• HGST Travelstar 5K1500: Notebook-Festplatte mit 1,5 Terabyte

    Die Western Digital-Tochter HGST kann einen deutlichen Anstieg der Speicherkapazität vermelden, denn die neue Travelstar 5K1500 ist die erste Festplatte, welche mit einer Bauhöhe von 9,5 Millimetern im 2,5 Zoll-Format auf ein Speichervolumen von 1,5 Terabyte zurückgreifen kann



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/17800-hgst-reveals-helium-filled-hard-drive-with-seven-platters-2.jpg


    Den letzten großen Anstieg auf 1 Terabyte konnte Toshiba im Jahre 2011 verkünden. Die neue Travelstar soll also frischen Wind in die Notebookwelt bringen. Obwohl das Laufwerk nicht gerade mit einer Erhöhung der Speicherdichte glänzen kann und nach wie vor Magnetscheiben mit jeweils 500 Gigabyte nutzt, hat es HGST jedoch geschafft, die Mechanik deutlich kompakter zu gestalten, so dass nun drei Platter in einem Standardgehäuse Platz finden.

    Dabei setzt die Travelstar 5K1500 auf 5400 U/min sowie einen 32 Megabyte großen Cache und wird mittels einer 6 Gb/s SATA-Schnittstelle angebunden. Aufgrund der Bauhöhe von 9,5 Millimetern wird die Festplatte jedoch nicht für jeden Note- und Netbookhersteller geeignet sein, da viele bereits eine Bauhöhe von 7,5 Millimetern benötigen.



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/17801-part_travelstar5k1500.jpg


    Die neue Festplatte HGST Travelstar 5K1500 soll noch im zweiten Quartal in den Handel gelangen wobei sich der Hersteller bisher noch nicht zu Preisen geäußert hat.




    Quelle: gulli.com
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    HGST Travelstar 5K1500: Notebook-Festplatte mit 1,5 Terabyte

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Futuremark PCMark 8 soll noch im zweiten Quartal erscheinenMSI GeForce GTX 770 Lightning mit Twin Frozr IV Kühler gesichtet »
    Ähnliche News zum Artikel

    HGST Travelstar 5K1500: Notebook-Festplatte mit 1,5 Terabyte

    HGST Ultrastar® Archive Ha10: erste 10-Terabyte-Festplatte kommt in den Handel
    HGST bringt mit der Helioseal Ultrastar® Archive Ha10 die weltweit erste zehn Terabyte-Festplatte offiziell in den Handel. Das für den... mehr
    Fixstars 6000M: SSD mit 6 Terabyte Flash-Speicher angekündigt
    Die Preise pro Gigabyte Speichervolumen bei SSDs sind langsam, aber stetig am sinken. Den Grund dafür liefert unter anderem auch die... mehr
    Toshiba kündigt 6 Terabyte große SAS- sowie SATA-Enterprise-HDDs an
    Der Festplattenspezialist Toshiba erweitert seine Enterprise-Festplattenserie MG04 im 3,5-Zoll-Format (8,9 cm) um sechs Terabyte große... mehr
    HDDs: Magnetfestplatten sollen bis zum Jahr 2025 bis zu 100 Terabyte fassen können
    Insofern man der Roadmap des Advanced Storage Technology Consortium (ASTC) Glauben schenkt, sollen die Magnetfestplatten bis zum Jahr 2025... mehr
    HGST kündigt heliumgefüllte Festplatten "Helioseal" mit 8 und sogar 10 Terabyte Kapazität an
    Die Western-Digital-Schwester HGST hat jetzt die Nachfolger der Helioseal-Laufwerke der Serie He6 angekündigt. Neben der neuen He8 mit acht... mehr

    HGST Travelstar 5K1500: Notebook-Festplatte mit 1,5 Terabyte

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.