• Windows 10: Hardware-Anforderungen identisch zu Windows 8.1 und Windows 7

    Vorgestern hat Microsoft sein neues Betriebssystem vorgestellt, das überraschenderweise auf Windows 10 getauft wurde, obwohl lange Zeit Windows 9 vermutet wurde. Mittlerweile haben sich die ersten Berichte bestätigt, nach denen die neue Software keine allzu hohen Anforderungen an den verwendeten Rechner stellt


    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/22776-windows-10-plattform.png

    Bei Spielen ist es üblich, dass die jeweils neueste Generation nur dann optimal eingesetzt werden kann, wenn die verwendete Hardware möglichst aktuell und vor allem hochwertig ist. Bei Windows war das auch einmal so, doch seit der Einführung von Windows Vista haben sich die Anforderungen nicht mehr großartig geändert. Das gilt auch für Windows 10, das offenbar ohne Probleme auch auf älteren Rechnern verwendet werden kann. Das wurde inzwischen von Frank X. Shaw bestätigt, der bei Microsoft die Funktion des Vize-Präsidenten für die Unternehmenskommunikation inne hat.


    Auslöser für diese Aussage war ein Bericht des Wall Street Journal, in dem den Kunden empfohlen wurde, mit der Anschaffung eines neuen PC so lange zu warten, bis es entsprechende Geräte für Windows 10 gibt. Solche Empfehlungen sind aus Sicht von Microsoft natürlich kontraproduktiv, denn sie würden die ohnehin nicht gerade prächtigen Absatzzahlen von Windows 8.1 weiter verringern. Und auch die Hardware-Hersteller dürften sich über solche Ansagen ärgern, würden sie doch bei konsequenter Umsetzung durch die Kunden auf etlichen aktuellen Geräten sitzen bleiben. Um sämtlichen Missverständnissen vorzubeugen, hat Shaw also auf Twitter klargestellt, dass sich die Mindestvoraussetzungen der Hardware für Windows 10 gegenüber denen von Windows 8 nicht geändert haben.


    Und diese waren identisch zu Windows 7 und dem noch älteren Windows Vista. Dementsprechend gibt es keinen Grund, mit der Anschaffung zu warten. Außer vielleicht einem: die möglichen Folgekosten beim Umstieg von Windows 8.1 auf Windows 10. Doch auch hier gibt es eine Lösung, denn bereits im April hatte es eine Ankündigung seitens Windows-Chef Terry Myerson gegeben, dass den Nutzern von Windows 8.1 das neue System kostenlos bereitgestellt werden wird. Seinerzeit klang das so: "Wir werden dies allen Windows 8 Nutzern mit einem zukünftigen Update zur Verfügung stellen". Das Wort "kostenlos" kommt zwar nicht vor, doch Updates sind das in der Regel immer. Lediglich ein Upgrade ist im amerikanischen Sprachgebrauch mit Kosten versehen.


    Zur Sicherheit hier noch einmal die Systemanforderungen für Windows 8:

    • Prozessor: 1 Gigahertz (GHz) oder schneller mit Unterstützung für PAE, NX und SSE2 (Weitere Informationen)
    • RAM: 1 GB (32-Bit) oder 2 GB (64-Bit)
    • Festplattenspeicher: 16 GB (32-Bit) oder 20 GB (64-Bit
    • Grafikkarte: Microsoft DirectX 9-Grafikkarte mit WDDM-Treiber

    Mit Material von: PC Games
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10: Hardware-Anforderungen identisch zu Windows 8.1 und Windows 7

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Windows 10 statt Windows 9: Microsoft neues Betriebssystem für PCs, Tablets und Smartphones im ÜberblickNVIDIA GeForce GTX 980 - Übersicht aller Custom-Modelle »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10: Hardware-Anforderungen identisch zu Windows 8.1 und Windows 7

    Windows 10 Fehler 651 beheben - so geht`s
    Keine Internet-Verbindung unter Windows 10 und die Problembehandlung deutet auf Fehler 651 hin. Wie ihr diesen Fehler beheben könnt,... mehr
    iPhone 7 neustarten - Diese Tastenkombination müsst Ihr kennen
    Ohne den Home-Button funktioniert ein Neustart mit dem iPhone 7 ein wenig anders. Mit dieser Tastenkombination könnt ihr trotzdem euer... mehr
    Apple iPhone 7 Akku sparen - Diese Tipps helfen
    Besitzt ihr ein iPhone 7 könnt ihr mit einigen Einstellungen für längere Akku-Kapazität sorgen. Ein paar Tipps verraten euch wie ihr mit... mehr
    Startmenü-Probleme unter Windows 10 lösen
    Probleme mit dem Startmenü unter Windows 10 gibt es leider häufig. Hier erfährst du einige Tipps zur Lösung der Probleme mit dem Startmenü... mehr
    Windows 10 ISO-Datei - Aktuellste und ältere ISO-Datei als Download
    Für eine Windows 10 Neuinstallation mittels ISO-Datei über einen USB-Stick oder DVD, will man selbstverständlich die aktuellste Windows 10... mehr

    Windows 10: Hardware-Anforderungen identisch zu Windows 8.1 und Windows 7

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.