• Nvidia ändert Spielebundle in Free-to-Play-Bundle

    Eine Woche nachdem AMD sein neues Spielebundle als Dreingabe für ausgewählte Grafikkarten vorgestellt hat, zieht Nvidia nun nach, aber mit einem gänzlich anderen Paket




    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/16609-482.jpg



    Anstelle der Spielevollversionen bei AMD, bietet Nvidia nun ab der GTX 650 Ingame-Boni für beliebte Free-to-Play-Games wie "Planetside 2", "World of Tanks" und "Hawken". Begründet wird dies von Seiten Nvidia´s, dass viele Spieler der sogenannten Free-to-Play-Spiele immer noch nicht über die geeignete Hardware verfügen um die grafisch immer aufwendigeren Spiele zu genießen. Belegt wurde diese Aussage über eine Steam-Hardware-Analyse.


    Somit bekommen Käufer einer GTX 650 bzw. GTX 650 Ti Ingame-Boni wie z.B. 3.600 Meteor-Credits für Hawken, einen Monat Premium-Status für World of Tanks sowie ein Gear-Up-Paket und 2.050 Gold für Planetside 2. Alle Boni haben zusammen einen Wert von 55 Euro. Käufer einer GTX 660 oder höher erhalten erweiterte Boni wie mehr Ingame-Währung.




    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/16608-nvidia-geforce.jpg



    Diese Aktion ist allerdings auf teilnehmende Hardwarehändler beschränkt. Für Deutschland haben sich Alternate, Arlt, Bora, Caseking, CSL, Cyberport, Hitech, Mifcom, Mindfactory, Notebooksbilliger.de, One, Schwanthaler Computer und Ultraforce gemeldet. Die Schweiz wird von Digitec und Österreich von Ditech vertreten.




    Quelle: CB
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Nvidia ändert Spielebundle in Free-to-Play-Bundle

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Noctua NF-S12A - klassische S12-Lüfterserie des Herstellers geht in die dritte GenerationGenius Mordax HS-G600 - neues Gaming-Headset unter dem Brand-GX Gaming vorgestellt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Nvidia ändert Spielebundle in Free-to-Play-Bundle

    Nvidia GeForce GTX 1070 und 1080 sollen ab Mai 2016 verfügbar sein
    Laut neuesten Meldungen soll Nvidias neue Grafikkartengeneration in Form der GeForce GTX 1070 sowie GeForce GTX 1080 auf Basis der neuen... mehr
    GTC 2016 - Nvidia stellt neue Grafikkarte Tesla P100 auf Basis des neuen Pascal Chips GP100 vor
    Auf der diesjährigen GPU Technology Conference (GTC) hat Grafikkarten-Spezialist Nvidia nun den Maxwell-Nachfolger "Pascal" GP100 in Form... mehr
    Jon Peddie Research erkennt leichten Aufwärtstrend bei den Enthusiasten-GPUs von AMD und Nvidia
    Wer die AMD-Entwicklung der letzten Monate noch im Hinterkopf hat wird wissen, dass hinsichtlich der Prozessoren und Grafikchips deutliche... mehr
    Nvidia zeigt neue Quadro-Workstation-GPUs auf Maxwell-Basis für den Notebook-Bereich
    Der Chip- und Grafikkartenhersteller Nvidia hat auf Basis der Maxwell-Architektur jetzt auch seine neuen Quadro-Karten für den mobilen... mehr
    Nvidia GeForce GTX 950 - neue Referenz in der unteren Mittelklasse?
    Wer noch vor 10 Jahren 150 bis 180 Euro für eine Grafikkarte investiert hat, konnte mit ein wenig Glück schon ein Modell der Oberklasse... mehr

    Nvidia ändert Spielebundle in Free-to-Play-Bundle

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.