A7V Bios 1007 mit aktivem Idle Modus

Diskutiere A7V Bios 1007 mit aktivem Idle Modus im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi, schönen Dank erstmal, dass dir das Bios gefällt. Denke nicht das Asus sauer ist. Sie werden sicherlich Gründe haben, warum sie die Versionen so ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 20
 
  1. A7V Bios 1007 mit aktivem Idle Modus #9
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Hi,
    schönen Dank erstmal, dass dir das Bios gefällt.
    Denke nicht das Asus sauer ist.
    Sie werden sicherlich Gründe haben, warum sie die Versionen so rausgeben.
    Ausserdem hätte ich bezügl. Bios ja sonst nichts mehr zu ändern.
    So haben wir wenigstens die Möglichkeit eine kleine Auswahl anzubieten.
    Mit dem Award klappt vielleicht mal.
    Von Asus werden wir übrigens gut unterstützt.

  2. Standard

    Hallo dirkvader,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7V Bios 1007 mit aktivem Idle Modus #10
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hat denn schon mal jemand performance-einbussen feststellen können?? oder eine erhöhte instabilität? asus sollte zumindest eine funktion im bios anbieten, mit der man diese funktion enablen oder disablen kann, wäre wohl am sinnvollsten...ich probier das bios heute abend einfach mal aus :-)
    gruss,
    marcel

  4. A7V Bios 1007 mit aktivem Idle Modus #11
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hey

    Hab Franks neues Bios aufgespielt(erstmal ein grosses lob an Frank und seine Seite natuerlich die Moderatoren
    eingeschlossen).

    So wieder zum Thema:
    mein System *tb 900-a7v133-soundblaster live-32mb geforceMX-und ne Netzwerkkarte von 3Com.Ram 256MB inf.
    alles nach deiner Anleitung inst.

    Meine Motherboard Temperatur 29 grad
    CPU Temperatur bei Leerlauf 49-51 grad

    hatte vorher Propleme mit Usb (Teledat)die seit Version
    a7v1007 behoben sind-mit folgenden Einstellungen im Bios system auf Normal *pci reading und translation -delay *oder so aehnlich auf disable.

    Wenn ich Franks neues Bios flashe hab ich das proplem das ich obwohl system auf Normal steht die anderen nicht (siehe oben) disabeln kann,erscheinen nach neustart immer wieder auf enable.dadurch hab ich propleme mit
    der teledat - verbindung wird immer unterbrochen.

    hab dann wieder auf normalen bios 1007 zurueck geflasht und geht wieder alles.

    Ist bei mir die CPU Temperatur normal denn bei vollast
    (spiele) komme ich hoechstens auf 52-54Grad
    Mir kommt der Unterschied zwischen Motherboard und
    CPU Komisch vor ,ich hatte gelesen der Unterschied ist meistens so um die 10 Grad.

    gruss Sky

  5. A7V Bios 1007 mit aktivem Idle Modus #12
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Sky,
    ich weiss, es hört sich blöde an, aber hast Du vor dem Flashen auch im Bios "load setup defaults" eingestellt,sowie "Byte Merge " disabled und zu guter Letzt "Biosupdate" enabled? Es sind manchmal diese Kleinigkeiten die jedem passieren (auch Powerusern).
    Hoffe es lag daran. Denn bei mir (A7V Rev.1.02 Bios 1004d hat es 100% geklappt, trotz des grossen Vers,-Sprunges. Brachte bei mir 5° weniger Temp.
    Good Luck

  6. A7V Bios 1007 mit aktivem Idle Modus #13
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi

    Habe gerade gelesen, dass der Einsatz ein Coolingsoftware bei ASUS keinen Effekt hätte.
    Irgendwie kan ich das so nicht bestätigen.
    Habe CPUCOOL installiert (neue Version) und sofort viel die Temp von 47 auf 39. Somit hatte es doch einen Effekt, zumindest bei mir.

    Kann mir da mal jemand sagen, ob ich das so richtig sehe, denn ich würde auch gerne das IDLE BIOS verwenden.

    Cu
    StarSheep

  7. A7V Bios 1007 mit aktivem Idle Modus #14
    Newbie Standardavatar

    Standard

    also ich hab das idle-bios nach 10 min wieder runtergeworfen, weil meine tv-karte nur noch schlieren produziert hat. was sagt uns das? never flash a running system, da verzichte ich lieber auf ein paar grad.
    regards,
    marcel

  8. A7V Bios 1007 mit aktivem Idle Modus #15
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @linwin

    Habs nochmal versucht ,noch mal geflasht
    funktioniert nicht.
    Keine Temperatursenkung im Bios und bekomme wieder propleme mit der Teledat.
    Hab wieder auf bios 1007 zurück geflasht und geht wieder.

    Nochmals die Frage ist der unterschied bei euch auch so gross Motherboard ca 29 Grad-Cpu laut Bios52 Grad.


    gruss Sky
    ps:habe auch a7v rev.1.02

  9. A7V Bios 1007 mit aktivem Idle Modus #16
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Frank,
    dein neues Bios habe ich ja schon in diesem Forum gelobt. Ich habe jetzt mal eine Frage dazu. Habe festgestellt, dass sich 2 Optionen im Bios
    "PCI MASTER READ CACHING + DELLAYED TRANSACTION"
    nicht mehr ansprechen lassen. Stehen auf ENABLED.
    Rechner läuft zwar super, aber du hattest doch empfohlen, diese beiden Optionen für den DURON zu DISABLEN. Wie kommts ? Oder hat das nun was mit der
    Idle Function was zu tun?
    Nochmal Danke für das Bios.


A7V Bios 1007 mit aktivem Idle Modus

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.