• AMD Zen: neue Details zu AMDs kommender CPU-Generation aufgetaucht

    Bereits im Januar haben wir von AMDs ambitionierten Plänen berichtet, eine komplett neue CPU-Generation namens "Zen" zu fertigen, die im 14-nm-Prozess gefertigt werden soll. Doch leider ist es bezüglich des Vorhabens relativ still geworden. Jetzt sind neue Informationen bekannt geworden, welche die Spezifikationen eines echten 16-Kerners offenbaren



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/23360-bdff5e4df5710735d8a1ecdc5dd9efcf_xl.jpg


    Als wir im Januar erstmals von AMDs Plänen berichteten, eine komplett neue CPU-Generation im 14-nm-Prozess zu fertigen, die nicht nur die alte Bulldozer-Generation ablösen, sondern auch Intel paroli bieten sollen, konnte man das als eine sehr positive Nachricht bezeichnen. Doch leider wurde es danach wieder recht still um AMDs "Zen"-Projekt - bis jetzt.


    Eine angeblich den Kollegen von Fudzilla in die Hände gefallene Präsentationsfolie beschreibt dabei eine x86-CPU, welche nicht wie noch im Januar berichtet mit acht, sondern gleich mit 16 vollwertigen Kernen ausgestattet sein soll. Zusätzlich soll diese CPU über Hyper-Threading verfügen, wodurch insgesamt 32 Kerne simuliert werden können. Allerdings bleibt bislang noch vollkommen offen, welche Technik AMD für die Bereitstellung des zusätzlichen Threads pro Prozessorkern verwenden wird. Während dem Prozessor bis zu 512 Kilobyte Level-2-Cache pro Kern zur Verfügung gestellt werden sollen, wird der Level-3-Cache nach den Angaben der Folie insgesamt 32 Megabyte betragen. Zum Vergleich: der Intel Core i7-5960X arbeitet mit 256 Kilobyte L2-Cache pro Kern und insgesamt 20 Megabyte L3-Cache.


    Zusätzlich ist der Folie zu entnehmen, dass der Zen-Prozessor mit DDR4-Speicher im Quad-Channel-Betrieb arbeiten wird, was derzeit ausschließlich die Enthusiasten- oder Server-Prozessoren von Intel beherrschen. Da auch gleich 64 PCI-Express-Lanes der dritten Generation zur Verfügung stehen, dürfte dann auch genug Bandbreite für Zusatz- und Grafikkarten bereitstehen.


    Erfreulich ist zudem, dass Zen mit einer integrierten Grafikeinheit ausgerüstet sein wird, welche bekanntlich den aktuellen Bulldozer-Prozessoren fehlt. Diese soll dann bis zu 16 Gigabyte HBM-Speicher mit bis zu 512 GB/s unterstützen und dabei RAS und HSA beherrschen.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    AMD Zen: neue Details zu AMDs kommender CPU-Generation aufgetaucht

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    Meinung des Autors
    Erfreulich, dass AMD wieder ein Lebenszeichen bezüglich High-End-Prozessor von sich gibt und Intel somit auch wieder mehr Druck macht. Insofern AMD den sich selbst gesteckten Zeitplan einhalten kann, wird man frühestens 2016 mit "Zen" rechnen können. Ob und inwiefern im nächsten Jahr schon 16 Kerne mit HT benötigt werden, steht auf einem anderen Blatt. Um gegen Intel weiterhin bestehen zu können, benötigt AMD dringend ein neues Zugpferd, wie es damals der Athlon sowie der Athlon 64 gewesen ist.Jetzt kommentieren!
    « Radeon R9 390: erste Bilder könnten auf baldige Markteinführung hinweisenBe quiet! Shadow Rock LP geht offiziell in den Verkauf »
    Ähnliche News zum Artikel

    AMD Zen: neue Details zu AMDs kommender CPU-Generation aufgetaucht

    AMD Radeon R9 480X - erste Benchmark-Ergebnisse des Polaris-10-Pixelbeschleunigers aufgetaucht
    Im Netz sind erste Benchmark-Ergebnisse zu AMDs erwarteten Polaris-Grafikbeschleunigern aufgetaucht, die sowohl Polaris 10- als auch... mehr
    AMD Radeon R3 SSD - neue SSD-Serie mit TLC-Speicher und SM2256KX-Controller
    Nachdem Chiphersteller AMD mit der Radeon R7 SSD-Serie erstmals Flash-Speicherlaufwerke unter eigenem Namen vertrieben hat, folgt jetzt... mehr
    AMDs Radeon Pro Duo ist ab sofort im Handel erhältlich
    AMDs neues Dual-Core-Top-Modell mit der Bezeichnung "Radeo Pro Duo" ist in dieser Woche wie versprochen im Handel angelangt, womit sie auch... mehr
    AMD Wraith-Cooler jetzt im Retail-Bundle für den FX-8350 sowie den FX-6350 verfügbar
    Der neue, zur im Januar diesen Jahres veranstalteten Consumer Electronics Show (CES) vorgestellte Wraith-Cooler aus dem Hause AMD wurde ist... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - weitere Spezifikationen sowie Details zu Marktstart und Preis geleaked
    Zu den bisherigen Details, die wir zu AMDs kommenden Dual-Chip-Flaggschiff auf Fiji-Basis in Erfahrung bringen konnten, sind jetzt noch... mehr

    AMD Zen: neue Details zu AMDs kommender CPU-Generation aufgetaucht

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.