A7V133-RAM-Problematik und CAS-Latenz

Diskutiere A7V133-RAM-Problematik und CAS-Latenz im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Leute. Nach längerer Zeit auch mal wieder hier und mit einer sehr interessanten Frage, die mich beschäftigt: Wer von euch hat mit dem Board ...



 
  1. A7V133-RAM-Problematik und CAS-Latenz #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo Leute.
    Nach längerer Zeit auch mal wieder hier und mit einer sehr interessanten Frage, die mich beschäftigt:

    Wer von euch hat mit dem Board welchen Speicher auf welcher Cas-Latenz am lauffen???

    Das würde mich sehr interessieren!!!
    Habe schon etliche Speicher auf verschiedenen Boards gehabt.. Nun, auf dem A7V lieff bei mir damals kurz Hyundai-Speicher locker auf Cas2(Cas3-Modul)
    danach hatte ich 2 128er NoName, und die wollten nich, deswegen hatte ich mir bei meinem Umstieg auf ein 133A-Chipset 2x128MB Spectek-Speicher geholt. Nun, auf dem ersten Board, welches ich hatte(MSI-K7T-Turbo) lieffen die für Cas3 spezifizierten Module auch problemlos mit CAS2, aber durch eine Umtauschaktion bin ich dann doch wieder zu Asus zurückgekehrt. Jetzt wollte ich den Speicher auch mit Cas2 lauffen lassen, aber nix.Blue Screen und bei z.B. 3DMark2001 Abstürze.
    Jetzt lohnt sich nach meiner meinung aber nicht mehr, wo DDR-Ram günstig geworden ist, noch teure und sicher auf CAs2 lauffende Speicher zu holen, da ich mir sicher bin, in geraumer Zeit auf einen DDR-Chipsatz umsteige*g*.
    Habe selbst das Final-Bios 1005A drauf(.bin-File, nicht den Image-Dreck per Win-Updater)

    Naja, deswegen meine Frage, weil es mich interessiert, ob es andere speicher gibt, die auf dem A7V133 trotz CAS3 Spezifizierung auf CAS2 laufen.

    MfG:)

  2. Standard

    Hallo BigLA,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7V133-RAM-Problematik und CAS-Latenz #2
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    also ich hab A7V, Infineon 256 MB <1 riegel> mit 2 cas latency und es läuft stabil...

  4. A7V133-RAM-Problematik und CAS-Latenz #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Setze mal deine beiden DIMM's in die letzten beiden DIMM-Sockel (2 und 3). Da sind die Leiterbahnen zur Northbridge etwas kürzer - ich komme dadurch mit dem FSB 2MHz höher, bevor es instabil wird.


A7V133-RAM-Problematik und CAS-Latenz

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.