A7V133 und Athlon XP

Diskutiere A7V133 und Athlon XP im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi! Ich hab neulich meinen "alten" Athlon leider gegrillt. Naja kann man nix machen... Jetzt hab ich mir einen neuen XP bestellt und wollte nur ...



 
  1. A7V133 und Athlon XP #1
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi!

    Ich hab neulich meinen "alten" Athlon leider gegrillt. Naja kann man nix machen...
    Jetzt hab ich mir einen neuen XP bestellt und wollte nur wissen, ob ich auch erst nachträglich ein Biosupdate machen kann, oder ob der Prozessor mit dem 1005a erst gar nicht funktioniert?!

    Danke!

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7V133 und Athlon XP #2
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Klar ist in jedem Fall:

    Dein Board kennt den Athlon XP nicht. Schon allein aus diesem Grund empfiehlt es sich, das neue BIOS zuerst aufzuspielen.

    Mag sein, dass der XP auch unter dem alten BIOS läuft, aber angesichts der Tatsache, dass die neuen CPUs 1,45 V (anstatt wie die alten 1,85V) schlucken, könnte trotz Default-Erkennung die nächste CPU gegrillt werden.

    Wie schon wonanders gesagt: Ich hab noch keinen XP hier, aber Voricht ist allemal besser als .....


  4. A7V133 und Athlon XP #3
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi!

    Also ich hab jetzt halt vorher noch schnell einen duron reingesteckt und mein Bios Upgedated...

    Allerdings laufen die XPs nicht mit 1,45 V, sondern mit 1,75!
    Und da laufen sie auch wirklich, sonst gäbe es diese Meldung jetzt nicht :-)


    Gruss Moertl

  5. A7V133 und Athlon XP #4
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Wie gesagt: Ich warte auf ein Exemplar ! Aber ein User hier im Forum postete etwas von 1,45V ...

    Ich werd mich mal schlau machen

  6. A7V133 und Athlon XP #5
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Du hast recht ! alle neuen XP-CPUs mit Palomino-Core laufen mit 1.75 V.
    Erst der Thoroughbread-Core mit 0,13micron.technik *wird mit 1,6 V laufen.



    (Geändert von Michael at 22:15 - 16. Oktober 2001)

  7. A7V133 und Athlon XP #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Es ist doch ständig im Gerede, daß die XPs definitiv nur 1,45V ziehen. Was soll das denn nun wieder?!? Kann es nicht so sein, daß das Bios nicht genau weiß, wieviel er braucht und ihm daher wie beim T-Bird 1,75V gibt?

    (Geändert von Dr Freeman at 11:17 - 17. Oktober 2001)

  8. A7V133 und Athlon XP #7
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Könnte natürlich sein .., eine interessante Theorie. Mal sehen .. das kann ich euch erst 100% sagen, wenn ich einen in der Hand hab.


A7V133 und Athlon XP

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.