A7V + SBlive feat SCSI controller  

Diskutiere A7V + SBlive feat SCSI controller   im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi Leutz, also ich hab ein paar probleme: ich habe ein a7v eine SBLive und nen scsi controller bei der SBLive gibt es das problem ...



 
  1. A7V + SBlive feat SCSI controller   #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi Leutz,
    also ich hab ein paar probleme:
    ich habe ein a7v eine SBLive und nen scsi controller
    bei der SBLive gibt es das problem , daß, wenn ich meine TV Installiere, dass der emulator nicht mehr funzt deswegen kann ich kein Warcraft2 mehr zocken!!!!!

    Das zweite problem ist ich hab ne ibm scsi festplatte 9 gig 10000 upm aber das ding kommt mir derbe lahm vor und bei win hochstarts und anderen sachen macht sie lange pausen oder schaltet sich zwischendrinn ab neues bios fuer den tekram contoller hab ich drauf gemacht hat aber nix gebracht

    so als letztes hab ich noch ein anderes transfer problem wenn ich mit meinen IDE festplatten mit 7500 upm was untereinander verschieben will dauert es viel zu lange. ungefähr 8mb die sec oder sowas in dem dreh .

    jo thx for reply

    Jabboo

  2. Standard

    Hallo Jabboo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7V + SBlive feat SCSI controller   #2
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Jabboo, dann poste doch mal bitte welche Karten und im PC hast, inbesondere welchen Tekram du mit der IBM verwendest, o. welche SCSI-Geräte noch, und in welchen Slots die Karten stecken, und welche IRQ sie verwenden, ist der DMA-Modus bei den IDE-Platten aktive, sind die Platten an einem Kabel, o. verschieden angeschlosse, o. am Promise Controller des A7v Boards, welches Betriebsystem hast du, wenn du das alles noch hinzupostet kann man dir eventuell helfen, aber mit den jetztig angegeben Daten ist zu wenig Anzufangen.

  4. A7V + SBlive feat SCSI controller   #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi
    Zidane hi zidane ich hab das gepostet bei jabboo
    1. ich hab nen Soundblaster live 5.1 pcislot 2
    2. ne geforce 2 gts agp slot
    3. ne netzwerkkarte  pcislot 1
    4.tekram ultra scsi 2 dc-390u2w pcislot 4
    5. eine haupauge tv-card pcislot 3

    den tekram model siehe oben benutze ich mit der ibm festplatte und nem scsi brenner  8x von teac an unterschiedlichen Anschluessen

    de dma modus ist aktiv beide platten benutzen das selbe kabel am promise anschluss

    ich benutze win98

    Thx fuer die verbesserung waere fuer hilfe dankbar

    Vendetta


  5. A7V + SBlive feat SCSI controller   #4
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Vendetta, den Standart IDE wird nicht verwendet !
    Die Kartenbelegung ist nicht so Optimal, der SCSI-Contoller hat die Höchste Priorität nach dem Raid-Contoller, und sollte deshalb in PCI-Slot 3 sein, die SB dagegen in PCI-4 stecken und TV - Karte auf 5, und NKW mal auf 2 versuchen, PCI 1 frei lassen, bei dem Tekram, sollte die Platte auf jedenfall terminiert sein, es kann auch sein dann du noch ein Abschluß-Term kaufen muß, hatte auch ne IBM-Platte 4,5 /LVD an UW angeschlossen und lief nicht vernüftig, und die Platte selber konnte nicht terminiert werden, falls das geht erübrigt sich das mit dem Terminator, der Teac sollte ebenfalls terminiert sein, falls noch fragen sind, kann eventuell noch andere helfen da ich seklber kein Asus habe, und nicht so genau alle Eigenschaften darüber weiß, außerdem hast du noch vergessen zu sagen welche IRQ´s die Karten benuten, kann ja auch ein IRQ-Konflikt sein, z.b sound und SCSI Karte 1 IRQ o. so.


A7V + SBlive feat SCSI controller  

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.