• Windows 8.1: booten des neuen Betriebssystem ohne Umwege direkt auf den Desktop, wir erklären die nötigen Schritte

    Microsoft bietet seid kurzer Zeit das umfangreiche Update von Windows 8 auf Windows 8.1 an und hat mit diesem etliche Forderungen der bisherigen Windows-8-Anwender umgesetzt. Das jüngste Betriebssystem aus Redmond konnte trotz intensiver Bemühungen des Unternehmens keinen großen Anklang bei den Nutzern finden und wurde von vielen Kritikern Aufgrund der neuen Metro-Oberfläche nur mit Häme bedacht. Daher sah sich Microsoft gezwungen relativ zeitnah zu reagieren und änderte in Windows 8.1 einige mit Windows 8 eingeführte Funktionen zu Gunsten der Anwender wieder. Neben dem wieder eingeführten sogenannten "Start-Button", soll beispielsweise das booten direkt auf den aus vorherigen Windows-Versionen bekannten Desktop wieder möglich werden, wobei das zurück gewonnene Feature in Windows 8.1 erst aktiviert werden muss. In diesem Ratgeber sollen die dazu nötigen Einstellungen auf einfache Weise erläutert werden, damit das jüngste Windows schnell in einen produktiven Zustand kommt.



    Nachdem das Windows-8.1-Update erfolgreich auf einem Rechner aufgespielt wurde, bootet das Betriebssystem ohne Änderungen der Einstellungen immer noch in die aus Windows 8 bekannte Kachel-Ansicht. Nach dem Start muß für die gewollte Anpassung zuerst auf den Desktop gewechselt und auf einer freien Stelle der Taskleiste ein klassischer Rechtsklick ausgeführt werden. In dem sich öffnenden Menüfenster muß "Eigenschaften" ausgewählt werden:



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20768-01-eigenschaften.jpg


    In dem jetzt offenen Fenster "Taskleisten- und Navigationseigenschaften" lassen sich diverse Einstellungen tätigen und den eigenen Vorlieben anpassen. Unter dem Reiter "Navigation" befindet sich die Einstellmöglichkeit, welche für die nötigen Änderungen der Startoptionen gesucht werden. Mit dem Setzen eines Haken bei "Beim Anmelden oder Schließen sämtlicher Apps anstelle der Startseite den Desktop anzeigen" und dem klicken auf "Übernehmen", wird die Option umgesetzt:



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20769-02-taskleisten-navigationseigenschaften.jpg


    Nach einem Neustart des Betriebssystem sollte der Bootvorgang direkt auf den aus älteren Microsoft-Betriebssystemen bekannten Desktop durchlaufen.


    Unter dieser Einstellung lässt sich beispielsweise auch das Aufpoppen der Charmsbar deaktivieren, welche immer erscheint, sobald mit dem Mauszeiger oder via Toucheingabe in die rechte obere Ecke navigiert wird.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 8.1: booten des neuen Betriebssystem ohne Umwege direkt auf den Desktop, wir erklären die nötigen Schritte

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « SteelSeries Siberia Elite: Deutschland-Premiere des extravaganten Gamer-Headsets mit Lifestyle-Ambitionen, TecCentral war vor Ort und hat die BilderXFX Radeon R7 240A: passiv gekühlte Volcanic-Island-Grafikkarte wird von Ghost-2.0-Kühler auf Temperatur gehalten »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 8.1: booten des neuen Betriebssystem ohne Umwege direkt auf den Desktop, wir erklären die nötigen Schritte

    Windows 10 Fehler 651 beheben - so geht`s
    Keine Internet-Verbindung unter Windows 10 und die Problembehandlung deutet auf Fehler 651 hin. Wie ihr diesen Fehler beheben könnt,... mehr
    Startmenü-Probleme unter Windows 10 lösen
    Probleme mit dem Startmenü unter Windows 10 gibt es leider häufig. Hier erfährst du einige Tipps zur Lösung der Probleme mit dem Startmenü... mehr
    Windows 10 ISO-Datei - Aktuellste und ältere ISO-Datei als Download
    Für eine Windows 10 Neuinstallation mittels ISO-Datei über einen USB-Stick oder DVD, will man selbstverständlich die aktuellste Windows 10... mehr
    So funktioniert ein Traceroute unter Windows 10
    Unter Windows 10 könnt ihr einfach ein Traceroute durchführen. Mit dem Befehl tracert ermittelt ihr über welche Router und Internet-Knoten... mehr
    Kostenloses Upgrade auf Windows 10 über Umwege
    Eigentlich ist es ab dem 29. Juli nicht mehr möglich ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 durchzuführen. Es gibt aber weiterhin eine... mehr

    Windows 8.1: booten des neuen Betriebssystem ohne Umwege direkt auf den Desktop, wir erklären die nötigen Schritte

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.