ASRock Dual-SATA2 fährt nicht hoch

Diskutiere ASRock Dual-SATA2 fährt nicht hoch im ASRock Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, habe Probleme mit dem oben erwähnten ASRock Dual-Sata2 mainboard. das erste habe ich zurückgeschickt und nachdem das zweite sich exakt gleich verhält muß ich ...



 
  1. ASRock Dual-SATA2 fährt nicht hoch #1
    Newbie Standardavatar

    Standard ASRock Dual-SATA2 fährt nicht hoch

    Hallo,
    habe Probleme mit dem oben erwähnten ASRock Dual-Sata2 mainboard. das erste habe ich zurückgeschickt und nachdem das zweite sich exakt gleich verhält muß ich das ganze wohl nochmal überdenken .

    folgende konfiguration:

    ASRock Dual-Sata2 Rev. 1.04
    AMD Opteron 144 1800 MHz
    1 GB DDRAM 400
    Radeon 9600 Pro AGP

    das ist passiert:

    nach einbau und anschalten passiert so gut wie nix. kein output über die grafikkarte, somit auch kein bios. festplatten, cpu (fan).. werden mit strom versorgt. kein fehlerpiepsen, auch bei betrieb ohne ram oder grafikkarte. getestet habe ich schon mit verschiedenen ram-markenriegeln, sowie mit 2 verschiedenen agp-grakas (1,5V). CMOS-Reset per Jumper auch erfolglos.

    ärgere mich gerade tierisch, das ich wieder im internet bestellt habe. ein laden wo ich den rechner auf den tisch legen könnte wäre deutlich entspannter. aber vielleicht könnt ihr mir ja helfen. habe absolut keine idee woran das liegen könnte. obwohl, ein hätte ich: mein opteron wird erst ab bios-version 1.4 unterstützt. leider weiß ich nicht welches bios akutell drauf ist...

    danke für die (hoffentlich) kommenden antworten,
    rassel

  2. Standard

    Hallo rassel2,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ASRock Dual-SATA2 fährt nicht hoch #2
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von rassel2
    mein opteron wird erst ab bios-version 1.4 unterstützt. leider weiß ich nicht welches bios akutell drauf ist...
    Hast du keinen Compiladen in der Nähe der das mal eben checkt? Nach deiner Fehlerbeschreibung hast du dir die antwort sehr wahrscheinlich schon selbst gegeben!

  4. ASRock Dual-SATA2 fährt nicht hoch #3
    Mitglied Avatar von White_Phoenix

    Mein System
    White_Phoenix's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    ASUS M2N-E
    Arbeitsspeicher:
    1gb Mdt 800
    Festplatte:
    WD raptor 36,7Gb & Seagate Sata 160gb
    Grafikkarte:
    Powercolor x1650xt
    Soundkarte:
    Terratec 5.1 Fun
    Monitor:
    Acer 1714
    Gehäuse:
    LianLi PC-V800
    Netzteil:
    Tagan Easycon 480W
    3D Mark 2005:
    7606
    Betriebssystem:
    Windows Xp Home
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    kleine frage, was hast du für ein NT dran ? ... hatte solche probleme auch und mit einem anderem ging es einwandfrei

    Gruß WP

  5. ASRock Dual-SATA2 fährt nicht hoch #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    erstam danke für die schnellen antworten :)

    @adonay
    habe mittlerweile gesehen (aufkleber), das das bios passt. die cpu sollte also nicht das problem sein. wär auch unlogisch gewesen das es keine fehlerpiepser gibt, bei nicht unterstützer cpu.

    @white phoenix
    ich habe ein enermax netzteil (350 watt) schon bissel älter. der hinweis klingt gut für mich, weil es eine der wenigen alternativen ist, bei denen ich mir vorstellen kann das die fehlerpiepser ausbleiben. ich check das gleich mal, allerdings mit einem nicht so tollen netzteil. aber egal...

    danke fürs erste,
    rassel

  6. ASRock Dual-SATA2 fährt nicht hoch #5
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von rassel
    @adonay
    habe mittlerweile gesehen (aufkleber), das das bios passt. die cpu sollte also nicht das problem sein. wär auch unlogisch gewesen das es keine fehlerpiepser gibt, bei nicht unterstützer cpu.
    stimmt auch wieder...

    Aber das Netzteil sollte eigentlich reichen du hast ja nicht grad die stromfressende hardware drin...

  7. ASRock Dual-SATA2 fährt nicht hoch #6
    Mitglied Avatar von White_Phoenix

    Mein System
    White_Phoenix's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    ASUS M2N-E
    Arbeitsspeicher:
    1gb Mdt 800
    Festplatte:
    WD raptor 36,7Gb & Seagate Sata 160gb
    Grafikkarte:
    Powercolor x1650xt
    Soundkarte:
    Terratec 5.1 Fun
    Monitor:
    Acer 1714
    Gehäuse:
    LianLi PC-V800
    Netzteil:
    Tagan Easycon 480W
    3D Mark 2005:
    7606
    Betriebssystem:
    Windows Xp Home
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    joa gut ne habe zur zeit ein 250Watt noname Nt drin .. (übergangsweise) aber es bringt bessere spannungen als das 420 von coba ... ich denke damit müsste das problem aus der welt geschafft sein

    Greetz

  8. ASRock Dual-SATA2 fährt nicht hoch #7
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von White_Phoenix
    joa gut ne habe zur zeit ein 250Watt noname Nt drin .. (übergangsweise) aber es bringt bessere spannungen als das 420 von coba ... ich denke damit müsste das problem aus der welt geschafft sein

    Greetz
    In diesem Fall sind weniger die Spannungen das Problem, als die max. Ampère! Ein 250W Gerät bringt es doch maximal auf 15A für die 12V Schiene? Und genau diese räubert der Athlon 64 mehr als ältere Systeme. Mein altes 420W TSP NT konnte mit seinen 18A auf 12V einen Athlon 64 für'n Sockel 754 (3000+ @ 2,4GHz) mit einer 6800 GT nicht ausreichend versorgen.

  9. ASRock Dual-SATA2 fährt nicht hoch #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    liebe leute, danke für eure bemühungen, aber ich habe schlicht und ergreifend den p4-stecker vergessen.

    schäm


ASRock Dual-SATA2 fährt nicht hoch

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.