ACPI Probs mit A7V 133 unter win 2k! Bitte helft mir!!

Diskutiere ACPI Probs mit A7V 133 unter win 2k! Bitte helft mir!! im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Peace!! :-) Habe mal wieder nach langer Zeit ziemliche Probleme mit meinem PC. Ich habe vor ner Woche die neuen Promise 2.0 Treiber und danach ...



 
  1. ACPI Probs mit A7V 133 unter win 2k! Bitte helft mir!! #1

    Standard

    Peace!! :-)

    Habe mal wieder nach langer Zeit ziemliche Probleme mit meinem PC. Ich habe vor ner Woche die neuen Promise 2.0 Treiber und danach das neue 1005A Bios auf mein Asus A7V 133 gemacht, danach war es nötig in Windiws die Via Treiber neu zu installieren usw, aber dann ging es so einigermaßen. Als dann die ersten Probleme aufgetaucht sind mit meiner Soundausgabe (knacksen usw im Hintetgrund) da dachte ich mir ich mache wieder das alte 1004 Beta 002 Bios drauf, das bei mir mit meinem windows 2k schon seit 4 monaten ohne einen Absturz gelaufen ist. Aber die Hoffnung war nicht lange. Aber nachdem ich von dem 1005 Biwieder zurückgeflasht habe auf das 1004 Beta 002, lief windows erst gar nicht mehr hoch. Auf halbem Weg kam ein Bluescreen mit der Meldung, dass das System nicht komplett ACPI kompatibel ist. Das währe ja gar nicht das Problem gewesen, aber dann habe ich versucght wieder zurück auf das 1005A Bios zu flashen und dann war es zwar nicht mehr der ACPI BLuescreen eine Zeit lang, aber dann nach kurzer zeit kam der gleiche Bluescreen wieder und die Soundqualität ist auch mies unter windows. Dann habe ich das 1004 Beta 002 Bios, das ewig lange stbail gelaufen ist wieder ausprobiert und alles wieder neu installiert, aber selbst nach der Widnows Neuinstallation war nach der Teiberinstallation der Soundblaster Live 5.1 Player wieder das gleiche Problem mit dem Bluescreen. Das kann doch nicht wahr sein. Ich weiß nicht wie ich es beheben soll. Ich habe schon alle ausprobiert, alle variationen von Bios und Treibern. Habe auch schon das neue 1006 Bios ausprobiert aber das gleiche Problem wieder. Habe auch wieder die alten Promise Treiber versucht, die am Anfang ja ewig lange gut gelaufen sind. Aber warum geht es jetzt auf einmal nicht mehr??
    Es kann doch nicht sein, dass dieses scheoß A7V 133 nicht in Widnows 2k mit ACPUI läuft.
    Hier ist mein System:
    ASUS A7V 133
    AMD T-Bird 1200 / 266 C
    640 MB CL 2 Ram PC 133
    Hercules 3D Prohet 2 GTS 32 MB
    Soundblaster Live PLayer 5.1
    Soundblaster 128 PCI
    Intel Netzwerkkarte 10/100
    Win TV PCI

    So, ich hoffe jemand kann mit helfen. Es währe mir sehr sehr wichtig!
    Danke
    mfg
    Raubi

  2. Standard

    Hallo Christian Raubold,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ACPI Probs mit A7V 133 unter win 2k! Bitte helft mir!! #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo Christian!


    1. komplette Datensicherung z.B: auf CD-Brenner ;-)

    ... nimm nur eine Soundkarte (Live Player 5.1) und unbedingt in PCI-Slot 3! (sonst IRQ-Crash mit USB) - reserviere im Bios Interrupt 5 (z.B: für Dos-Spiele), stelle im Bios bei Plug & Play Bios auf No!

    2. installiere W2K neu - formatiere dazu die Betriebssystempartition mit NTFS! Lass alles dabei auf ACPCI ;-) - kein Standard PC einstellen!

    3. (wenn du office 2000 hast vor SP2  installieren) Nach Installation von W2K unbedingt erst  SP2 installieren!

    4. Dann Promisetreiber (neueste (asus) Version auf www.asuscom.de ... (Massenspeicherkontroller)
    reboot

    5. jetzt Via 4 in1 3.2 installieren (alles)...
    reboot

    6. danach SB-Live -Treiber (Custom) ohne Launch!
    reboot

    7. jetzt directx 8.0a für W2K.
    reboot

    8. Internet Explorer 5.5 SP1 (neueste Zeitschriften ;-)
    reboot

    9. Nvidia Treiber für W2K (neueste Version)
    reboot

    10. fertig ;-)

    10.b: wenn das jetzt noch instabil sein sollte, Netzteil

    auf schlechte Spannungen überprüfen und gegebenenfalls mit Enermax 465 Netzteil (431 Watt - sehr stabile Spannungen auch bei höchster Last) (www.arlt.com - ca. 190.-) ersetzen (wichtig sind hier die 5 Volt (mindestens 4,8 V bei 20 A) u. die 3,3 V ...

    ... wenn 10.b zutreffen sollte u. du ein stabileres Netzteil brüchtest, dann unbedingt alles ab 2. nochmals durchführen!!


    ---- habe jetzt auf diese Weise wieder ein superstabiles System! ;-)
    reboot


ACPI Probs mit A7V 133 unter win 2k! Bitte helft mir!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

a7v 133 acpi welches netzteil

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.