• Sitecom WMA-1000 Wi-Fi Music Player: WLAN-Modul für Stereoanlagen vorgestellt

    Dank Unterstützung für AirPlay und DLNA können mit dem neuen WMA-1000-Wi-Fi Music Player jetzt Stereoanlagen und auch aktive Lautsprecher in ein WLAN-Soundsystem verwandelt werden, welches Musik von nahzu jedem Gerät im Haushalt gestreamt werden kann



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18808-2198-original.jpg


    Das kleine Gerät wird in das drahtlose Netzwerk integriert und ermöglicht das Streamen von Musik vo jedem verbundenen Gerät im gesamten Haushalt. Jetzt erhalten vorhandene Stereoanlagen, Audioreceiver oder gar Aktivlautsprecher die Möglichkeit, für das digitale Zeitalter aufzurüsten. Dank der Standard-Audioanschlüsse ist der Wi-Fi Music Player mit den meisten Stereoanlagen kompatibel. Die Wiedergabe von Musik über integrierte Laptop-, Tablet- oder Smartphone-Lautsprecher gehören von jetzt an der Vergangenheit an.


    Die Musik kann somit mühelos vom Smartphone, Laptop, Mac oder PC gestreamt werden. Die Implementierung von DLNA garantiert dabei die Kompatibilität zu neuesten Windows-, Android- und Blackberry-Mobiltelefonen sowie Tablets. Mit der Unterstützung für AirPlay steht auch iOS-Geräten, Macs und PCs mit iTunes die Möglichkeit offen, sich im Netzwerk zu implementieren.



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18809-2199-original.jpg


    Anders als andere Systeme zum drahtlosen Streamen von Musik ist der Wi-Fi Music Player von Sitecom mit Standard-Audioanschlüssen ausgestattet und bietet so maximale Kompatibilität mit vorhandenen Stereoanlagen und aktiven Lautsprechern. Über die im Lieferumfang enthaltenen S/PDIF- und Klinkenkabel kann der Wi-Fi Music Player ohne Setup-Apps oder das Anschließen an einen Computer im Netzwerk eingebunden und konfiguriert werden. Mittels einer WPS-Taste, lässt sich der Player durch einen einfachen Knopfdruck in das WLAN-Heimnetzwerk integrieren. Dennoch besteht für Anwender, die keinen Router mit WPS-Taste besitzen, die Möglichkeit den Wi-Fi Music Player ganz einfach über ihren Webbrowser mit dem Netzwerk zu verbinden.



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18811-wma-1000-spider-de.png


    Über eine kostenlose Sitecom Media Controller-App bietet der Wi-Fi Music Player Musikliebhabern sogar noch mehr Möglichkeiten. Die App, die für iOS und Android-Geräte erhältlich ist, bietet Zugriff auf Musik auf DLNA-zertifizierte Geräte wie PCs, Laptops, Tablets, Smartphones und Medienservern im Heimnetzwerk. Und durch die Kombination der Sitecom Media Controller-App, des Wi-Fi Music Player und einem WLAN-Router mit integriertem DLNA-Medienserver (z.B. Sitecom WLR-6100 Wi-Fi Router N900 X6), soll einfaches Netzwerkstreaming endlich zur Realität werden. Eine an den WLAN-Router angeschlossene externe Festplatte mit Musik wird so zur zentralen Musikquelle im Heimnetzwerk. Mit der App lässt sich ganz einfach auf die Musiksammlung zugreifen und über den Wi-Fi Music Player auf der angeschlossenen Stereoanlage abspielen.






    Der neue Sitecom WMA-1000 Wi Fi Music Player ist ab sofort zu einer UVP von 79,99 Euro im Handel erhältlich.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Sitecom WMA-1000 Wi-Fi Music Player: WLAN-Modul für Stereoanlagen vorgestellt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « SAPPHIRE HD7990 Atomic: Grafikkarten-Hersteller arbeitet scheinbar an leistungsgesteigerter Doppel-GPU-KarteIntel Celeron G1630 und Core-i5 3340: überarbeitete Prozessoren der Ivy-Bridge-Baureihe kommen auf den Markt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Sitecom WMA-1000 Wi-Fi Music Player: WLAN-Modul für Stereoanlagen vorgestellt

    AMD Radeon Pro Duo - 16 TFLOPs starke Dual-Fiji-Grafikkarte nun offiziell vorgestellt
    Im Verlauf der gestrigen Nacht hat AMD im Rahmen der in San Francisco stattfindenden Games Developer Conference neben den neuen Produkten... mehr
    GDC 2016: neue Grafikkarten und VR-Technik sollen von AMD via Livestream vorgestellt werden
    Auf der in diesem Jahr in San Francisco stattfindenden Game Developer Conference (14. bis 18. März 2016) plant AMD unter dem Motto... mehr
    Sandisk Extreme PRO microSDXC UHS-II - derzeit schnellste micro-SD-Karte mit 300 MB/s vorgestellt
    Mit der neuen Extreme PRO microSDXC UHS-II hat der Speicherspezialist Sandisk hat im Rahmen des Mobile World Congress die wohl weltweit... mehr
    AMD Radeon R9 380X soll am 15. November offiziell vorgestellt werden
    Die Leistungslücke zwischen AMDs Radeon R9 380 und der deutlich schnelleren Radeon R9 390 ist so groß, dass diese durch die kommende R9... mehr
    Windows Media Player: so rüstet ihr den verlustfreien Flac-Codec einfach nach
    Windows ist in den aktuellen Versionen von Hause aus mit dem Windows Media Player ausgestattet, was sich auch mit dem kommenden Windows 10... mehr

    Sitecom WMA-1000 Wi-Fi Music Player: WLAN-Modul für Stereoanlagen vorgestellt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.