A7v133+IDLE-BIOS+RAID

Diskutiere A7v133+IDLE-BIOS+RAID im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; @Frank danke für deine Antwort. Siehst du einen Zusammenhang zwischen deinem Bios und W2k ohne ACPI.? Hast du eine Idee warum das nicht geht? Der ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 33
 
  1. A7v133+IDLE-BIOS+RAID #9
    Hardware Freak Avatar von The Wikinger

    Standard

    @Frank
    danke für deine Antwort. Siehst du einen Zusammenhang zwischen deinem Bios und W2k ohne ACPI.? Hast du eine Idee warum das nicht geht? Der Prozi geht einfach nicht mehr ins timeout. Hast du eine Cooling Software die du empfehlen könntest?.

  2. Standard

    Hallo fireball,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7v133+IDLE-BIOS+RAID #10
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    du kannst es mal mit CPU Cool oder so versuchen.
    Win2k ist etwas empfindlich wenn man ACPI deaktiviert aber ist egal.

  4. A7v133+IDLE-BIOS+RAID #11
    Hardware Freak Avatar von The Wikinger

    Standard

    Ja Danke ,das hab ich bemerkt. Werd mal CPU Cool installieren. und sehen wie es funktioniert.

  5. A7v133+IDLE-BIOS+RAID #12
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hm, ich muss sagen, das Idle-BIOS hat eigentlich gar nix gebracht!
    Als Cooling-Software kannst Du auch ASUS Probe verwenden, keinerlei Unterschied zwischen Final- und Idle-BIOS, bei beiden ca. 5-10 Grad kühler im Idle-Modus!
    Zu finden unter Settings/CPU Cooling Setup!!!

  6. A7v133+IDLE-BIOS+RAID #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Beim pc-probe  2.14.01 kann ich keine CPU-Cooling option unter settings finden. welche version benutzt du denn?

  7. A7v133+IDLE-BIOS+RAID #14
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hab die 2.14 .00!
    Geh auf den Button "Settings", unten rechts findest Du dann den Button "CPU Cooling Setup" (über "Apply")!
    Anklicken, dann hast Du die Auswahl zwischen "Always On" und "when CPU overheated"

  8. A7v133+IDLE-BIOS+RAID #15
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi The Wikinger,
    also bei mir bringt CPUcool mit verstärkter Athlon Kühlung so 5-6°C.
    Hatte gestern abend mit CPUcool bei 17°C Zimmertemp.
    nur 25,5°C CPU-Temp.
    Ciao Pfeffi

  9. A7v133+IDLE-BIOS+RAID #16
    Hardware Freak Avatar von The Wikinger

    Standard

    @Pfeffi
    Jo sobald ich mein System wieder installiert habe ,werde ich das mal ausprobieren. Ich habe gestern mal einige der Braziliantech Bios ausprobiert und werde das Gefühl nicht los, dass diese Bios für die HD ,ob Raid oder nicht, sch***** sind!!!  Sandra brachte mir immer Werte under 20000  und das bei Raid!! Ich hab gelesen, dass diese Problem auch bei anderen aufgetaucht ist. Das neue Asusbios 1004.03 soll wesentlich besser sein. Werds mal ausprobieren.


A7v133+IDLE-BIOS+RAID

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.