eigenständig agieren, kann man dieses Angebot schon als Seltenheit betrachten, da dieses in beiden Discount-Ketten verfügbar sein wird. Eines der Highlights stellt dabei der neue Tablet-PC von Medion dar, der mit einem 10,1 Zoll großem Bildschirm mit einer Auflösung von 1.200 x 800 Bildpunkten, einem 1,6 Gigahertz Quadcore-Prozessor, 1 Gigabyte RAM sowie 16 Gigabyte internem Flash-Speicher ausgestattet ist. Mittels Micro SDXC-Karte lässt sich sogar letzterer um bis zu 64 Gigabyte erweitern. Der rückseitigen Hauptkamera mit einer Auflösung von fünf Megapixeln steht eine zwei Megapixel starke Frontkamera zur Seite, wobei ein Micro-HDMI-Ausgang für die Wiedergabe auf einem Smart-TV genutzt werden kann. Als Betriebssystem wurde das Android 4.2 Jelly Bean gewähl, welches zwar mittlerweile nicht mehr taufrisch ist, aber zur gegebenen Ausstattung sowie der Preisempfehlung von 179 Euro absolut passend ist.





    Wer sich gleich einen neuen PC zulegen möchte, bekommt natürlich auch die Gelegenheit dazu. In Form des Medion Akoya E2215 D (MD8392) bekommt man einen komplett ausgestatteten Midi-Tower PC der von einem Intel Pentium Prozessor G3220, der mit zwei Rechenkernen zu jeweils drei Gigahertz das Gespan befeuert. Eine dedizierte Grafik soll man bei dem Preis schon erwarten können, was Medion mit einer Nvidia GeForce GTX 745 realisiert, welche mit zwei Gigabyte Videospeicher sowie DirectX 11 Unterstützung und einem HDMI-Ausgang aufwarten kann. Als Arbeitsspeicher kommen vier Gigabyte zum Einsatz, die von einer 1 Terabyte großen Festplatte unterstützt werden. Windows 8.1 sowie die von Medion gewohnt, zahlreich vorinstallierte Software runden das Paket zu einem Gesamtpreis von 399 Euro ab.





    Zusätzlich bietet Aldi gleich noch den passenden Monitor mit an. Das als Medion Akoya P55433 (MD20433) bezeichnete Gerät verfügt auf einer 23,6 Zoll großen Diagonale über eine Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkte und stellt jeweils einen HDMI-, DVI-D- sowie VGA-Eingang zur Verfügung. Der Monitor Medion Akoya P55433 (MD20433) soll ebenfalls am Donnerstag für 129 Euro zu haben sein.





    Das Technik-Angebot bei Aldi, welches ab Donnerstag gilt, beinhaltet zusätzlich noch einen HP Officejet Drucker 4622 e-All-In-One für 79,99 Euro, der neben einer Druck-, Kopier-, Fax- und Scanfunktion noch mit WLAN ausgestattet ist, so dass er als freistehender Netzwerkdrucker zu verwenden ist und somit auch von einem Laptop oder sogar dem oben genannten Tablet aus angesteuert werden kann.





    Auch ein Smartphone ist mal wieder im Angebot, und dieses Mal darf sich der Kunde auf eines aus dem Hause Sony freuen. Das Sony Xperia L kommt mit einem 4,3 Zoll großem Display, welches mit 854 x 480 Bildpunkten auflöst, 8 Gigabyte internem Speicher, der mittels SD-Karte erweitert werden kann, Dual-Core-Prozessor, 8-Megapixel-Kamera sowie dem Betriebssystem Android 4.2.2 Jelly Bean. Das Smartphone wird es ebenfalls ab Donnerstag für 169 Euro geben.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Medion Lifetab E10320 (MD98641) ab Donnerstag bei Aldi Nord und Süd im Handel

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « AMD verlagert Desktop-Geschäft nach ChinaPalit GeForce GTX 780 JetStream mit 6 Gigabyte VRAM - schnellere GTX 780 Ti könnte noch folgen »
    Ähnliche News zum Artikel

    Medion Lifetab E10320 (MD98641) ab Donnerstag bei Aldi Nord und Süd im Handel

    Samsung SSD 850 Evo - erste 4 TB-SSD ab sofort im Handel verfügbar
    Aktuelle SSD-Speicherlaufwerke gelangen hinsichtlich ihrer Kapazität in Regionen, mit denen sie die größeren HDD-Laufwerke so langsam... mehr
    AMDs Radeon Pro Duo ist ab sofort im Handel erhältlich
    AMDs neues Dual-Core-Top-Modell mit der Bezeichnung "Radeo Pro Duo" ist in dieser Woche wie versprochen im Handel angelangt, womit sie auch... mehr
    Philips 276E6ADSS - weltweit erster Quantenpunkt-Monitor ab sofort im Handel
    Der Hardwarehersteller MMD welcher unter der Marke Philips produziert, hat jetzt mit dem 276E6ADSS den weltweit ersten Quantenpunkt-Monitor... mehr
    AMD Radeon R9 390 könnte demnächst auch mit 4 statt 8 GB Grafikspeicher in den Handel kommen
    Als AMD die Radeon R9 390 (X) als Refresh der einstigen Radeon R9 290 (X) neu aufgelegt hat, wurde ausschließlich die 8 Gigabyte-Variante... mehr
    iiyama bringt mit dem Prolite X4071UHSU-B1 einen 40-Zoll-Ultra-HD-Monitor mit HDMI-2.0-Anschluss in den Handel
    UHD- oder auch 4K-Monitore gibt es mittlerweile in diversen Größen am Markt. Anders sieht das allerdings bei den PC-Monitoren mit einer... mehr

    Medion Lifetab E10320 (MD98641) ab Donnerstag bei Aldi Nord und Süd im Handel

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.