• Eizo FlexScan EV2730Q: vollkommen quadratischer Monitor für den professionellen Einsatz vorgestellt

    Eizo hat mit dem FlexScan EV2730Q einen Monitor für den professionellen Einsatz vorgestellt, der auf ein sehr ungewöhnliches, quadratisches Format setzt. Während die meisten verkauften Monitore im 16:9-Format zu finden sind, kommt das neue Panel im 1:1-Format und einer Auflösung von 1.920 x 1.920 Bildpunkten



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/22963-eizo-flexsscan-ev2730q.jpeg


    Während sich der Trend zu immer breiteren Displays wie Dells UltraSharp U3415W oder LGs 34UC97 im 21:9-Format mit gebogenen Displays zu entwickeln scheint, geht Eizo, einer der größten Monitorhersteller, einen anderen Weg. Der Premium-Hersteller zeigt mit dem EV2730Q einen speziell für den professionellen Anwendungsbereich entwickelten Monitor im 1:1 Format, wodurch er ein absolut quadratisches Bild mit 1.920 x 1.920 Bildpunkten generiert. Im Vergleich zu einem herkömmlichen Full-HD-Display mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten erreicht das 26,5 Zoll (67 Zentimeter) große Eizo-Panel eine Bildfläche mit etwa 78 Prozent mehr Bildpunkten.


    In einer Zeit, in der die herkömmlichen 4:3- oder auch 5:4-Modelle mittlerweile immer rarer werden, ist der neue Eizo FlexScan EV2730Q vorrangig für den Büroeinsatz gedacht. Das Erfassen von Texten, bearbeiten von Bildern oder auch das Programmieren dürfte in diesem ungewöhnlichen Format relativ leicht von der Hand gehen. Aber auch Webseiten können damit ebenfalls gut betrachtet werden, da immer noch viele Seiten vertikal aufgebaut sind, womit das Scrollen fast wegfallen dürfte. Für das Betrachten von Filmen ist der neue EV2730Q allerdings weniger geeignet, da die schwarzen Balken bei der Auflösung größer als bei anderen Formaten ausfallen.


    Aber auch die technischen Spezifikationen sprechen für einen professionellen Einsatz. Das matte IPS-Panel erreicht laut Hersteller eine Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter. Eine Dimm-Funktion, die bis auf ein Prozent der gesamten Leuchtkraft herunter regeln kann, soll lange Arbeitszeiten vor dem Bildschirm so angenehm wie möglich gestalten. Beim Grey-to-Grey-Wechsel soll die Reaktionsgeschwindigkeit bei fünf Millisekunden liegen. Das Kontrastverhältnis wird dahingegen mit 1.000:1 angegeben.


    Neben einem DisplayPort sowie einem DVI-D-Anschluss steht auch ein USB-2.0-Hub zur Verfügung, der über einen Upstream und zwei Downstream-Ports aufweisen kann. Die integrierten 1-Watt-Lautsprecher dürften allerdings eher nur für Systemtöne, als für den Film- oder Spielegenuss gedacht sein.


    Obwohl Eizo die Markteinführung des neuen EV2730Q für das erste Quartal 2015 vorsieht, ist ein Preis allerdings noch nicht bekannt gegeben worden.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Eizo FlexScan EV2730Q: vollkommen quadratischer Monitor für den professionellen Einsatz vorgestellt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Google Nexus 6: Vorbestellung ab sofort möglich - Preise im freien Handel günstiger als bei Google PlayHigh-End Gamer-PC: was gehört in ein Desktop-Spiele-System wenn das Budget nur eine untergeordnete Rolle spielt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Eizo FlexScan EV2730Q: vollkommen quadratischer Monitor für den professionellen Einsatz vorgestellt

    AMD Radeon Pro Duo - 16 TFLOPs starke Dual-Fiji-Grafikkarte nun offiziell vorgestellt
    Im Verlauf der gestrigen Nacht hat AMD im Rahmen der in San Francisco stattfindenden Games Developer Conference neben den neuen Produkten... mehr
    GDC 2016: neue Grafikkarten und VR-Technik sollen von AMD via Livestream vorgestellt werden
    Auf der in diesem Jahr in San Francisco stattfindenden Game Developer Conference (14. bis 18. März 2016) plant AMD unter dem Motto... mehr
    Sandisk Extreme PRO microSDXC UHS-II - derzeit schnellste micro-SD-Karte mit 300 MB/s vorgestellt
    Mit der neuen Extreme PRO microSDXC UHS-II hat der Speicherspezialist Sandisk hat im Rahmen des Mobile World Congress die wohl weltweit... mehr
    AMD Radeon R9 380X soll am 15. November offiziell vorgestellt werden
    Die Leistungslücke zwischen AMDs Radeon R9 380 und der deutlich schnelleren Radeon R9 390 ist so groß, dass diese durch die kommende R9... mehr
    Eizo FlexScan EV2730Q mit 1:1 Seitenverhältnis kommt im März für 1.499 Euro
    Im professionellen Anwendungsbereich sind oftmals außergewöhnliche Lösungen nötig. Während beim Filmschnitt problemlos mit... mehr

    Eizo FlexScan EV2730Q: vollkommen quadratischer Monitor für den professionellen Einsatz vorgestellt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.