• Microsoft Blue - jährlich ein neues Windows?

    Um die gewohnt längeren Wartezeiten bis zu einem Service-Pack bzw. einem neuen Windows zu verkürzen, will Microsoft jetzt ernst machen und wie die Konkurrenz Apple, Google und selbst Linux die Updatepolitik komplett überarbeiten



    Hat die Service-Pack-Politik von Mircosoft, welche man bei bei so vielen Windows-Versionen benötigte, mittlerweile ausgedient?

    Neben Ver- bzw. Nach-besserungen, welche das Desktop-Windows betreffen, sollen jetzt zeitgleich auch Updates für das Windows RT, Windows-Server und die Windows-Phone-Reihe mindestens einmal jährlich ein Upgrade bekommen.

    Ob die Upgrades dann kostengünstiger oder sogar kostenlos sein werden wurde noch nicht erörtert. Microsoft wird aber eine legale Windows-Kopie voraussetzen, denn ansonsten werden vorinstallierte Apps ihren Dienst quittieren ebenso würde das Nutzen des Windows-Store unterbunden werden.




    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/16597-microsoft_logo.jpg


    Diese jährlichen Updates mögen vielleicht in den Ohren der Privatanwender toll klingen, Applaus von Firmenkunden wird es dahingegen eher weniger geben. Ein IT-Administrator eines Unternehmens muss ein neues Betriebssystem erst ausführlichen Tests unterziehen, bevor dieses dann endgültig auf alle Rechner verteilt wird.


    Unklar sind jedoch bis jetzt, welche Änderungen das Blue-Update jetzt genau beinhalten wird. Microsoft wird die vorrangige Aufmerksamkeit der Überarbeitung der hauseigenen Apps wie dem Kalender, der E-Mail-Funktion und Bing widmen. Auch der Internetexplorer soll jedesmal eine Überarbeitung erfahren. Verbesserungen bei Kernel und Treibern, was sich dann in der Gesamt-Performance und dem Stromverbrauch bemerkbar machen kann, könnten auch inbegriffen sein.




    Quelle: zdnet
    Gefällt dir der Artikel

    Microsoft Blue - jährlich ein neues Windows?

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Surface Windows 8 Pro von Microsoft kurz nach Verkaufsstart kaum noch verfügbarOzone Blade - Gaming-Tastatur mit wählbarer sowie regelbarer Tastenbeleuchtung kündigt sich an »
    Ähnliche News zum Artikel

    Microsoft Blue - jährlich ein neues Windows?

    Smart Home - Digitale Technologien verändern das Wohnen
    Ein Leben ohne digitale Technologien ist nicht vorstellbar. Die Leistungsfähigkeit moderner Computer- und Sensortechnik ermöglicht völlig... mehr
    Das neue IPhone X - alle relevanten Infos im Überblick
    Seit Anfang November dieses Jahres ist auch hierzulande für alle Nicht-Vertragskunden das iPhone X zu haben. Die ersten Modelle waren... mehr
    Eine altbekannte Gefahr tritt wieder auf - So begegnen Sie dem Einbrennen auf dem Bildschirm des Smartphones
    Die Gefahr ist bereits aus den Zeiten der Röhrenbildschirme bekannt: Sind auf dem Bildschirm über einen längeren Zeitraum die gleichen... mehr
    Apple Watch Series 3 - Release, Preis und Gerüchte
    Bei der Apple Watch Series 2 hat sich im Vergleich zum Vorgänger optisch kaum etwas getan. Mit der Watch Series 3 könnte Apple einige... mehr
    Telekom Rufnummer mitnehmen - Nicht möglich & Stornierung aller Anträge
    Das mitnehmen der Rufnummer, beispielsweise von Vodafone, ist nicht mehr möglich. Wer plant zur Telekom zu wechseln, erhält zwangsläufig... mehr

    Microsoft Blue - jährlich ein neues Windows?

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.