• Firefox 20 steht ab sofort zum Download bereit

    Die neue Version des Firefox soll das private Surfen verbessern, einen neuen Downloadmanager sowie eine erste WebRTC-Komponente enthalten




    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/17260-mozilla_firefox_logo_mit_schriftzug.png



    Dem Entwickler Mozilla war es wichtig, den Firofox schneller zu machen, so dass er unter anderem einen schnelleren Download erzielt, Seiten schneller aufbaut und auch beim Beenden wesentlich schneller agiert. Eine der wichtigsten Neuerungen ist eine verbesserte Version des Modus "privates Surfen" an dem die Mozilla-Entwickler rund 20 Monate gearbeitet haben sollen. Jetzt ist das private Surfen für einzelne Fenster aktivierbar, so wie es bei vielen Browsern der Konkurrenz möglich ist. Somit wird ein Neustarten der gesamten Browsersession unnötig da ein Rechtsklick über das Kontextmenü auf den Link ausreicht.

    Auch der integrierte Downloadmanager bekam eine Überarbeitung. Dieser ist jetzt direkt in der Werkzeugleiste integriert, so dass der Fortschritt des Downloads verfolgt werden kann. Das vorherige Extrafenster verliert somit an Bedeutung.




    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/17259-firefox-startseite.jpg



    Wenn ein Plugin für mehr als elf Sekunden den Dienst quittiert, gibt Firefox jetzt ebenfalls eine Rückmeldung und man bekommt die Möglichkeit, diesen Plugin einzeln neu zu starten.

    Eine ebenfalls große Neuerung hinsichtlich HTML5 ist die Unterstützung des WebRTC-APis getUserMedia. Web-Apps können bei bedarf Zugriff auf im Rechner integrierte Webcams und das Mikrofon erhalten. Mit der kommenden Version Firefox 21 soll der Browser sogar mit Googles Chrome kommunizieren können, was eine Videotelefonie zwischen den Browsern ohne zusätzliche Plugins ermöglichen soll.






    Unter Zuhilfenahme der Canvas-Blend-Modi können Web-Entwickler jetzt festlegen, wie der Browser ein Canvas-Element über ein bestehendes Bild zeichnen soll. So lassen sich beispielsweise die Farbwerte einzelner Pixel verändern um visuelle Effekte erzielen zu können.

    Die neue Developer Toolbox bietet Nutzern des Firefox schnelleren Zugriff auf die wichtigsten Entwicklerwerkzeuge wie die Webkonsole, den Debugger, den Inspector oder den Style Editor.



    Der Firefox 20 lässt sich über Mozillas FTP-Server ab sofort für Windows, Mac OS X und Linux downloaden.




    Quelle: golem
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Firefox 20 steht ab sofort zum Download bereit

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « OCZ gibt Verlängerung der Far-Cry-3-Aktion bekanntThermaltake Urban S71: Sortimentskomplettierung der S-Serie mit einem gedämmten Full-Tower »
    Ähnliche News zum Artikel

    Firefox 20 steht ab sofort zum Download bereit

    Windows 10 ISO-Datei - Aktuellste und ältere ISO-Datei als Download
    Für eine Windows 10 Neuinstallation mittels ISO-Datei über einen USB-Stick oder DVD, will man selbstverständlich die aktuellste Windows 10... mehr
    Seagate: auch in 20 Jahren sollen klassische HDD-Festplatten noch relevant sein
    Der Festplattenspezialist Seagate hat in einer vorsichtigen Prognose verkündet, dass die klassischen Festplatten (Hard Disk Drives) noch... mehr
    AMD Catalyst 14.9: neuer finaler Treiber für diverse Radeon-Grafikkarten steht zum Download bereit
    Ganze fünf Monate hat es gedauert, bis AMD eine neue Version seiner Treibersoftware Catalyst veröffentlicht hat. Seit gestern kann diese in... mehr
    Samsung startet 6 Gb LPDDR3 mobile DRAM-Chips in 20 nm-Fertigung
    Wie die Kollegen von techpowerup berichten, startet der südkoreanische Hersteller Samsung die Fertigung von 6Gb LPDDR3 DRAM-Chips in der 20... mehr
    Intel Xeon E5-2600 v3: weitere Details zu mehr als 20 neuen "Haswell-EP"-Modellen bekannt gegeben
    Obwohl die neue Haswell-EP-Server-Generation erst im Laufe des dritten Quartals offiziell vorgestellt werden soll, sind bereits jetzt schon... mehr

    Firefox 20 steht ab sofort zum Download bereit

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.