• Adobe Flash: abermals Sicherheitslücke aufgetreten - Adobe rät dringend upzudaten

    Adobe hat aktuell wieder mal vor einer Sicherheitslücke in Flash gewarnt und rät dringend zu einem Update auf die neueste Flash-Version




    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/16857-the-life-death-rebirth-of-adobe-flash-68ad018c14.jpg



    Nutzern des Internetbrowsers Firefox sollen besonders gefährdet sein, obwohl Adobe keinen gezielten Zusammenhang mit Firefox bestätigte. Vermutlich wird versucht, Schadsoftware mittels Flash-Werbung auf den Computer einzuschleusen.


    Adobe bietet aber schon aktuelle Patches an und empfiehlt diese schnellstmöglich zu installieren. Der Download geschieht entweder automatisiert über die Auto-Update-Variante oder durch manuellen Download von den Adobe-Seiten. Aktuelle Versionen werden für Windows-, Mac- und Linuxrechner angeboten.




    Quelle: ht4u
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Adobe Flash: abermals Sicherheitslücke aufgetreten - Adobe rät dringend upzudaten

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « HTPC Funktastatur von Xebec Tech ab sofort im Handel erhältlichAntec H2O 1220: Sortimentserweiterung im Asetek-Design mit 240-mm-Radiator »
    Ähnliche News zum Artikel

    Adobe Flash: abermals Sicherheitslücke aufgetreten - Adobe rät dringend upzudaten

    Apple Watch Series 3 - Release, Preis und Gerüchte
    Bei der Apple Watch Series 2 hat sich im Vergleich zum Vorgänger optisch kaum etwas getan. Mit der Watch Series 3 könnte Apple einige... mehr
    Telekom Rufnummer mitnehmen - Nicht möglich & Stornierung aller Anträge
    Das mitnehmen der Rufnummer, beispielsweise von Vodafone, ist nicht mehr möglich. Wer plant zur Telekom zu wechseln, erhält zwangsläufig... mehr
    Alienware 13 - Throttling, Hitzeproblem und Lösung für laute Lüftergeräusche
    Das Alienware 13 verfügt über Leistung, doch ab einer gewissen Hitze setzt das sogenannte "throttling" ein. Werden die Lüfter aufgedreht,... mehr
    Nintendo Switch - Hardware Specs und Line-Up der gewagten Konsole
    Nintendo bringt am 3. März die neue Nintendo Switch heraus. Zu den Hardware Specs ist ein wenig bekannt. Dafür steht das Spiele Line-Up zum... mehr
    Windows 10 Fehler 651 beheben - so geht`s
    Keine Internet-Verbindung unter Windows 10 und die Problembehandlung deutet auf Fehler 651 hin. Wie ihr diesen Fehler beheben könnt,... mehr

    Adobe Flash: abermals Sicherheitslücke aufgetreten - Adobe rät dringend upzudaten

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.