A7V266E und XP 2600 C

Diskutiere A7V266E und XP 2600 C im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Ich hab derzeit das 1011er Bios von Lumberjacker drauf. Der Multi geht aber nur bis 12,5. Da ich auf den 2600er upgraden will, der ja ...



 
  1. A7V266E und XP 2600 C #1
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Ich hab derzeit das 1011er Bios von Lumberjacker drauf. Der Multi geht aber nur bis 12,5. Da ich auf den 2600er upgraden will, der ja 16 X braucht frage ich mich welches BIOS ich nun flashen muss! :8

    Geht das 1013beta bis 16 x? Was muss ich bei dem BIOS beachten. Einstellungen und so.

    Gruß Michl :)

  2. Standard

    Hallo michl,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7V266E und XP 2600 C #2
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Laut ASUS unterstützt das A7V266-E mit BIOS 1011 den 2600+!

    Wenn der Multi locked ist, ist´s sowieso egal was Du da einstellt!
    Evtl. gibt Dir das BIOS den 16er erst frei, wenn ein 2600er drinsteckt?

    Kannst Dir natürlich auch das 1013.002 von Lumber drüberjagen. Eine ausführliche Flash-Anleitung gibt´s bei ASUS!

  4. A7V266E und XP 2600 C #3
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Hi Pinky, ach das gibts auch das erst die CPU den Multi freigibt!? Hmm man lernt nie aus! THX

    Gruß Michl :)

  5. A7V266E und XP 2600 C #4
    Newbie Avatar von mongole1

    Standard

    hallo.das 1011 bios reicht für nen 2600 XP.das board mus aber mindestens rev 1,07 haben.2600 drauf im bios den multi auf 16 stellen (sonst geht es nicht da man eine auswahl von 13 bis 21 hat)und den speicher wieder auf 133.und fertigt. :2

  6. A7V266E und XP 2600 C #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Bios Mutliplikator Wahl einfach auf "Auto" oder "16" der höchste frei-wählbare Multi ist und bleibt aber 12,5 x auch nach einem "unlock"

  7. A7V266E und XP 2600 C #6
    Newbie Avatar von mongole1

    Standard

    :ae hallo amd4ever.habe mein 1700 über die brücken auf 2400 eingestellt und eingebaut.aber mit dem multi auf auto fuhr mein pc nicht hoch da das bios den multi auf 20 einstellte.und 2666mhz schaft der xp nu wirklich nett.muste den multi auf manuell auf 15 stellen damit es überhaupt ging.und die multies ab 13 kann man frei wählen nur starten tut er nur mit dem richtigen multi mit einem anderen fährt der pc erst garnicht hoch. :bj

  8. A7V266E und XP 2600 C #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Naja wenn du nen festen Mulit "lockst" klar...


A7V266E und XP 2600 C

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.