A7V333 und XP 1700+ JIUHB

Diskutiere A7V333 und XP 1700+ JIUHB im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; was willst du ? kenn ich nicht diese begriffe! ist das wichtig? mit den steppings (JIUHB) sollte eigendlich alles gehen! edit: jo dut!...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 58
 
  1. A7V333 und XP 1700+ JIUHB #9
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    was willst du ?

    kenn ich nicht diese begriffe! ist das wichtig? mit den steppings (JIUHB) sollte eigendlich alles gehen!

    edit:


    jo dut!

  2. Standard

    Hallo fmco.psyhead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7V333 und XP 1700+ JIUHB #10
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Nö... nen DLTC3 läuft mit 1,5 Volt, ein DUT mit 1,6 Volt und wenn du die Frage stellst mit wieviel Volt deiner laufen muss ist das logischerweise wichtig.

  4. A7V333 und XP 1700+ JIUHB #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Was für einen Speicher hast du denn ? Marke ?

  5. A7V333 und XP 1700+ JIUHB #12
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    dann werd ich den mal wieder auf den teppich hohlen! (den cpu !!!) :)

    ja, das löst aber nicht mein prob!

  6. A7V333 und XP 1700+ JIUHB #13
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    steht kein name drauf, aber die timings und so stehe oben und is nen 333 ! (ddr versteht sich)

  7. A7V333 und XP 1700+ JIUHB #14
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wäre möglich das dein Speicher mit dem ASUS nicht richtig läuft... ASUS ist da sehr wählerisch... gross etwas anderes kann es eigentlich nicht sein... ausser einem defekt versteht sich....


    Wenn du die Möglichkeit hast dir mal Markenram zum Beispiel Infineon zu borgen würde ich das mal testen.

  8. A7V333 und XP 1700+ JIUHB #15
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    kann ich morgen auf der lan möglicher weise testen. aber das das am ram liegt glaube ich nicht.

    ich denke mal, das es am bios liegt.

    allene schon, weil der multi nicht soweit einzustellen geht!

    bild mit dem multi !
    der cpu und sein können!

    Der Multiplikator der CPU lässt sich ebenfalls an dieser Stelle jederzeit auf bis zu 14x einstellen, was bei einem Frontside Bustakt von 133 MHz immerhin max. 1862 MHz bedeuten.
    Hier lässt sich der Front Site Bus über den standardmässig eingestellten Takt anheben. Bis zu 200 MHz sind einstellbar, breits in unserem Test waren 165 MHz problemlos erreichbar.

    Um dem Arbeitsspeicher etwas mehr Kraft zu verleihen, kann es sinnvoll sein, die Speicherspannung zu erhöhen. Dies erweist sich beim A7V333 als etwas diffizil, zumal es diese Funktion scheinbar nicht beherrscht. Weder im BIOS noch im Handbuch ist die Rede von einer einstellbaren VDIMM-Voltage. Sollte das Board -wie bei ersten Tests im Netz bemängelt - die gleiche Schwäche haben wie annodazumal das ansonsten vorzügliche Soyo Dragon Plus ?

    Scheinbar sinnlose Jumper auf dem Board helfen uns bei unserem Problem:
    AGP-Slot



    Der Arbeitsspeicher kann oberhalb seiner Spezifikationen betrieben werden, wenn man die VDIMM Voltage etwas erhöht. Default Wert ist bei DDR RAM 2,5 Volt und man sollte möglichst nicht mehr als + 0,4 Volt anlegen. Dementsprechend sind beim ASUS sinnvollerweise nur  bis zu 2,9 Volt möglich. So haben es zumindest unsere Messungen ergeben.

    da steht vielleicht was sinnvolles?

  9. A7V333 und XP 1700+ JIUHB #16
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Dann flash doch auf das letzte Final Bios zurück...

    Den zweiten Artikel kenn ich ..lol.. der is von mir ;)


A7V333 und XP 1700+ JIUHB

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

a7 v 333 x einstellung systemperformance 0ptimal - turbo

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.