• Gigabyte stellt neues Padbook sowie zwei Ultrabooks zur CeBIT vor

    Gigabyte erweitert sein Portfolio mit dem Padbook S1185 sowie den beiden Ultrabooks U2442 und U2442T im Bereich der mobilen Endgeräte, welche sich vor allem auf maximale Leistung, durchdachtes Design sowie eine hohe Funktionsvielfalt konzentrieren




    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/16952-7601_big.jpg



    Der Tablet-Rechner Padbook S1185 soll für Beruf und Freitzeit gleichermaßen fungieren. Als Besonderheit kann man bei diesem Modell den integrierten Kickstand anmerken, mit dem sich das Gerät aufstellen lässt. Das mit einem 11,6 Zoll großem Full-HD-IPS-Panel ausgestattete Padbook lässt dank dem kapazitiven Multi-Touch-Bildschirm sowie integriertem Intel Core-Prozessor der dritten Generation ein flüssiges Arbeiten mit dem Windows 8 Betriebssystem zu. Dank VGA- und HDMI-Ports, einem magnetisch zu befestigenden Keyboardkit inklusive Maustasten, Fingerdruck-Navigation und Dual-Kamera eignet sich das Padbook S1185 sowohl für den privaten- als auch Buisiness-Bereich.


    Das Ultrabook U2442 ist ebenfalls mit einem Intel-Core ausgestattet, allerdings macht Gigabyte auch hier keine genaueren Angaben zur Art des Prozessors. Das Ultrabook wird außerdem mit einer dedizierten Grafik, einer GeForce 730M (ehemals 650M) ausgestattet sein. Ein echter Hingucker ist die mit Umgebungslichtsensor ausgestattete Hintergrundbeleuchtung der Tastatur sowie die Speicherkapazitäten, welche mit einer 256 Gigabyte großen SSD und zusätzlich einer 2,5 Zoll großen HDD mit 750 Gigabyte bzw einem Terrabyte recht großzügig ausfallen. Das Gewicht fällt hier mit 1,59 beziehungsweise 1,69 Kilogramm recht klein aus.





    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/16951-6299_big.jpg



    Der größere Bruder zum Ultrabook U2442 ist das Ultrabook U2442T mit Multitouch-Funktion. Die Ausstattung ist weitestgehend identisch zum U2442, nur dass man hier die einen Terrabyte fassende HDD nehmen muss. Über die Größe des möglichen Arbeitsspeichers hat sich Gigabyte allerdings noch nicht geäußert.


    Die hochwertige Ausstattung spiegelt sich allerdings auch im Preis wieder, so wird das Padbook bei einem Preis von 995,- Euro starten sobald es Ende Mai in den Handel gelangen soll. Das Ultrabook U2442, welches es schon im Handel gibt, soll es ab 1000,- Euro geben und das Ultrabook U2442T soll bei 1200,- Euro beginnen welches erst ab April verfügbar sein wird.





    Quelle: Pressemitteilung
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Gigabyte stellt neues Padbook sowie zwei Ultrabooks zur CeBIT vor

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Be quiet! FC1, FC2 und FC3: erste Lüftersteuerungen vom Silent-Spezialisten angekündigtAVM Fritz!Box 6490 Cable: weitere Netzwerk-Router auf der CeBit präsentiert »
    Ähnliche News zum Artikel

    Gigabyte stellt neues Padbook sowie zwei Ultrabooks zur CeBIT vor

    GTC 2016 - Nvidia stellt neue Grafikkarte Tesla P100 auf Basis des neuen Pascal Chips GP100 vor
    Auf der diesjährigen GPU Technology Conference (GTC) hat Grafikkarten-Spezialist Nvidia nun den Maxwell-Nachfolger "Pascal" GP100 in Form... mehr
    HBM2-Speicher: JEDEC legt offizielle Spezifikationen mit bis zu 32 Gigabyte vor
    Während derzeit ausschließlich AMDs Grafikkarten mit dem Fiji-Chip auf den im Vergleich zu DDR5-RAM deutlich schnelleren HBM-Speicher (High... mehr
    Intel Xeon E3-1200 v5 - Intel stellt Skylake-Xeon-Prozessoren für kleine Server und Workstations vor
    Mit den neuen Xeon-Prozessoren der E3-1200 v5 Familie bringt Chiphersteller eine weitere Prozessorlinie der Skylake-Architektur auf den... mehr
    IFA 2015: Intel stellt 21 neue Skylake-Desktop-CPUs der 6. Generation vor
    Im Rahmen der Gamscom 2015 hat Intel bereits seine zwei neuen Top-Prozessoren in Form des Core i5-6600K sowie des Core i7-6700K... mehr
    Samsung stellt mit PM1633a die weltweit größte und mit der PM1725 die weltweit schnellste SSD vor
    Der koreanische Elektronikhersteller Samsung hat im Rahmen des Flash Memory Summit 2015 zwei neue SSDs angekündigt, die alle bisherigen... mehr

    Gigabyte stellt neues Padbook sowie zwei Ultrabooks zur CeBIT vor

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.