A7V266-E Erbitte Installhilfe/Empfehlung

Diskutiere A7V266-E Erbitte Installhilfe/Empfehlung im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Spezialisten! Ich hab zwar allgemeine Kenntnisse, aber ich will diesmal von Anfang an keinen Fehler machen beim Installieren/Konfigurieren. Ich versuch mich kurz zu halten! ...



 
  1. A7V266-E Erbitte Installhilfe/Empfehlung #1
    Achim
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo Spezialisten!

    Ich hab zwar allgemeine Kenntnisse, aber ich will diesmal von Anfang an keinen Fehler machen beim Installieren/Konfigurieren.

    Ich versuch mich kurz zu halten! ;-)

    Meine Komponenten:
    > A7V266-E mit Raid und Sound (müsste bald eintreffen)
    > Elsa Gladiac 511 (oder war´s 911...sitzt grad nicht vor meinem Rechner)
    > Adaptec SCSI-2940 (nur noch wegen Scanner und Brenner im System)
    > 100Mbit-Netzwerkkarte
    > Fritz-Karte PCI PnP
    > Video-Schnittkarte Canopus RaprotRT
    > WinXP
    > Athlon 1200
    > PC266 512-MB-Modul von Nanya

    So, nun meine Bitte an Euch: Ich frag mich, wie ich die IRQ´s einstelle und welche Karte ich in welchen Slot ich stecke.

    Den onboard-Sound und -Raid möchte ich verwenden (Raid aber erst später, erst mal für Festplatten sparen).

    Ich hab zwar die Guid zum A7V266 hier gelesen, aber irgendwie hab ich trotzdem noch nicht genug Info (vor allem wegen meiner vielen Karten).

    Also, wie gesagt...ich wollte es kurz machen! Wäre nett, wenn Ihr mir helfen würdet!

    cu...Achim

    PS: Schaut doch auch mal auf meiner Seite vorbei: www.achim-bast.de

  2. Standard

    Hallo Achim,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7V266-E Erbitte Installhilfe/Empfehlung #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi wie ich sehe Du hast fast die gleiche Komponenten wie ich außer Video-Schnittkarte
    Mit Bios 1005 hat mir der SCSI-2940 Problehme gemacht müsste in auf IRQ-9 PCI-Slot 5 Legen. Sonst hatte ich keine schanze gehabt Win-XP zu installieren nur noch Blue Screen.
    Momentan hab ich Bios 1007_betta 2 und hab keine IRQ festgelegt und haut alle hin.
    AGP – ASUS GeForce-3/Ti500
    PCI-1 – Lehr
    PCI-2 – SoundBlaster 5.1
    PCI-3 – 100Mbit Netzwerk
    PCI-4 – Fritz- Karte
    PCI-5 – SCIS-2940
    So ist bei mir alles aufgeteilt. *


    Cu RockyGF

  4. A7V266-E Erbitte Installhilfe/Empfehlung #3
    Achim
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo RockyGF!

    Danke für Deine Mühe, ich werde Deine Konfig als Hilfe hernehmen. Was ich aber keines Falls machen möchte ist das ACPI zu aktivieren. Das ist allgemein (grad im Videoschnittbereich) total verpöhnt und bereitet oft Probs.

    Eine Frage hätte ich des weitern noch: Was bedeutet die scheinbare Abkürzung in der Slot-Beldegung "INT"-A bis -D?
    Etwas einfach nur Beispiel?
    Hier die Tabelle, die ich meine:


    In der Guide zum A7V266 ist angegeben, dass der Slot 5 shared ist und da kann ich keinesfalls meine Schnittkarte reinstecken, die braucht unbedingt einen eigenen IRQ.

    Ich weiss, ich hab viele Karten (Sound allerdings nicht, die ist onboard). Wieso nimmst du nicht den 6-Kanal-onboard-Sound her und sparst Dir die 5.1 Soundlbaster (die hatte ich auch schon mal, hab sie aber wegen mangelnder Steckplätze nach Kauf der Schnittkarte verbannen müssen)?

    Meine SCSI-Platte hab ich bei meinem derzeitigen Board noch in Slot 3...und läuft auch. Die SCSI ist doch shared-fähig oder?

    Über weitere Tipps bin ich sehr dankbar!

    cu...Achim

  5. A7V266-E Erbitte Installhilfe/Empfehlung #4
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Auszug aus den MSI-FAQ:
    </span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat </td></tr><tr><td id="QUOTE">Antwort/Lösung :
    Der PCI-Bus hat nur vier INT-Leitungen, die von allen bis zu 10 PCI- und AGP-Geräten mit IRQ-Sharing genutzt werden. Eine INT-Leitung kann vom Chipsatz nur mit einem einzigen AT-IRQ verbunden werden, da ansonsten jede PCI/AGP-Karte auf dieser INT-Leitung auf allen verbundenen AT-IRQs gleichzeitig einen Interrupt auslösen würden. (Umgekehrt kann der Chipsatz aber mehrere INT-Leitungen auf einen AT-IRQ legen, was dazu führt, daß noch mehr PCI-Geräte einen einzigen AT-IRQ verwenden.) Da die vier INT-Leitungen A-D standardmäßig schon auf die IRQs 10, 11, 9, 5 verlegt werden, können PCI-Karten normalerweise nicht zusätzlich auch noch einen der IRQs 3 (COM1), 4 (COM3), 7 (LPT1), 12 (PS2-Maus), 14 (IDE1), 15 (IDE2) benutzen. Wenn es Ihnen gelingen sollte, eine PCI-Karte nach Abschalten einer Onboard-Funktion auf deren IRQ umzulegen, so legen Sie gleichzeitig alle anderen PCI-Karten, die auch auf dieser INT-Leitung liegen, auf diesen IRQ um. Einige PCI-Gerätetreiber verweigern allerdings die Umstellung auf einen IRQ ungleich 5, 9, 10, 11, so daß daran das Umstellen des IRQs für alle PCI-Geräte auf dieser INT-Leitung scheitert[/b][/quote]
    Wie Du anhand der Tabelle siehst hängt am INT-A, der PCI2, AGP und ACR, steckst Du also eine Karte in PCI2 wird diese unweigerlich mit Deiner AGP-Graka sharen (wie bei RockyGF)&#33;
    Der Tabelle kannst Du auch entnehmen, dass der einzige "unshared Slot der 4er ist oder auch noch der 3er allerdings NUR bei ausgeschalteten OnBoard-Sound&#33;
    "Shared-fähig" sollten eigentlich alle aktuellen Steckkarten sein, leider sind sie bzw. ihre Treber es manchmal (oder auch häufig) nicht, deshalb sind die Foren auch so gut besucht &#33;

    So und jetz viel Spass beim Karten-Roulette &#33;

  6. A7V266-E Erbitte Installhilfe/Empfehlung #5
    Achim
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Vielen Dank Pinky&#33;
    Ich versuch´s zu verstehen. Das mit dem INT war mir bis heute morgen noch unklar, aber jetzt weiss ich es, aber 100%ig verstehen ist was anderes&#33; ;-)

    Ich will halt immer alles ganz genau wissen&#33; Aber wenn ich es weiss, bin ich mir auch sicher, wie ich damit umgehe...

    cu...Achim


A7V266-E Erbitte Installhilfe/Empfehlung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.