• Intel plant Gegenmaßnahme für Haswell-OC ohne Z87-Chipsatz

    Nachdem die meisten namhaften Hersteller in den letzten Wochen von einer Umgehung der Intel-Restriktionen bezüglich des OC-Potentials der B85-, H81 - und H87-Chipsätze gesprochen haben, meldet sich nun auch Intel zu Wort



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/18939-intel_logo.jpg


    Nachdem ASRock, ASUS, MSI & Co angekündigt haben, dass ein Übertakten auf Non-Z87-Chipsätzen möglich gemacht werden soll, schreitet Intel jetzt ein und will Gegenmaßnahmen einleiten.

    Die französischen Kollegen von Hardware.fr berichten, dass Intel noch in dieser Woche ein Firmwarupdate herausbringen will, "das die Übertaktung von Prozessorkernen auf Z87-basierte Plattformen beschränkt".


    "Intel plans to release a firmware update That limits processor core overclocking to Intel Z87 WW30´13 based platforms."

    Intel hat nach der Aussage die Absicht, den Status Quo für die Z87-Chipsätze wiederherzustellen: Die K-Prozessoren könnten dadurch wieder nur mit dem Z87-Chipsatz über den nach oben offenen Multiplikator übertaktet werden.


    Laut den Kollegen von Hardware.fr ist es allerdings noch nicht klar, in welcher Form das besagte Firmware-Update von Intel ausgeliefert werden könnte. Solange die Mainboard-Partner dieses von Intel geplante Update nicht in ihr Bios-Update implementieren, könnte der Microcode aber auch mit einem Betriebssystem-Update seinen Weg zu den Nutzern finden. Es könnte auch denkbar sein, dass der entschärfende Microcode bereits "ab Werk" künftigen Haswell-Generationen "eingepflanzt" wird, mutmaßen die Franzosen. Falls das eintrifft, würde der "Alleingang" der Mainboard-Partner Intels ein jähes Ende finden und Overclocking wieder ausschließlich auf den dafür gedachten Z87-Platinen möglich sein.


    Für alle, die dieses Overclocking-Feature mittels Bios-Update schon durchgeführt haben, steht es frei, ob sie das entsprechende Update fahren oder nicht. Intel unternimmt zwar eine Gegenmaßnahme, wirklich gestoppt werden "Non-Z-OC" dadurch jedoch vorerst nicht.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Intel plant Gegenmaßnahme für Haswell-OC ohne Z87-Chipsatz

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « SanDisk Connect Wireless Flash Drive: USB-Stick mit integriertem WLAN-Modul vorgestelltScythe Kama Reader USB 3.0: neues günstiges Multi-Front-Panel im Handel »
    Ähnliche News zum Artikel

    Intel plant Gegenmaßnahme für Haswell-OC ohne Z87-Chipsatz

    Intel Skylake-R: stromsparende CPUs mit Iris-Pro-Grafikeinheit erstmals auf Preisliste geleaked
    Der Chip-Hersteller Intel drei weitere Prozessoren auf seiner OEM-Preisliste hinzugefügt, welche demnächst als Skylake-CPUs mit dem... mehr
    Intel Skylake: neue Prozessoren der Mobile- und Celeron-Sparte in offizieller Preisliste sichtbar
    Der Chiphersteller Intel hat seine neue Skylake-Plattform bereits mit Prozessoren der Serien Pentium, Core i3, Core i5 sowie Core i7 auf... mehr
    Intel Skylake: Microcode 0x74 beseitigt die CPU-Abstürze bei Berechnungen mit AVX-Code
    Schon Anfang Januar hat Intel in einer offiziellen Bekanntgabe bestätigt, dass die Prozessoren der neuen Skylake-Generation unter bei... mehr
    Intel Broadwell-E: erste Preise der neuen High-End-Prozessoren geleaked
    Intels bevorstehendes Lineup der Broadwell-E-Prozessoren für den Sockel LGA2011v3 beinhaltet zwei Sechskern-Prozessoren, einen Achtkerner... mehr
    Intel Xeon E3-1200 v5 - Intel stellt Skylake-Xeon-Prozessoren für kleine Server und Workstations vor
    Mit den neuen Xeon-Prozessoren der E3-1200 v5 Familie bringt Chiphersteller eine weitere Prozessorlinie der Skylake-Architektur auf den... mehr

    Intel plant Gegenmaßnahme für Haswell-OC ohne Z87-Chipsatz

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.