• NVIDIA Shield: Android-Spiele-Handheld auf Basis des Tegra-4-SoC kommt verspätet in den Handel

    Der Entwickler von Shield, Nvidia, musste jetzt ankündigen, das sich die neue Spiele-Konsole im handlichen Format Aufgrund festgestellter Qualitätsmängel verzögert



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18491-nvidia-shield-android.jpg

    Erst vor einigen Tagen hatte Nvidia für seine erste eigene Spiele-Konsole im Handheld-Format bekannt gemacht, das zum Marktstart welcher bisher für diesen Monat vorgesehen war, der Preis von 349 US-Dollar auf 299 US-Dollar sinken würde. Die auf einem Android-Betriebssystem basierende Konsole mit dem Tegra-4-SoC als Herzstück sollte eigentlich ab morgen an den Einzelhandel in den USA und Kanada ausgeliefert werden, was Nvidia aber nun vorerst gestoppt hat. Grund für die Verzögerung sollen kürzlich entdeckte Mechanische Probleme sein, die in finalen Qualitätstests zu Tage getreten seien, so Nvidia.



    Einen konkretes Erscheinungsdatum will Nvidia zurzeit noch nicht nennen und spricht in einem kurzen Kommentar, Wir werden uns melden, wenn wir einen genauen Termin für den Juli festgelegt haben.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    NVIDIA Shield: Android-Spiele-Handheld auf Basis des Tegra-4-SoC kommt verspätet in den Handel

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Intel-Ivy-Bridge-EP: kommende Xeon-Server-Prozessoren mit Details aufgetaucht - UPDATE!Gigabyte 990FXA-UD7 Rev. 3.0: Update-Version des AM3+ Motherboards kommt in den Handel »
    Ähnliche News zum Artikel

    NVIDIA Shield: Android-Spiele-Handheld auf Basis des Tegra-4-SoC kommt verspätet in den Handel

    Samsung SSD 850 Evo - erste 4 TB-SSD ab sofort im Handel verfügbar
    Aktuelle SSD-Speicherlaufwerke gelangen hinsichtlich ihrer Kapazität in Regionen, mit denen sie die größeren HDD-Laufwerke so langsam... mehr
    AMDs Radeon Pro Duo ist ab sofort im Handel erhältlich
    AMDs neues Dual-Core-Top-Modell mit der Bezeichnung "Radeo Pro Duo" ist in dieser Woche wie versprochen im Handel angelangt, womit sie auch... mehr
    Nvidia GeForce GTX 1070 und 1080 sollen ab Mai 2016 verfügbar sein
    Laut neuesten Meldungen soll Nvidias neue Grafikkartengeneration in Form der GeForce GTX 1070 sowie GeForce GTX 1080 auf Basis der neuen... mehr
    GTC 2016 - Nvidia stellt neue Grafikkarte Tesla P100 auf Basis des neuen Pascal Chips GP100 vor
    Auf der diesjährigen GPU Technology Conference (GTC) hat Grafikkarten-Spezialist Nvidia nun den Maxwell-Nachfolger "Pascal" GP100 in Form... mehr
    Philips 276E6ADSS - weltweit erster Quantenpunkt-Monitor ab sofort im Handel
    Der Hardwarehersteller MMD welcher unter der Marke Philips produziert, hat jetzt mit dem 276E6ADSS den weltweit ersten Quantenpunkt-Monitor... mehr

    NVIDIA Shield: Android-Spiele-Handheld auf Basis des Tegra-4-SoC kommt verspätet in den Handel

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.