• Devolo dLAN® Cockpit 4: neue Powerline-Software mit Autoupdate-Funktion zum Download freigegeben

    Das Heimnetz immer im Blick: neueste Version von devolos Powerline-Software mit Autoupdate-Funktion ab sofort verfügbar



    devolo veröffentlicht mit dem dLAN® Cockpit 4 die neueste Version seiner Powerline-Software. Das kostenlose Monitoring- und Konfigurationstool für das dLAN Powerline-Heimnetz wartet mit stark erweitertem Funktionsumfang auf. Vor allem der Bedienkomfort war hier im Blick des Herstellers. So lassen sich mit der neuen Version des Tools alle im Netzwerk befindlichen Adapter durch einen einzigen Knopfdruck auf die neueste Firmware updaten.

    dLAN Cockpit 4 steht ab sofort auf der devolo Webseite zum Download bereit.



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/17266-screenshot-from-2013-03-20-163324.jpg



    Als weitere Neuerung lassen sich noch mehr Adapter-Einstellungen zentral steuern. Die umfasst auch die zeitweise komplette Sperre eines Adapters, so dass darüber bis zur erneuten Freigabe seitens des Nutzers keine weiteren Daten mehr übertragen werden können. Darüber hinaus lässt sich auch die Status-Anzeige der LEDs komplett deaktivieren.


    Das dLAN Cockpit 4 ist kostenlos unter www.devolo.de/downloads für alle gängigen Windows-Versionen (Windows 7,8,Vista) sowie Mac OS X als auch Linux (Ubuntu) verfügbar und funktioniert mit allen Adaptern der aktuellen Produktfamilien dLAN 200 und dLAN 500.




    Quelle: devolo
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Devolo dLAN® Cockpit 4: neue Powerline-Software mit Autoupdate-Funktion zum Download freigegeben

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Thermaltake Urban S71: Sortimentskomplettierung der S-Serie mit einem gedämmten Full-TowerSeagate führt 4 Terabyte Festplatte mit 1 TB-Platter ein »
    Ähnliche News zum Artikel

    Devolo dLAN® Cockpit 4: neue Powerline-Software mit Autoupdate-Funktion zum Download freigegeben

    Windows 10 ISO-Datei - Aktuellste und ältere ISO-Datei als Download
    Für eine Windows 10 Neuinstallation mittels ISO-Datei über einen USB-Stick oder DVD, will man selbstverständlich die aktuellste Windows 10... mehr
    AMD Catalyst 14.9: neuer finaler Treiber für diverse Radeon-Grafikkarten steht zum Download bereit
    Ganze fünf Monate hat es gedauert, bis AMD eine neue Version seiner Treibersoftware Catalyst veröffentlicht hat. Seit gestern kann diese in... mehr
    GoPro Hero 4: Neue Versionen bieten 4K mit 30 fps und Touchscreen jedoch nicht in einem Gerät
    Sogenannte Action-Cams erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, denn sie ermöglichen eine hervorragende Dokumentation eigener Erlebnisse... mehr
    Sony PlayStation 4: mehr Speicherplatz durch Wechseln der Festplatte - wir zeigen, wie es funktioniert
    Sonys aktuelle Spielekonsole, die PlayStation 4 hat von Werk aus eine Kapazität von 500 Gigabyte. Bei wem sich jetzt allerdings diese 500... mehr
    Sony PlayStation 4: Firmware-Update 1.75 lässt die Konsole jetzt auch 3D-Blu-rays wiedergeben
    Ab heute bekommt die PlayStation 4 aus dem Hause Sony mit dem Firmware-Update 1.75 die Möglichkeit eingeräumt, auch Blu-rays in 3D... mehr

    Devolo dLAN® Cockpit 4: neue Powerline-Software mit Autoupdate-Funktion zum Download freigegeben

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.