A7V 133

Diskutiere A7V 133 im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Zuerst dachte ich das Windows 98 bzw das A7V 133 mit 512 MB Ram Probleme hat. Deshalb hatte ich unter den Titel Ramprobleme schon mal ...



 
  1. A7V 133 #1
    Mitglied Avatar von Typhoon69

    Standard

    Zuerst dachte ich das Windows 98 bzw das A7V 133 mit 512 MB Ram Probleme hat. Deshalb hatte ich unter den Titel Ramprobleme schon mal gepostet, die Tips brachten leider keine Lösung. Mein Problem war das ich zur selben Zeit eine neue CPU und neue Speicher eingebaut habe.
    Problembeschreibung: Wenn ich meine CPU mit 1400 Mhz (Original 1400 Mhz laut Beschriftung) betreibe, habe ich folgene Probleme : *+ beim Booten wenn der Promise detectet dauert es machmal eine halbe Minute bis Geräte gefunden werden + bevor Windows geladen ist friert Bild öfters ein + wenn Windows mal geladen wurde folgen dann ständig Bluesceens oder Bild friert ein (Internet,Programme und Spiele). Habe jetzt die CPU mit 1333 Mhz (Multiplikator x10)am laufen und seitdem kein einziges Problem mehr. Stelle ich auf 1400 Mhz (Multiplikator x10.5)habe wieder die oben genannten Probleme. Folgene Maßnahmen habe ich schon vollzogen : + Windows xmal mit verschieden Treibern neu installiert + verschiedene Biosversionen geflasht + verschiedene Bioseinstellungen, insbesondere RAM Timing, ausprobiert + Betrieb im Jumperfreemodus und Betrieb Jumper von Hand gesetzt getestet  + Speicher schon drei mal beim Händler getauscht, Betrieb mit nur 1x 256 MB getestet und Rambänke gewechselt. Bei allen Maßnahmen traten im Betrieb der CPU mit 1333 Mhz keine Probleme auf, im Betrieb der CPU mit 1400 Mhz folgten ständig die gleichen Probleme. Chipsatzlüfter ausgetauscht, einen neuen bekam ich von Asus per Post. Die Temperaturen betragen : Normallast - Mobo 31°C - CPU 42°C Vollast - Mobo 33°C - CPU 53°C Als Netzteil habe ich ein Big Cat ATX 300 Watt. Wo könnte jetzt das Problem liegen ?

    Mein System :
    A7V 133 CPU Athlon 1400@1333 Mhz
    FSB 133 MHZ - Ram 133Mhz
    512 MB Ram *PC133 Infineon 2-2-2
    Elsa Gladiac Geforce 2 GTS 32 MB
    SB Live 1024 PCI Slot 3
    Isdn Fritzcard PCI Slot 4
    Biosversion 1005.a
    VIA4in1432
    Deto 12.90
    Promise Ultra 100 2.00.0 Build 11

    Mfg Typhoon69

  2. Standard

    Hallo Typhoon69,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7V 133 #2
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Typhoon69

    Standard

    Problem gelöst, mein Netzteil taugt nichts.
    Hatte mir heute zum Test das Netzteil Enermax EG465 431 Watt ausgeliehen und siehe da, meine CPU läuft jetzt sogar mit 1470 Mhz stabil.

    Typhoon69


A7V 133

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.