• Samsung 510R5E: neues Mittelklasse-Notebook mit dedizierter Radeon HD 8750M-Grafikkarte aufgetaucht

    Das neue 510R5E. welches der Samsung Serie-5-Notebooks zugeordnet und damit schon im gehobenen Notebook-Bereich ansässig ist, soll in Kürze mit AMDs neuer Grafikchip-Generation der HD8000er-Reihe ausgerüstet werden




    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/17014-samsung-510r5e-3.png



    Samsung frischt seine Produktpalette im Mittelklasse-Aufgebot seiner Notebooks mit dem neuen Serie-5-Gerät 510R5E etwas auf. Im noch kompakten 15"-Format ausgeführt weißt es ein Gehäusehöhe von knapp 23 mm auf und ist nach Angaben des Herstellers in Titanschwarz gehalten. Samsung steckt ins neue 510R5E neben einem Intel Core i5-3210M-Prozessor, einem Dual-Core-Modell der Ivy-Bridge-Baureihe mit einer Taktfrequenz von 2,5 - 3,1 GHz, eine 1 TB fassende Festplatte , sowie für die Berechnung des Bildmaterials eine Radeon HD 8750M-Grafikkarte, aus der kommenden AMD-Grafikchip-Generation, mit 2 GB an Grafikspeicher. Das vorhandene 15"-Display, welches mit einer maximalen Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten arbeitet, wird von Samsung bisher nicht näher spezifiziert. Das neue Serie-5-Notebook von Samsung bietet weiterhin ein HDMI- oder VGA-Schittstelle, um externe Bildschirme oder Projektoren mit Bildern zu versorgen. Zwei USB-2.0- sowie eine moderne USB-3.0-Buchse gehören ebenfalls zur Schnittstellenbestückung des rund 2 kg schweren Samsung 510R5E. Mit Gigabit-LAN, WLAN nach den Standards 802.11 a/b/g/n sowie Bluetooth 4.0 sind alle Netzwerk-Features ebenfalls im Neuen Serie-5 Notebook verbaut.




    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/17013-samsung-510r5e-2.png



    Wann erste Geräte des Samsung 510R5E auf den Markt kommen, ließ der Hersteller in seiner Mitteilung leider offen. Der mögliche Endkundenpreis sollte sich mit der gebotenen Ausstattung im Bereich der 900 Euro bewegen.




    Quelle: Pressemitteilung

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Samsung 510R5E: neues Mittelklasse-Notebook mit dedizierter Radeon HD 8750M-Grafikkarte aufgetaucht

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « InterTech ITX q-6 und ITX e-i7: Aluminium-ITX-Gehäuse fürs High-End-Segment vorgestelltIntel Ivy-Bridge-Pentiums bekommen noch im zweiten Quartal frischen Zuwachs »
    Ähnliche News zum Artikel

    Samsung 510R5E: neues Mittelklasse-Notebook mit dedizierter Radeon HD 8750M-Grafikkarte aufgetaucht

    Samsung SSD 850 Evo - erste 4 TB-SSD ab sofort im Handel verfügbar
    Aktuelle SSD-Speicherlaufwerke gelangen hinsichtlich ihrer Kapazität in Regionen, mit denen sie die größeren HDD-Laufwerke so langsam... mehr
    AMD Radeon R9 480X - erste Benchmark-Ergebnisse des Polaris-10-Pixelbeschleunigers aufgetaucht
    Im Netz sind erste Benchmark-Ergebnisse zu AMDs erwarteten Polaris-Grafikbeschleunigern aufgetaucht, die sowohl Polaris 10- als auch... mehr
    AMD Radeon R3 SSD - neue SSD-Serie mit TLC-Speicher und SM2256KX-Controller
    Nachdem Chiphersteller AMD mit der Radeon R7 SSD-Serie erstmals Flash-Speicherlaufwerke unter eigenem Namen vertrieben hat, folgt jetzt... mehr
    AMDs Radeon Pro Duo ist ab sofort im Handel erhältlich
    AMDs neues Dual-Core-Top-Modell mit der Bezeichnung "Radeo Pro Duo" ist in dieser Woche wie versprochen im Handel angelangt, womit sie auch... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - weitere Spezifikationen sowie Details zu Marktstart und Preis geleaked
    Zu den bisherigen Details, die wir zu AMDs kommenden Dual-Chip-Flaggschiff auf Fiji-Basis in Erfahrung bringen konnten, sind jetzt noch... mehr

    Samsung 510R5E: neues Mittelklasse-Notebook mit dedizierter Radeon HD 8750M-Grafikkarte aufgetaucht

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.