• Galax GeForce GTX 970 Gamer OC: Kraftzwerg auf 19,3 Zentimetern Länge

    Die neue auf der Haswell-Technik basierende GeForce GTX 970 ist dafür bekannt, dass sie trotz der der sehr guten Performance-Werte eine geringe TDP aufweist, womit die Hersteller auch hinsichtlich der Kühlung Abstriche machen können. Das kommt letztendlich nicht nur der Lautstärke, sondern auch der Größe des PCB zu Gute. Nach Gigabyte und ASUS zeigt jetzt auch Nvidias Boardpartner Galax, welcher erst vor kurzem aus KFA und Galaxy entstanden ist, ein verkürztes Modell namens GeForce GTX 970 Gamer OC



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/23070-gtx970_oc_box-card.jpg


    Mit einer Gesamtlänge von insgesamt 19,3 Zentimetern ist die neue Galax GeForce GTX 970 Gaming OC zwar um 2,3 Zentimeter länger als die vor zwei Tagen vorgestellte ASUS GeForce GTX 970 DirectCU Mini oder auch die Gigabyte GeForce GTX Mini ITX, doch kann das Modell von Galax auf zwei Axial-Lüfter zurückgreifen, was wiederum der Kühlperformance oder auch dem maximalen Turbo-Takt zu Gute kommen dürfte.



    Bild 1 von 3https://www.teccentral.de/artikel-attachments/23071-gtx970_oc_side.jpg
    Bild 2 von 3https://www.teccentral.de/artikel-attachments/23068-gtx970_oc_angle.jpg
    Bild 3 von 3https://www.teccentral.de/artikel-attachments/23069-gtx970_oc_back.jpg



    Obwohl die neue GeForce GTX 970 Gamer OC laut Galax "leise und effizient" arbeiten soll, fehlen derzeit noch Angaben zur Lautstärke beziehungsweise auch diverse Testberichte, welche das Modell mit denen der Konkurrenz vergleichen. Die Kühlung basiert auf drei Kupfer-Heatpipes, welche die Abwärme der GPU an die zahlreichen Aluminium-Finnen weiterleitet um dort dann von den beiden Axiallüfteren heruntergekühlt zu werden. Mit einem Basis-Takt von 1.126 Megahertz ist die Galax mit 76 Megahertz über dem Referenzdesign die derzeit stärkste GeForce GTX 970 im gekürzeten Format. Der Turbo wird mit 1.266 Megahertz angegeben. Der vier Gigabyte große GDDR5-Videospeicher ist wie gewohnt mit einem 256-Bit Speicherinterface angebunden und arbeitet mit den herkömmlichen 3.504 Megahertz. Die Dual-Slot-Blende beherbergt zwei Dual-Link-DVI (DVI-I und DVI-D) sowie einen HDMI-2.0- sowie DisplaPort 1.2-Anschluss.



    Während die unverbindliche Preisempfehlung mit 319,90 Euro angegeben wird, lässt sich die neue Galax GeForce GTX 970 Gamer OC im Preisvergleich bereits ab 318 Euro erstehen.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Galax GeForce GTX 970 Gamer OC: Kraftzwerg auf 19,3 Zentimetern Länge

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Zowie FK2: ergonomisch überarbeiteter Nachfolger der FK1 für beidhändiges Gaming vorgestelltGigabyte Waterforce GV-N980X3WA-4GD - Tripple-SLI aus GeForce GTX 980 mit Kompakt-Wakü soll rund 2.900 Euro kosten »
    Ähnliche News zum Artikel

    Galax GeForce GTX 970 Gamer OC: Kraftzwerg auf 19,3 Zentimetern Länge

    Nvidia GeForce GTX 1070 und 1080 sollen ab Mai 2016 verfügbar sein
    Laut neuesten Meldungen soll Nvidias neue Grafikkartengeneration in Form der GeForce GTX 1070 sowie GeForce GTX 1080 auf Basis der neuen... mehr
    ASUS GeForce GTX 950 2G ohne separaten Stromanschluss angekündigt
    Nvidias Einsteiger-Gaminggrafikkarten der GeForce GTX 950-Serie, welche auf der aktuellen Maxwell-Architektur basieren, genießen einen sehr... mehr
    DirectX 12: Multi-GPU-Setup aus Radeon und GeForce im ersten Test
    Mit Windows 10 ist auch die neue Grafik-Schnittstelle DirectX 12 eingeführt worden, welche das Novum mit sich bringt, erstmalig eine... mehr
    Nvidia GeForce GTX 950 - neue Referenz in der unteren Mittelklasse?
    Wer noch vor 10 Jahren 150 bis 180 Euro für eine Grafikkarte investiert hat, konnte mit ein wenig Glück schon ein Modell der Oberklasse... mehr
    Zotac GeForce GTX 980 Ti AMP! - Test der derzeit schnellsten High-End-Grafikkarte für den Consumer-Markt
    Viele PC-Gamer haben bereits auf das neue Windows 10 upgegradet und freuen sich auf das kommende DirectX 12, welches durchaus... mehr

    Galax GeForce GTX 970 Gamer OC: Kraftzwerg auf 19,3 Zentimetern Länge

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.