ASRock 939 Dual-SATA2 - empfehlenswert??

Diskutiere ASRock 939 Dual-SATA2 - empfehlenswert?? im ASRock Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Ich bin grad am überlegen ob ich mir das ASRock 939 Dual-SATA2 kaufen soll. Hat jemand mit diesem Board schon gute oder schlechte Erfahrungen gemacht, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 27
 
  1. ASRock 939 Dual-SATA2 - empfehlenswert?? #1
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard ASRock 939 Dual-SATA2 - empfehlenswert??

    Ich bin grad am überlegen ob ich mir das ASRock 939 Dual-SATA2 kaufen soll.
    Hat jemand mit diesem Board schon gute oder schlechte Erfahrungen gemacht, bzw. davon gehört?

  2. Standard

    Hallo Carville,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ASRock 939 Dual-SATA2 - empfehlenswert?? #2
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hallo,

    habe von dem Board bisher nur gutes gelesen, wenn man den niedrigen Preis bedenkt. Kann natürlich von der Ausstattung mit anderen Boards ala Asus, Gigabyte usw. nicht mithalten, aber hat z.B. in diesem Test ganz gut abgeschnitten:

    http://www.ocworkbench.com/2005/asro...l-SATA2/g1.htm

    Besonders geil ist natürlich das Feature einen vollwertigen AGP Port nebst PCI-Express zu haben.

  4. ASRock 939 Dual-SATA2 - empfehlenswert?? #3
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    wenns ne andere firma währe würde ich mir das teil mal zum testen rauslassen !
    aber ASRock ????

    nö ich bleiberstmal bei meinem MSI !
    vorallem steh ich nicht so auf solche teilchen aufrüstungen wo man
    hinterher sowieso nur abstriche in punkto performance und ausstattung machen muß.
    upgradeability to Socket M2 through an upgrade slot
    wenn ich sowas lese bekomme ich ausschlag ;)

  5. ASRock 939 Dual-SATA2 - empfehlenswert?? #4
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von eagle
    wenns ne andere firma währe würde ich mir das teil mal zum testen rauslassen !
    aber ASRock ????

    nö ich bleiberstmal bei meinem MSI !
    vorallem steh ich nicht so auf solche teilchen aufrüstungen wo man
    hinterher sowieso nur abstriche in punkto performance und ausstattung machen muß.

    wenn ich sowas lese bekomme ich ausschlag ;)
    Hmm, ich glaub du vergisst die Preisklasse + Zielgruppe dieses Boards. Klar bekommt man für etwas mehr als 50€ kein Spitzenboard mit überdurchschnittlicher Ausstattung... aber würdest du mal unter dem angegeben Link nachschauen, dann sind jedenfalls deine Bedenken in Sachen Performance völlig daneben gegriffen.

  6. ASRock 939 Dual-SATA2 - empfehlenswert?? #5
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von eagle
    wenns ne andere firma währe würde ich mir das teil mal zum testen rauslassen !
    aber ASRock ????

    nö ich bleiberstmal bei meinem MSI !
    vorallem steh ich nicht so auf solche teilchen aufrüstungen wo man
    hinterher sowieso nur abstriche in punkto performance und ausstattung machen muß.

    wenn ich sowas lese bekomme ich ausschlag ;)
    Spezielle Serverboards bieten ebenfalls den Sockel an, nur kann die sich meist eh keiner leisten, und Asrock erstmal sowas anbietet, und günstig dazu. Das Board an sich soll recht gut sein, dazu gibts 2 lange Thread im HW-Luxx und P3dnow und falls andere Hersteller wie Abit nachziehen, kann man alles andere links liegen lassen. Zumal der Chipsatz gleichzieht mit dem Nforce 4 und eben noch ein nativen AGP anbietet, und einiges mehr.

    Ein wenig OC geht auch wenn man ein modifiziertes Bios verwendet, ich zitier dies mal 7x400 mit einem FX 57, falls es für jemanden wichtig ist. Ich denke das schafft kein anderes Board, wäre aber für mich unwichtig, wäre nur was für OC-Freaks.

  7. ASRock 939 Dual-SATA2 - empfehlenswert?? #6
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Also das Versprechen mit dem M2-Upgrade halt ich auch für zumindest bedenklich..., aber für So-939 gibts IMHO derzeit nix empehlenswerteres, als das Asrock-Board , wenn man ohne Vollausstattung auskommt! Sehr schnell, super stabil, günstig, hoch RAM-kompatibel, echt gutes Bios und die Möglichkeit AGP oder PCIe ohne jede Einschränkung zu nutzen!

    Und Asrock is KEIN Billig-Mist - die können so günstig sein, weilse erstens von der Entwicklungsarbeit von Asus profitieren - der Asus-Kunde zahlt also die Entwicklungsarbeit für Asrock mit... - und zweitens eben die Ausstattung ihrer Boards auf das Notwendige beschränken!

  8. ASRock 939 Dual-SATA2 - empfehlenswert?? #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also ich bin sehr zufrieden damit. Bin längst kein Profi was die Schrauberei angeht, aber hab doch auch schon einige PC´s gehabt. Endlich kann ich alle Spiele (ausser Battlefield2) in höchster Auflösung zocken und dazu noch Sachen wie AA, AF anschalten. (In Verbindung mit nem AMD 3200+ und einer Geforce 6800, 128MB.

    Das Board hat zusammen mit 1 GB Speicher, einem 400 Watt Netzteil, einem Gehäuse und dem Athlon 64 samt Kühler genau 329 Euro gekostet. Ich denke das isst wohl wirkich i.O....für Aquamark Benchmarks um die 60000 pts.

    Ein Problem hab ich allerdings, aber keine Ahnung ob das wirklich mit dem Board zu tun hat (siehe hier: http://www.teccentral.de/forum/showt...288#post363288)

  9. ASRock 939 Dual-SATA2 - empfehlenswert?? #8

    Standard Nie wieder ASrock

    Also ich habe von ASUS nur posetives gehört

    Bei MSI sind die Transistoren scheisse die laufen nämlich nach c.a. 3 Jahren so langsam aus habe ich schon selber erlebt und von vielen im Forum gehört

    Bei ASrock kann nix gutes hinterstecken wenn die im Produkt was verschweigen. Und zwar Werben die Ihre MB wo nur PCIe steht tatsächlich x4 (4fach) statt wie jeder denkt x16 (16fache geschwindigkeit) wie auch viele Verkäufer fälschlicherweise werben.

    Wer keine Probleme hat sollte sich einen Rechner zulegen


ASRock 939 Dual-SATA2 - empfehlenswert??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.