• Intel SSD 335: Solid-State-Drive Serie wird um 80 GB Variante aufgestockt

    Halbleiter-Hersteller Intel erweitert seine Einsteiger-SSD-Serie 335, mit SandForce-Controller und 20nm-Flashspeicher, um ein Modell mit 80 GB Kapazität



    Wie Intel selbst jetzt bekannt machte, wird die SSD-335-Reihe, welche aktuell im 2,5-Zoll-Format mit einer Bauhöhe von 9,5 mm, Kapazitäten von 240 GB sowie 180 GB vorweisen kann, um eine kleine Version mit 80 GB Speicherplatz nach unten abgerundet. Laut den Spezifikationen haben die SSDs eine sequenzielle Lese- und Schreibgeschwindigkeit von bis zu 500 bzw. 450 MB/s. Der 4K-Random-Durchsatz wird beim Lesen und Schreiben auf 42000 bzw. 52000 IOPS beziffert. Alle drei Flashspeicher-Laufwerke der Produkt-Familie werden über ein SATA-III-Interface mit dem System verbunden. Die Laufwerke werden mit einem 3,5-Zoll-Adapter ausgeliefert und haben eine mittlere Lebenserwartung von 1,2 Millionen Stunden (MTBF).


    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/17563-intel-ssd-335-2.jpg

    Die neue 80GB-Ausführung der Intel SSD 335 wird derzeit zu einem Straßenpreis von rund 90 Euro gehandelt.



    Quelle: Intel

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Intel SSD 335: Solid-State-Drive Serie wird um 80 GB Variante aufgestockt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Liquid Extasy Wasserkühlung: zwei neue Modelle für AMD GrafikkartenAMD Radeon HD7730: Grafikkarten-Entwickler arbeitet scheinbar an weiterer Einsteiger-Grafiklösung »
    Ähnliche News zum Artikel

    Intel SSD 335: Solid-State-Drive Serie wird um 80 GB Variante aufgestockt

    Samsung SSD 850 Evo - erste 4 TB-SSD ab sofort im Handel verfügbar
    Aktuelle SSD-Speicherlaufwerke gelangen hinsichtlich ihrer Kapazität in Regionen, mit denen sie die größeren HDD-Laufwerke so langsam... mehr
    AMD Radeon R3 SSD - neue SSD-Serie mit TLC-Speicher und SM2256KX-Controller
    Nachdem Chiphersteller AMD mit der Radeon R7 SSD-Serie erstmals Flash-Speicherlaufwerke unter eigenem Namen vertrieben hat, folgt jetzt... mehr
    Intel Skylake-R: stromsparende CPUs mit Iris-Pro-Grafikeinheit erstmals auf Preisliste geleaked
    Der Chip-Hersteller Intel drei weitere Prozessoren auf seiner OEM-Preisliste hinzugefügt, welche demnächst als Skylake-CPUs mit dem... mehr
    Intel Skylake: neue Prozessoren der Mobile- und Celeron-Sparte in offizieller Preisliste sichtbar
    Der Chiphersteller Intel hat seine neue Skylake-Plattform bereits mit Prozessoren der Serien Pentium, Core i3, Core i5 sowie Core i7 auf... mehr
    Intel Skylake: Microcode 0x74 beseitigt die CPU-Abstürze bei Berechnungen mit AVX-Code
    Schon Anfang Januar hat Intel in einer offiziellen Bekanntgabe bestätigt, dass die Prozessoren der neuen Skylake-Generation unter bei... mehr

    Intel SSD 335: Solid-State-Drive Serie wird um 80 GB Variante aufgestockt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.