A8N-SLI SE BIOS & VIDEO Cache disable, aber wie?

Diskutiere A8N-SLI SE BIOS & VIDEO Cache disable, aber wie? im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Moinsen zusammen, Ich habe folgendes Problem. Ich habe auf meinem A8N-SLI SE eine Creative Audigy 2 ZS verbaut. Sowohl in Spielen als auch im normalen ...



 
  1. A8N-SLI SE BIOS & VIDEO Cache disable, aber wie? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard A8N-SLI SE BIOS & VIDEO Cache disable, aber wie?

    Moinsen zusammen,

    Ich habe folgendes Problem. Ich habe auf meinem A8N-SLI SE eine Creative Audigy 2 ZS verbaut. Sowohl in Spielen als auch im normalen Windowsbetrieb habe ich ein andauerndes Knistern im Hintergrund, selbst wenn ich den Sound mute ist das Knistern noch da.

    Ich habe mich dann mal ein bisschen schlau gemacht und irgendwo mal gelesen das es wohl eine Unverträglichkeit mit der Audigy 2 ZS und dem nForce4 Chipsatz gibt. Das Knistern hat mich bisher nicht so gestört, aber in letzter Zeit wird das immer schlimmer. In Spielen wie z.B. S4 League höre ich z.T. nur noch Knistern, das tut richtig in den Ohren weh.

    Also habe ich mal ne Woche lang gegooglet und habe irgendwann mal was gefunden. Ein User in nem anderen Forum, hatte genau das gleiche Problem. Er wand sich an Creative und die sagten Ihm das würde an der Einstellung im Bios liegen und er solle doch bitte "BIOS Cacheable" und "VIDEO Cacheable" auf disabled stellen. Danach hatte es ein Ende mit dem Knistern.

    Ich habe mich natürlich riesig gefreut das ich endlich die Lösung für mein Problem gefunden habe und habe sofort den Rechner neugestartet um ins Bios zu wechseln. Doch als im Bios Setup drin war suchte ich vergeblich nach der Einstellung für den Bios und den Video Cache.

    Ok nun kann man natürlich sagen, was braucht man bei der heutigen Hardware noch diese Funktion und im Ansatz ist das natürlich vollkommen richtig, nur in meinem Fall ist das natürlich fatal.

    Nochmal Ok, dachte ich mir, muss ich wohl in den sauren Apfel beissen und auf onBoard Sound ausweichen. Gesagt, getan, das Knistern war weg. Der Sound war auch noch ganz ok, halt kein 5.1 mehr aber was solls.

    Dann das nächste Problem, der Windows Explorer hängt sich auf, sobald ich auf dem Desktop eine Verknüpfung rechtsklicke. Hmm dachte ich mir, vermurkstes Windows XP. Also nochmal neu installieren, kein Problem hab ja drei Partitionen, geht ja nix verlohren.

    Hmm, neu installiert, Problem immer noch da

    Das ganze hat mich dann letztendlich vier Tage gekostet, bis ich endlich rausgefunde habe, das sobald ich DirectX 9.0c installiere der Rechner nicht mehr auf die onBoard Soundkarte klar kommt. Ok die Treiber sind auch von 2005 und aktuellere gibbet nicht.

    Wasn shice!!!

    Ok musste ich wohl oder übel meine Creative Knackblaster Audigy 2 ZS wieder einbauen. Und siehe da alles läuft wieder rund, mal abgesehen davon das mir die Ohren abfallen

    So nun meine eigentliche Frage, gibt es bei meinem Board (Asus A8N-SLI SE) irgendeine Möglichkeit, seis mit nem Windows Tool oder durch nem BIOS Mod die Funktion BIOS Cacheable und Video Cacheable auf disable zu stellen?

    An Asus hab ich schon ne Mail geschickt, bisher keine Antwort.

    Würde mich über einen Lösungsvorschlag riesig freuen.

    Gruß

    ShrekDTH

  2. Standard

    Hallo ShrekDTH,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

A8N-SLI SE BIOS & VIDEO Cache disable, aber wie?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

audigy 2 knistert

a8n sli se cache

asus a8n sli knistern

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.