• Cooltek K6, K8 sowie S1: neue Midi-Tower-Gehäuse gezeigt

    Cooltek stellt mit den neuen K6, K8 und S1 gleich drei neue Gehäuse vor und erweitert damit sein Mini-Tower Portfolio



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18814-cooltek_cases.jpg


    Beginnend mit dem Cooltek K6 gibt es einen aufgeräumten Midi-Tower mit großzügigen Innenraum sowie besonders guten Belüftungseigenschaften. Zur Ausstattung gehören zwei vorinstallierte Lüfter, ein 140 Millimeter Blue LED Ventilator in der Gehäusefront sowie einem 120 Millimeter Pendant in der Rückseite. Ein zusätzliches Highlight bilden die LED-Streifen an der Oberseite der Front und im vorderen Bereich des Gehäusedeckels dar.

    Zusätzlich ist der K6 mit einer 2-Kanal-Lüftersteuerung, zwei USB 3.0 in der Front, werkzeugloser Montage von HDDs und ODDs, sowie einem Belüftungskonzept ausgestattet, was auch höheren Ansprüchen gerecht werden soll.



    Bild 1 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18815-1.jpg
    Bild 2 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18817-3.jpg
    Bild 3 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18818-4.jpg
    Bild 4 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18819-5.jpg
    Bild 5 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18816-2.jpg
    Bild 6 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18820-6.jpg



    Der K8 soll die K-Serie von Cooltek mit einer optisch ansprechenden Variante ohne harte Ecken und Kanten erweitern. Eines der Hauptfeatures besteht aus dem innovativen Cooltek "advanced modular ventilation concept" (fortgeschrittenes, modulares Belüftungskonzept). Auch das K8 verfügt über eine 2-Kanal-Lüftersteuerung sowie die Möglichkeit, die Belüftung individuell nach eigenen Wünschen anzupassen.



    Bild 1 von 8https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18821-7.jpg
    Bild 2 von 8https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18822-8.jpg
    Bild 3 von 8https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18825-11.jpg
    Bild 4 von 8https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18827-13.jpg
    Bild 5 von 8https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18824-10.jpg
    Bild 6 von 8https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18826-12.jpg
    Bild 7 von 8https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18823-9.jpg
    Bild 8 von 8https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18828-14.jpg



    Mit dem Cooltek S1, welches es wahlweise als schwarze Variante mit roten Lüftern oder weiße Variante mit blauen LED-Ventilatoren gibt wird gleich mit drei vorinstallierten Lüftern angeboten. Dabei befindet sich ein beleuchteter 120 Millimeter Ventilator in der Front, ein weiteres 140 Millimeter Modell im Gehäusedeckel und ein unbeleuchtetes 120 Millimeter großes Pendant im Heck. Die Beleuchtung der Lüfter kann mittels eines Schalters ein und aus geschaltet werden.



    Bild 1 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18829-15.jpg
    Bild 2 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18832-18.jpg
    Bild 3 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18833-19.jpg
    Bild 4 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18831-17.jpg
    Bild 5 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18830-16.jpg
    Bild 6 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18834-20.jpg



    Alle drei Modelle sind ab sofort im Handel verfügbar, wobei für das K6 für 44,99 €, das K8 für 42,99 € und das S1 für 39,99 € angeboten werden.



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18835-cooltek_cases_specs.jpg
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Cooltek K6, K8 sowie S1: neue Midi-Tower-Gehäuse gezeigt

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Intel Celeron G1630 und Core-i5 3340: überarbeitete Prozessoren der Ivy-Bridge-Baureihe kommen auf den MarktPowerColor Radeon HD 7870 Devil-: Übertakter-Grafikkarte kommt mit etwas Verspätung und zu fairem Preis in den Handel »
    Ähnliche News zum Artikel

    Cooltek K6, K8 sowie S1: neue Midi-Tower-Gehäuse gezeigt

    Skylake-Release: Desktop-Prozessoren könnten schon zur IDF 2015 gezeigt werden
    Ob der direkte Haswell-Nachfolger Broadwell noch in Form des Sockels LGA1150 kommen wird, ist recht unwahrscheinlich, da die neue... mehr
    Sony Walkman NW-ZX2: Reinkarnation des Walkmans auf der CES 2015 gezeigt
    Der originale Sony Walkman hat eine ganze Generation mit mobiler Musik versorgt und konnte von seinem Marktantritt ab dem 1. Juli 1979 bis... mehr
    Cooltek UMX1 Plus: Mini-ITX-Gehäuse mit Kamineffekt-Kühlung bekommt Nachfolger mit verbesserter Raumaufteilung
    Das Cooltek UMX1-Mini-ITX-Gehäuse bekommt jetzt einen Nachfolger, welcher durch das Plus im Anhang erkennbar sein wird. Während sich... mehr
    LG Mabinogion: 55 Zoll 8K-UHD-Bildschirm für Serienfertigung könnte auf der kommenden CES 2015 gezeigt werden
    Als auf der letzten CES Anfang 2014 die meisten Hersteller ihre 4K UHD-Panels vorgestellt haben, war Sharp einer der ersten, die ein... mehr
    Toshiba Canvio AeroMobile: akkubetriebene Wireless-SSD auf der IFA gezeigt
    Im Rahmen der diesjährigen Internationalen Funkausstellung in Berlin hat der Elektronikkonzern Toshiba mit der Canvio AeroMobile eine... mehr

    Cooltek K6, K8 sowie S1: neue Midi-Tower-Gehäuse gezeigt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.