• AMD Radeon R9 Nano wird im Preis offiziell von 699 auf 549 Euro gesenkt

    Die aus dem Hause AMD stammende Radeon R9 Nano nimmt mit ihrem Mini-ITX-Format und der damit verbundenen hohen Leistung der darin verbauten Fiji-GPU eine Sonderstellung im Grafikkarten-Segment ein. Allerdings konnte der bisherig veranschlagte Preis von 699 Euro nicht besonders viele Fans für sich gewinnen. Die unverbindliche Preisempfehlung ist mittlerweile von 699 auf 549 Euro gesenkt worden, wodurch der Absatz der als kleinsten High-End-Grafikkarte betitelten Radeon R9 Nano deutlich angekurbelt werden soll



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/23570-r9-nano-his-1.jpg


    AMDs Radeon R9 Nano hat sich seit September vergangenen Jahres zwar den Titel der aktuell kleinsten High-End-Grafikkarte für Mini-ITX-Systeme sichern, doch mit bisherig offiziellen Verkaufspreisen von 699 Euro dementsprechend wenig Käufer finden können. Obwohl der Preis des 15-Zentimeter langen "Zwergs" von einigen Händlern vor Weihnachten vereinzelt unter 500 Euro gerutscht sind, ist dieser nun offiziell von 699 auf 549 gesenkt worden.



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/23571-r9-nano-his-2.jpg


    Nachdem laut AMD-Pressemitteilung der us-amerikanische Markt Anfang der Woche die Preise von 649 auf 449 US-Dollar korrigieren konnte, konterte der europäische (deutsche) Markt über Nacht. Aktuell ist die Radeon R9 Nano des Boardpartners HIS mit 495 Euro am günstigsten zu haben, wobei sie bei gleich mehreren Händlern vorrätig ist.



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/23569-r9-nano-asus.jpg


    Die ASUS R9NANO-4G-White-Edition gilt als einzige weiß gekleidete Karte als Exot unter den Exoten. Sie kostet mit 599 Euro immer noch 100 Euro mehr als die Modelle anderer Hersteller, ist aber trotzdem 100 Euro günstiger als noch vor einem Tag zu haben.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    AMD Radeon R9 Nano wird im Preis offiziell von 699 auf 549 Euro gesenkt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    Meinung des Autors
    Die Radeon R9 Nano darf sich seit ihrer Veröffentlichung im September vergangenen Jahres zurecht als kleinste High-End-Grafikkarte bezeichnen, die allerdings aufgrund ihrer Preispolitik keine Freunde finden konnte, zumal die noch etwas stärkere, wenn auch marginal größere Radeon Fury X schnell günstiger als die Nano wurde. Die Preissenkung ist meines Erachtens notwendig gewesen, obwohl ich nicht glaube, dass sich dadurch der Absatz merklich erhöhen wird. Wenn ich nicht schon die Fury X in meinem Rechner hätte, würde ich bei einem jetzigen Neukauf definitiv die Nano wählen.Jetzt kommentieren!
    « Intel Broadwell-E: erste Preise der neuen High-End-Prozessoren geleakedIntels Broadwell-EP-Xeon-Prozessoren sollen möglicherweise über 5 Gigahertz takten können »
    Ähnliche News zum Artikel

    AMD Radeon R9 Nano wird im Preis offiziell von 699 auf 549 Euro gesenkt

    Apple Watch Series 3 - Release, Preis und Gerüchte
    Bei der Apple Watch Series 2 hat sich im Vergleich zum Vorgänger optisch kaum etwas getan. Mit der Watch Series 3 könnte Apple einige... mehr
    AMD Radeon R9 480X - erste Benchmark-Ergebnisse des Polaris-10-Pixelbeschleunigers aufgetaucht
    Im Netz sind erste Benchmark-Ergebnisse zu AMDs erwarteten Polaris-Grafikbeschleunigern aufgetaucht, die sowohl Polaris 10- als auch... mehr
    AMD Radeon R3 SSD - neue SSD-Serie mit TLC-Speicher und SM2256KX-Controller
    Nachdem Chiphersteller AMD mit der Radeon R7 SSD-Serie erstmals Flash-Speicherlaufwerke unter eigenem Namen vertrieben hat, folgt jetzt... mehr
    AMDs Radeon Pro Duo ist ab sofort im Handel erhältlich
    AMDs neues Dual-Core-Top-Modell mit der Bezeichnung "Radeo Pro Duo" ist in dieser Woche wie versprochen im Handel angelangt, womit sie auch... mehr
    AMD Wraith-Cooler jetzt im Retail-Bundle für den FX-8350 sowie den FX-6350 verfügbar
    Der neue, zur im Januar diesen Jahres veranstalteten Consumer Electronics Show (CES) vorgestellte Wraith-Cooler aus dem Hause AMD wurde ist... mehr

    AMD Radeon R9 Nano wird im Preis offiziell von 699 auf 549 Euro gesenkt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.