• Intel zeigt neue Haswell mit 4,5 Watt-SPD für lüfterlose Geräte

    Nach Intels Prozessor-Modellen der U-Serie, die auf Basis des Ivy-Bridge schon im Surface Pro von Microsoft Verwendung fanden, erweitert Intel jetzt offiziell die nächste Generation, welche als Y-Prozessor mit einer SPD von gerade einmal 4,5 Watt besonders in Mobilen Endgeräten wie Tablets aber auch Notebooks beheimatet werden sollen



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/19003-intel-sdp-slide.jpg


    Der Basistakt der derzeitigen Y-Prozessoren, die eine TDP von 11,5 Watt und einer SPD von 6 Watt aufweisen liegt je nach Modell bei maximalen 1,4 Gigahertz, wobei einige über einen Turbomodus verfügen. Die neuen Y-Prozessoren mit einer nochmals niedrigeren SPD von 4,5 Watt, welche gegen Jahresende erscheinen sollen, dürften eine ähnliche Taktung aufweisen.





    Mit der noch recht jungen Angabe der SDP (Scenario Design Power) bezeichnet Intel den Einsatz im normalen Umfeld, quasi normale Anwendungen ohne Spitzenlast wie bei der Angabe der TDP. Ob sich die Bezeichnung SDP allerdings durchsetzen wird, ist noch offen, aber AMD hatte mit der Bezeichnung ACP (Average CPU Power) ein ähnliches Vorhaben gestartet, was aber nach einigen Jahren wieder aufgegeben wurde.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Intel zeigt neue Haswell mit 4,5 Watt-SPD für lüfterlose Geräte

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Iiyama ProLite T2452MTS-2: 24 Zoll mit Zwei-Punkt-Multitouch-PanelDell Ultrasharp 32 Zoll mit 4k-Auflösung und 1,07 Milliarden Farben angekündigt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Intel zeigt neue Haswell mit 4,5 Watt-SPD für lüfterlose Geräte

    Intel Skylake-R: stromsparende CPUs mit Iris-Pro-Grafikeinheit erstmals auf Preisliste geleaked
    Der Chip-Hersteller Intel drei weitere Prozessoren auf seiner OEM-Preisliste hinzugefügt, welche demnächst als Skylake-CPUs mit dem... mehr
    Intel Skylake: neue Prozessoren der Mobile- und Celeron-Sparte in offizieller Preisliste sichtbar
    Der Chiphersteller Intel hat seine neue Skylake-Plattform bereits mit Prozessoren der Serien Pentium, Core i3, Core i5 sowie Core i7 auf... mehr
    Intel Skylake: Microcode 0x74 beseitigt die CPU-Abstürze bei Berechnungen mit AVX-Code
    Schon Anfang Januar hat Intel in einer offiziellen Bekanntgabe bestätigt, dass die Prozessoren der neuen Skylake-Generation unter bei... mehr
    Intel Broadwell-E: erste Preise der neuen High-End-Prozessoren geleaked
    Intels bevorstehendes Lineup der Broadwell-E-Prozessoren für den Sockel LGA2011v3 beinhaltet zwei Sechskern-Prozessoren, einen Achtkerner... mehr
    Intel Xeon E3-1200 v5 - Intel stellt Skylake-Xeon-Prozessoren für kleine Server und Workstations vor
    Mit den neuen Xeon-Prozessoren der E3-1200 v5 Familie bringt Chiphersteller eine weitere Prozessorlinie der Skylake-Architektur auf den... mehr

    Intel zeigt neue Haswell mit 4,5 Watt-SPD für lüfterlose Geräte

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.