A7V Bios_1007

Diskutiere A7V Bios_1007 im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo hab genau das gleiche prob. auch ein a7, welches meine neue maxtor 80giga MB ATA 100 HD nicht akzeptieren will. auch BIOS 1007. wenn ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. A7V Bios_1007 #9
    pt0LeMeuZ
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo
    hab genau das gleiche prob. auch ein a7, welches meine neue maxtor 80giga MB ATA 100 HD nicht akzeptieren will. auch BIOS 1007. wenn man unter advanced die ATA's aktiviert, stürzt das system kurz vor dem win98SE ab. hab dann das guide durchgemacht und die treiber installiert. seit da funktioniert nur noch linux (erkennt die HD sofort!!), win98SE startet überhaupt nicht mehr auf.
    Wenn man die platte unter IDE ansteckte, funktionierte sie.
    lohnt sich ein neues BIOS?Zu altres WIN?, veralteter guide?.
    BTW: fdisk erkennt auf der HD nur 9 giga MB. kennt jemand von euch das problem?
    Cya
    pt0LeMeuZ

  2. Standard

    Hallo caspar1,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7V Bios_1007 #10
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Hi Caspar 1,
    da bin ich wieder:
    Hast Du wirklich "nur" das A7V - ohne Zusatz - :ae

    Bei mir sind nämlich die Einstelloptionen im Bios (übrigens Version 1010A)
    etwas anders.

  4. A7V Bios_1007 #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi Romaniac,
    also nochmal Beschreibung: A7V, Rev.1.02,SB 686A,Promise PDC20265, ohne Sound.
    Habe heute die dt. Version von Neverwinter Nights installiert, kackt nach wenigen Sekunden schon beim Intro ab, Spiel selbst extrem langsam, irgendwann ...Freeze :-((
    Daraufhin, auf eigene Gefahr und gegen besseres Wissen :ac
    ECS-K7S5A gekauft "schwitz".
    Das Ding rennt wie Sau, Video läuft, Game läuft :8
    Glückstag.
    Werde jetzt mit dem nächsten Duron,der mir übern Weg läuft das aktu Bios nochmal versuchen, wenn sonst jemandem was zu diesem Leiden *fg* einfällt, ich bin zu jeder Schandtat bereit.
    CU Caspar1


A7V Bios_1007

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.