• Intels Core i5-4350U und Core i7-4650U: Ultrabook-Haswell-Prozessoren mit technischen Details gesichtet

    Zu den erwarteten Ultrabook-Ablegern der Intel-Haswell-Prozessoren der U-Serie, dem Intel Core i5-4350U und Core i7-4650U, sind jetzt erste Fakten ans Tageslicht getreten



    In den nächsten Wochen wird Intels neue Haswell-Plattform mit entsprechenden Sockel-LGA1150-Prozessoren im Desktop-Markt für ein wenig neuen Schwung sorgen, zu den angepassten Ultra-Low-Voltage (ULV) CPUs für den Einsatz in sparsamen Ultrabooks ist bisher nur wenig bekannt geworden. Zum Core i5-4350U und Core i7-4650U sind nun zwei erste Ableger der U-Serie von Intel mit den erwarteten technischen Details öffentlich geworden, wobei diese nicht aus offiziellen Kreisen stammen. Ziemlich sicher scheint der Quelle nach, das die Eckdaten so auch in der finalen Fassung dieser ULV-Prozessoren zu finden sein werden. Beide neuen Haswell-Ultrabook-CPUs sollen eine TDP-Einstufung von 15 W aufweisen, was im Vergleich zu den Ivy-Bridge-Vorgängern eine leichte Absenkung bedeuten würde.


    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/17757-intel-logo-1280.jpg

    Der Core i5-4350U, eine Dual-Core-Version mit Hyper-Threading (4 Threads), welche die beiden CPU-Kerne im Basistakt mit 1,4 GHz und im Turbo-Modus mit bis zu 2,9 GHz betreiben kann. Als integrierte Grafikeinheit wird die HD-5000 mit bis zu 1100 MHz Taktung Verwendung finden, wobei der L3-Cache 3 MB groß sein dürfte.


    Der Core i7-4650U wird erwartungsgemäß, ein wenig leistungsfähiger ausgelegt sein. Ebenfalls als Zwei-Kern-Modell konzipiert, soll der Basistakt des ULV-Prozessors bei 1,7 GHz und im Turbo-Modus bei bis zu 3,3 GHz liegen. Der L3-Cache wird mit 4 MB ein wenig größer ausgelegt sein, als beim i5-Geschwistermodell, die Grafikeinheit wird wiederum die HD-5000 mit bis zu 1100 MHz Taktfrequenz, sein.


    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/17756-intel-haswell-ultrabook-spezifikationen.jpg

    Wann mit ersten Ultrabooks oder auch Notebooks mit den neuen Haswell-ULV-Prozessoren im Handel gerechnet wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt unklar.



    Quelle: CPU-World

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Intels Core i5-4350U und Core i7-4650U: Ultrabook-Haswell-Prozessoren mit technischen Details gesichtet

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Noctua NH-U12DX und NH-U9DX jetzt auch für Intel Xeon LGA2011, LGA1356 und LGA1366 (Square ILM und Narrow ILM) im HandelGigabyte GA-Z87X-UD4H: neues Mittelklasse-Mainboard in neuen Farben gezeigt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Intels Core i5-4350U und Core i7-4650U: Ultrabook-Haswell-Prozessoren mit technischen Details gesichtet

    AMD Radeon Pro Duo - weitere Spezifikationen sowie Details zu Marktstart und Preis geleaked
    Zu den bisherigen Details, die wir zu AMDs kommenden Dual-Chip-Flaggschiff auf Fiji-Basis in Erfahrung bringen konnten, sind jetzt noch... mehr
    Intels Core i7-6950X Extreme Edition: neue Broadwell-Spitze mit 10 Rechenkernen?
    Auch wenn Intel schon seit längerem im Server-Bereich Prozessoren mit mehr als 10 physischen Rechenkernen anbietet, erhält man im... mehr
    Intels Tick-Tock-Entwicklung wird zum 3-stufigen Entwicklungsmodell
    Intel hat als weltgrößter Chiphersteller bekannt gegeben, dass das bisherig genutzte, zweistufige Entwicklungsmodell "Tick-Tock" durch ein... mehr
    Intels Broadwell-EP-Xeon-Prozessoren sollen möglicherweise über 5 Gigahertz takten können
    Bisherige Intel Xeon-Prozessoren der E5-2600-Reihe weisen in der Regel Taktraten um die 2,5 Gigahertz auf, welche seit mehreren... mehr
    Razer Blade Stealth - 12,5 Zoll großes UHD-Ultrabook wird mit Razer Core zum Gaming-Notebook
    Im Rahmen der aktuellen CES (Consumer Electronics Show) im us-amerikanischen Las Vegas zeigt Razer sein neues Blade Stealth, ein 12,5 Zoll... mehr

    Intels Core i5-4350U und Core i7-4650U: Ultrabook-Haswell-Prozessoren mit technischen Details gesichtet

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.