A7V 266 E Soundprobs'!

Diskutiere A7V 266 E Soundprobs'! im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Bin völlig am verzweifeln, meine Soundblaster PCI 128 funzt nur sehr schräg und verzerrt, es ist nicht auszuhalten. Vor allem weill ich schon alles was ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. A7V 266 E Soundprobs'! #1
    quba
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Bin völlig am verzweifeln, meine Soundblaster PCI 128 funzt nur sehr schräg und verzerrt, es ist nicht auszuhalten. Vor allem weill ich schon alles was ich erfahren konnte ausprobiert habe! IRQs richtig belegt, PCI Karten nach Konfig.Guide installiert, Onboard Sound deakt.,...neue Treiber usw....Nichts hilft!
    Mein System:
    Ahtlon XP 1600
    2xInfineon CL 2
    IBM 40G.
    WIN XP prof.
    Weiss einer nen Rat, wär sehr genial

  2. Standard

    Hallo quba,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7V 266 E Soundprobs'! #2
    ams
    ams ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    @quba

    Hi,

    liste mal Deine PCI-Kartenbelegung auf (welche Karte in welchem Slot). Hast Du ausser Onboard Sound weitere Komponenten aktiviert/dekativiert?

    Gruss
    ams

  4. A7V 266 E Soundprobs'! #3
    quba
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Okay
    PCI 1 Netzwerk
    PCI 2 frei
    PCI 3 Soundkarte
    PCI 4 frei
    PCI 5 frei

    Onboard Sound ist deaktiviert!
    IRQ kommen sich auch nicht in die quere, da der Sound schon vor dem Einbau der anderen Komponenten schrecklich war! Und ich auch alles nochmal überprüft hab. Habe auch schon andere "PCI Belegungen" probiert

  5. A7V 266 E Soundprobs'! #4
    ams
    ams ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    @quba

    PCI Belegung ist OK, wobei Du bei dieser geringen Anzahl an Karten es noch ein bischen besser machen kannst:

    PCI1 leer
    PCI2 leer
    PCI3 Soundkarte (und Onboard Sound deaktiv)
    PCI4 Netzwerk
    PCI5 leer

    Bei dieser Belegung gibt es kein Interruptsharing der Netzwerkkarte mit Onboard USB und Onboard Promise Controller mehr. Hast Du dem PCI Slot 3 im BIOS IRQ5 zugewiesen? Plug&Play im BIOS deaktiviert? Hattest Du den Onboard Sound in Windows XP schon einmal verwendet? Wenn ja hast Du die alten Onboard Sound Treiber deinstalliert?

    gruss
    ams

  6. A7V 266 E Soundprobs'! #5
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Gut danke für die Tips, ich werd mich gleich ranmachen und das mal ausprobieren. Allerdings hat mein Board gar kein Onboard Sound so das ich auch nicht ausprobieren kann ob dieser funzt.
    P'n'P hab ich ausgeschaltet und den Onboard Soundkarten treiber...nun ja es kann natürlich sein das Win XP ihn installiert hat, ich jedenfalls nich....unter Software gibt es jedenfalls keinen Eintrag.
    Aber danke erstmal!

  7. A7V 266 E Soundprobs'! #6
    ams
    ams ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    @quba

    Dann hast Du das A7V266-E ohne RAID und Sound? Lese hier gerade, dass die Windows XP Treiber für die Soundblaster 128 PCI erst im Januar 2002 erscheinen sollen. Welche Treiber hast Du denn im Moment installiert?

    gruss
    ams

  8. A7V 266 E Soundprobs'! #7
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi ams
    Yep...ohne Sound und ohne Raid. Das wollte ich so, dachte grade ohne Sound onboard kann ich lästige Soundprobs umgehen!! Nun wurde ich eines besseren belehrt.
    Ansonsten hab ich erst den XP Treiber probiert und dann denn Creative Treiber für Win 2000, da steht nämlich das er auch für XP geeignet ist.
    Und jetzte mach ich mich an deinen Tipp von gestern, gucken obs klappt.
    Thanx und guten Rutsch

  9. A7V 266 E Soundprobs'! #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hatte das Problem auch, dass die Musik gerade zu kreischend war. Mit WinMe hatte ich nicht mehr das Problem bei meiner SB 128PCI. Noch nen größeres Problem hatte ich mit meiner Live! Da war mein ganzes System instabil, entweder es frierte ein oder ich bekam ein Blue Screen, der einen Fehler mit den Soundchip meldete. Habe das Problem vieleicht immernoch, denn zur seit habe ich die SB 128 PCI drin. Werde morgen die Live ausprobieren, wenn das System die Nacht ohne Absturz überlebt hat.

    Gruss Diggi


A7V 266 E Soundprobs'!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.