A7V

Diskutiere A7V im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi Leute, nach 100 Versuchen hab ich es endlich geschafft. Vorher alles ausprobiert, von Speicherzugriff, über Bios- einstellungen etc. und Planet3Dnow Tips, alles hat nichts ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. A7V #1
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi Leute,
    nach 100 Versuchen hab ich es endlich geschafft.
    Vorher alles ausprobiert, von Speicherzugriff, über Bios-
    einstellungen etc. und Planet3Dnow Tips, alles hat nichts
    gebracht. Dann kam ich auf die Idee, meine MTU Rate unter W98 zu testen. Und siehe da, wie üblich setzt Win
    sie viel zu hoch an bezw. zu Global. Ich musste bei meiner Verbindung bis auf max 240 Bytes runter gehen.
    Hört sich schockierend an, aber es läuft und läuft und...... Die Downloads gehen viel schneller. Ich habe ein analoges V90 Modem.
    Es lag also nicht an unserem A7V *g* wie alle vermutet haben. Solltet ihr Interesse haben wie man es genau macht, dann postet es hier kurz, und ich werde hier eine genaue Anleitung rausgeben. Wenn Frank mich jetzt nicht wieder rausgeschmissen hat ;-). Ich weiss
    auch nicht was los ist, ich komm die letzte Zeit hier nicht mehr rein.
    So, dann lasst was von Euch hören.
    Good luck
    mfg
    linwin

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7V #2
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Hallo,

    wenn du Probleme mit dem Forum hast, schick mir eine Mail. Besser ist natürlich wenn du dich gleich registrierst, dann sollte es keine Probleme geben.
    Wir wollen eine Leserrubrik erstellen, wenn du einen Artikel verfasst, können wir ihn dort veröffentlichen.

  4. A7V #3
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Frank,
    jetzt klappts wieder mit dem Forum bei mir.
    Besten Dank

  5. A7V #4
    Hardware Freak Avatar von Hannes

    Mein System
    Hannes's Computer Details
    Gehäuse:
    MacBook Pro 15" Notebook
    Betriebssystem:
    Mac OS X 10.4

    Standard

    Wenns mal wieder net klappt, lösche mal deine Cookies und versuchs nochmal. Wenns wieder erwarten nicht geht, einfach ne mail an mich oder Frank. (JohannesB@datajob.de)

  6. A7V #5
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi Linwin,

    sag mir mal, wie du was verändert hast. Ich hab die Freezes auch, aber nur beim Surfen. Wenn ich ein Onlinegame zocke passiert stundenlang nix, nur beim Websiten-surfen. Allerdings hab ich ME und schon alles getestet, Chipsatztreiber, Bios, sogar den Eplorer6beta :(.

    cu,
    Hotspot

  7. A7V #6
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Gast,
    wie schon gesagt,bzw. geschrieben habe ich das Gleiche gehabt. Jetzt ist wirklich alles ok. Also jetzt die Beschreibung.:
    Zuerst musst du die Paketgrösse deiner MTU (Maximum
    Transmission Unit) von deinem Provider zu dir ermitteln.
    Das geht folgender Massen. Stelle unter Win einer Verbindung zu deinem Provider her. Dann wechselst du zur MSDOS Eingabeaufforderung und gibst folgenden
    Befehl ein: " winipcfg"Daraufhin erscheint ein Fenster
    IP-Konfiguration. In diesem ist unten an letzter Stelle hinter STANDARD GATEWAY: die IP Adresse von deinem
    Provider angegeben. Sieht dann so aus:
    Standard-Gateway: 192.168.20.254 (Deine Zahlen sehen natürlich anders aus) Diese Zahlenfolge notierst du dir.
    Als nächsten Schritt gibst du " ping -f -L 600 < Standart-Gateway> ein, wobei Standard-Gateway deine Zahlenfolge der eben ermittelten IP-Adresse ist.
    Wird der pingbefehl ausgeführt, setzt du statt der 600 Bytes eine höhere Zahl ein. zB.610 und wiederholst das ganze. Also ping - f - L 610 <Standard-Gateway>. Am besten immer um 10er Schritte erhöhen.
    Erhälst du dagegen die Fehlermeldung:
    " Paket muss fragmentiert werden,DF-Flag ist jedoch gesetzt", musst du mit dem Wert Schrittweise (wieder um 10er Schritte heruntergehen. Du musst die Prozedur solange wiederholen, bis du den höchsten bezw. niedrigsten Wert gefunden hast, wo der pingbefehl funktioniert. Wie gesagt, ich musste von 600 bis auf 240 runter. Wenn du deinen Wert nun ermittelt hast, musst du diesen noch in der Registry eintragen. Das geht wiederum folgender Massen:
    Start , Ausführen ,Regedit
    Unter dem Schlüssel: "Hkey_Local_MachineSystemCurrentControllSetService sClassNetTrans" nach "DriverDesc" -die genaue Bezeichnung könnte bei dir anders sein.
    Lautet der Inhalt von "DriverDesc" TCP/IP bist du im richtigen Unterschlüssel gelandet. Wenn dort schon "MaxMTU" vorhanden ist musst du noch dort deinen ermittelten Wert angeben. Mit Maus anklicken und "Ändern Wert" aktivieren. Bei mir war gar nichts angegeben, und ich musste beides neu anlegen. Ist das bei dir auch so, dann in rechte Fensterhälfte mit rechter Maustaste klicken und aktivieren " Neu, DWort". Für Dwort gibst du dann "MaxMTU" ein, und für Wert deine ermiitelte Zahl. Denk dran, die hier angegebenen Anführungszeichen nicht miteingeben. Danach musst du natürlich einen Neustart durchführen. Das wars es dann. Also wie schon erwähnt, ich hatte vorher alles ausprobiert, nichts hat geholfen. Nun haut es hin.


  8. A7V #7
    Besucher Standardavatar

    Standard

    oki, danke, werds heute abend mal eingehend testen :) und hoffen, dass es weg ist. Nervt wirklich das...

    Cu,
    Hotspot

  9. A7V #8
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @Linwin

    Hi, also ich hab das jetzt mal gemacht und rate mal bis wohin ich gehen kann? ca. 32.800 und dann kommt erst diese Fehlermeldung df-flag blabla.
    Und nun? Ist das ok, das ist immerhin ein bisschen mehr als deine 240 :) Ich warte besser erstmal ne Antwort ab, sonst geht womoeglich alles schief.

    Cu,
    Hotspot


A7V

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.