• AMD FirePro W9100: Workstation-Grafikkarte mit 16 GB VRAM kommt für 3.999 US-Dollar in den Handel

    Der kalifornische Chiphersteller AMD hat jetzt, passend zur National Association of Broadcasters (NAB) 2014, sein Workstation-Vorzeigemodell FirePro W9100 offiziell auf den Markt gebracht, womit jetzt auch fast alle Werte bezüglich der Rechenleistung vorhanden sein sollten. Während die Single-Precision-Leistung mit 5,24 TFLOPS angegeben wird, soll die Double-Precision-Leistung bei unglaublichen 2,67 TFLOPS liegen. Zu einem Preis von 3.999 US-Dollar bekommt der Käufer zusätzlich noch 16 Gigabyte GDDR5-VRAM dazu, womit die neue FirePro W9100 von AMD zu den derzeit leistungsstärksten Grafikkarten für den Workstation-/Server-Bereich zählt



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/22001-amd-firepro-w9100-2.png


    Die schon seit Ende März angekündigte Workstation-Grafiklösung FirePro W9100 hat heute ihre Markteinführung erfahren dürfen. Der Käufer dieses Vorzeigemodells erhält eine Grafikkarte, die zumindest anhand der technischen Spezifikationen jeglicher Konkurrenz, selbst Nvidia´s Quadro K6000 haushoch überlegen ist. Das Herz der neuen W9100 bildet ein vollwertiger Hawaii-XT-Chip, wie er auch auf der Radeon R9 290X zu finden ist, allerdings mit einer unbeschnittenen Double-Precision-Performance von 2,67 TFLOPS. Die einfache Genauigkeit gibt der Hersteller indes mit 5,24 TFLOPS an, und auch wenn sich der Hersteller bezüglich des chiptaktes noch bedeckt hält, deuten die oben genannten Werte auf rund 930 Megahertz hin. Bei der Speicherübertragungsrate kommt der 16 Gigabyte fassende GDDR5-Speicher auf 320 Gigabyte pro Sekunde, was in Kombination mit dem 512-Bit großen Speicherinterface auf einen RAM-Takt von 2.500 Megahertz schließen lässt. Hinsichtlich dieser enormen Rechenleistung lässt sich auch der Stromverbrauch, der mit maximal 275 Watt angegeben wird, verschmerzen.



    Bild 1 von 9https://www.teccentral.de/artikel-attachments/22003-amd-firepro-w9100-3.png
    Bild 2 von 9https://www.teccentral.de/artikel-attachments/22005-amd-firepro-w9100-5.png
    Bild 3 von 9https://www.teccentral.de/artikel-attachments/22006-amd-firepro-w9100-6.png
    Bild 4 von 9https://www.teccentral.de/artikel-attachments/22010-amd-firepro-w9100-10.png
    Bild 5 von 9https://www.teccentral.de/artikel-attachments/22008-amd-firepro-w9100-8.png
    Bild 6 von 9https://www.teccentral.de/artikel-attachments/22002-amd-firepro-w9100-1.png
    Bild 7 von 9https://www.teccentral.de/artikel-attachments/22009-amd-firepro-w9100-9.png
    Bild 8 von 9https://www.teccentral.de/artikel-attachments/22007-amd-firepro-w9100-7.png
    Bild 9 von 9https://www.teccentral.de/artikel-attachments/22004-amd-firepro-w9100-4.png



    An der hinteren Bual-Slot-Blende befindet sich neben insgesamt sechs MinidisplayPorts, die über ein Eyefinity-System bis zu sechs 4K-Displays befeuern können, ein zusätzlicher dreipoliger Mini-DIN-Anschluss.


    Bezüglich des Preises von nicht gerade wenigen 3.999 US-Dollar für die neue AMD FirePro W9100 orientiert sich der Hersteller an dem ehemaligen Einführungspreis für die FirePro W9000, der in der selbsen Höhe gelegen hat.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    AMD FirePro W9100: Workstation-Grafikkarte mit 16 GB VRAM kommt für 3.999 US-Dollar in den Handel

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Logitech K830: kabellose HTPC-Tastatur mit Trackpad und Beleuchtung im HandelAMD arbeitet mit Toshiba an eigener Radeon-SSD-Serie »
    Ähnliche News zum Artikel

    AMD FirePro W9100: Workstation-Grafikkarte mit 16 GB VRAM kommt für 3.999 US-Dollar in den Handel

    Samsung SSD 850 Evo - erste 4 TB-SSD ab sofort im Handel verfügbar
    Aktuelle SSD-Speicherlaufwerke gelangen hinsichtlich ihrer Kapazität in Regionen, mit denen sie die größeren HDD-Laufwerke so langsam... mehr
    AMD Radeon R9 480X - erste Benchmark-Ergebnisse des Polaris-10-Pixelbeschleunigers aufgetaucht
    Im Netz sind erste Benchmark-Ergebnisse zu AMDs erwarteten Polaris-Grafikbeschleunigern aufgetaucht, die sowohl Polaris 10- als auch... mehr
    AMD Radeon R3 SSD - neue SSD-Serie mit TLC-Speicher und SM2256KX-Controller
    Nachdem Chiphersteller AMD mit der Radeon R7 SSD-Serie erstmals Flash-Speicherlaufwerke unter eigenem Namen vertrieben hat, folgt jetzt... mehr
    AMDs Radeon Pro Duo ist ab sofort im Handel erhältlich
    AMDs neues Dual-Core-Top-Modell mit der Bezeichnung "Radeo Pro Duo" ist in dieser Woche wie versprochen im Handel angelangt, womit sie auch... mehr
    AMD Wraith-Cooler jetzt im Retail-Bundle für den FX-8350 sowie den FX-6350 verfügbar
    Der neue, zur im Januar diesen Jahres veranstalteten Consumer Electronics Show (CES) vorgestellte Wraith-Cooler aus dem Hause AMD wurde ist... mehr

    AMD FirePro W9100: Workstation-Grafikkarte mit 16 GB VRAM kommt für 3.999 US-Dollar in den Handel

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.