• ASUS Maximus VI Formula Z87: neues High-End-Motherboard für Sockel LGA1150 Haswell-Prozessoren vorgestellt - UPDATE!

    ASUS erweitert seine ROG-Gaming-Familie, Republic of Gamers, um ein weiteres Ausnahme-ATX-Motherboard, dem neuen Maximus VI Formula Z87 für den Gaming-Einsatz



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/19036-asus_maximus_vi_formula_01.jpg

    Das neue, jetzt von ASUS angekündigte Maximus VI Formula Z87, stellt eines der bisher ausgefallensten und zugleich hochwertigeren Motherboards der Z87-Produkt-Linie dar. Der ROG-Serie des Herstellers zugeordnet, kann der ATX-Neuzugang Sockel LGA1150 CPUs von Intel aufnehmen und mit dem Z87-Chipsatz die vollen Features unterstützen. Als große Besonderheit soll das Maximus VI Formula Z87 nicht nur über eine reichhaltige Ausstattung verfügen, sondern zugleich auch mit besonders hochwertigen Bauteilen bestückt sein, um die Hauptplatine besonders zuverlässig und langlebig zu machen. Im fordernden Gaming-Einsatz der ROG-Produkt-Familie wird so ein sehr viel stabilerer Betrieb versprochen.


    Bild 1 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/19037-asus_maximus_vi_formula_02.jpg
    Bild 2 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/19038-asus_maximus_vi_formula_03.jpg
    Bild 3 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/19039-asus_maximus_vi_formula_04.jpg
    Bild 4 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/19040-asus_maximus_vi_formula_05.jpg
    Bild 5 von 6https://www.teccentral.de/artikel-attachments/19041-asus_maximus_vi_formula_06.jpg
    Bild 6 von 6


    Allen voran durch eine sehr groß dimensionierte Kühlung der wichtigen Spannungswandler für den Prozessor oder auch des Chipsatzes, sticht das neue ASUS Maximus VI Formula Z87 heraus. Dabei besteht nicht nur die Option dies auf dem gewohnten Wege passiv zu kühlen, sondern zudem über bereits vorhandene Anschlüsse auch gleich in eine Wasserkühlung zu integrieren. So lässt sich das Temperaturniveau der Bauteile noch weiter senken und ermöglicht weiteren Spielraum für Übertaktungsvorhaben.



    Nach Angaben von ASUS kann das neue Maximus VI Formula Z87 in den vier vorhandenen Speicherslots, DDR3-Arbeitsspeicher bis zu einer Gesamt-Kapazität von 32 GB und einer maximalen Taktfrequenz von 3100 MHz aufnehmen. Weiterhin bietet das High-End-Board gleich drei PCI-Express-x16-3.0-Schnittstellen sowie drei weitere PCIe-x1-Slots für Erweiterungskarten. An insgesamt zehn SATA-III-Anschlüssen lassen sich jede Menge Laufwerke anschließen und an acht auf der Hauptplatine untergebrachten USB-3.0-Konnektoren lässt sich diverse Peripherie betreiben. Als zusätzliche Spezialität bringt das neue Maximus VI Formula Z87 auch noch SupremeFX Formula von ASUS mit, durch welche die Soundwiedergabe besonders brillant und kraftvoll ausfallen soll. Aber auch die gängigen Features wie beispielsweise mehrere USB-2.0-Ports, Gigabit-Netzwerk-Anschluß oder DisplayPort/HDMI-Schnittstelle fehlen beim neuen ROG-Z87-Board keineswegs.




    UPDATE:


    Das neue ASUS Maximus VI Formula Z87 soll nach Angaben des Herstellers bereits Anfang nächster Woche zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 279 Euro den Handel erreichen.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    ASUS Maximus VI Formula Z87: neues High-End-Motherboard für Sockel LGA1150 Haswell-Prozessoren vorgestellt - UPDATE!

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « gamescom 2013: LG sucht den KING of GAMEIntel Core i7 4771: weitere Haswell-Oberklasse-CPU wird offenbar in Kürze in den Markt entlassen »
    Ähnliche News zum Artikel

    ASUS Maximus VI Formula Z87: neues High-End-Motherboard für Sockel LGA1150 Haswell-Prozessoren vorgestellt - UPDATE!

    Apple Watch Series 3 - Release, Preis und Gerüchte
    Bei der Apple Watch Series 2 hat sich im Vergleich zum Vorgänger optisch kaum etwas getan. Mit der Watch Series 3 könnte Apple einige... mehr
    Telekom Rufnummer mitnehmen - Nicht möglich & Stornierung aller Anträge
    Das mitnehmen der Rufnummer, beispielsweise von Vodafone, ist nicht mehr möglich. Wer plant zur Telekom zu wechseln, erhält zwangsläufig... mehr
    Alienware 13 - Throttling, Hitzeproblem und Lösung für laute Lüftergeräusche
    Das Alienware 13 verfügt über Leistung, doch ab einer gewissen Hitze setzt das sogenannte "throttling" ein. Werden die Lüfter aufgedreht,... mehr
    Nintendo Switch - Hardware Specs und Line-Up der gewagten Konsole
    Nintendo bringt am 3. März die neue Nintendo Switch heraus. Zu den Hardware Specs ist ein wenig bekannt. Dafür steht das Spiele Line-Up zum... mehr
    Windows 10 Fehler 651 beheben - so geht`s
    Keine Internet-Verbindung unter Windows 10 und die Problembehandlung deutet auf Fehler 651 hin. Wie ihr diesen Fehler beheben könnt,... mehr

    ASUS Maximus VI Formula Z87: neues High-End-Motherboard für Sockel LGA1150 Haswell-Prozessoren vorgestellt - UPDATE!

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.