ASUS A7N8X-E Deluxe & Blue Screens

Diskutiere ASUS A7N8X-E Deluxe & Blue Screens im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; @FDISK Du liest Dir meine Postings anscheinend nicht richtig durch ! Ich habe geschrieben, dass ich einen 3200er Barton habe ! Der läuft nur bei ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 33
 
  1. ASUS A7N8X-E Deluxe & Blue Screens #17
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Slider

    Standard

    @FDISK

    Du liest Dir meine Postings anscheinend nicht richtig durch !
    Ich habe geschrieben, dass ich einen 3200er Barton habe !
    Der läuft nur bei FSB 200 als 3200er BArton !
    Stelle ich den auf 166 FSB dann fährt er als 2500+ hoch.
    Habe dann allerdings die gleichen Probleme.

    @alle anderen

    Habe bereits das Uber Bios 1008 drauf.
    Auf was muss ich die Volt Zahlen von der CPU stellen ?
    Und vor allem, wie heisst der Punkt im Bios ?
    Welchen Corsair Ram empfehlt Ihr ?

  2. Standard

    Hallo Slider,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ASUS A7N8X-E Deluxe & Blue Screens #18
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Slider

    Standard

    Also bei mir war es der Prozessor.
    Habe mir ein Abit gekauft und damit das gleiche Prob.
    Jetzt hab ich meinen 2400er drinnen mit beiden Samsung Riegeln und alles schikki lakki !
    Werde jetzt den BArton zum Händler bringen und das Asus verkaufen.
    Asus kann sich bei mir gehackt legen !
    Sowas von Speicherabhängig kann ja wohl nicht angehen.
    Sie empfehlen corsair Speicher...jaja...der kostet ja auch nix !
    Asus ? Never again !

  4. ASUS A7N8X-E Deluxe & Blue Screens #19
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Kann die Probleme nur bestätigen. Habe mir das A7N8X-E Deluxe zugelegt und dazu Twinmos Twister Ram PC3200 CL2.0

    Stabil laufen tut es bei 400 Mhz nicht mal mit CL 2.5 auf dem Board.

    Selbst mein altes Leadtekboard mit nforce2 und ti4600 und 333er Infineon war im Test mit 3D-Mark schneller als das Asus und das obwohl dort jetzt der bessere Speicher drin ist und eine GF5 FX5900xt.

    Und das letzte Bios Rev 1010 ? Naja ein 512k grosses File mit so einem Fehler das man nicht mehr Manuelle Speichertimings wählen kann, das ist schon lachhaft.

  5. ASUS A7N8X-E Deluxe & Blue Screens #20
    CoolHand
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi Leutz!
    Sry, dass ich so ein altes Thema nochmal ausgrab, aber ich hab ein ernstes Problem.
    Ich hab das Asus A7N8X-E Deluxe drin, dazu 2x 256MB G.E.I.L RAM Riegel PC400 und einen AMD AthlonXP 2400+ (133MHz FSB).
    So, der PC lief jetzt ca 3 Monate Problemlos, in den letzten Wochen kamen andauernd BlueScreens (Mashine_Check_Exception oder sowas), naja, jedenfalls lief die Kiste nicht mehr stabil.
    Dann hab ich diesen Thread gelesen, wollt mir das Uber1008 BIOS installieren, wo mir auffiel, dass ich das 1009 drauf hab (??). Naja, egal dacht ich mir, und hab das Uber draufgehauhen.
    Seit dem bekomm ich mein WIndows nimmer hochgefahren, mein rechner rebootet immer, sobald auch nur ein hauch des WinXP Ladebildschirms zu sehen ist :5
    Ich weiß nimmer weiter, hab schon alle Taktraten (sogar 100MHz FSB mit nem Multi von 7) probiert, nix hat geklappt. RAM-Spannung sogar mal mit 2,9V gefahren, hat auch nicht geklappt.
    Bin voll am verzweifeln!!! :cd

    MfG CoolHand

  6. ASUS A7N8X-E Deluxe & Blue Screens #21
    MANIA
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich hatte die selben Probleme wie ihr!
    Das Board hat doch 3 Ramslots oder ? 2 Blaue ein Schwarzbrauner. Steckt mal einen Ram in Schwarz und einen in Blau. Schon dürfte es mit FSB200 funktionieren. (Tip kam von der Hotline und er hat funktioniert!)
    :cu

  7. ASUS A7N8X-E Deluxe & Blue Screens #22
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Also bei mir macht es auch Neustarts!

    Derzeit hab ich das System auf optimalen Systemeinstellungen (non OC) als Bathon 2500 + nur die Ram´s sind auf 2,8 VDimm!

    Hab schon alles versucht, nur die Rameistellungen sind unterschiedlich. BIOS 1010!

    Komisch, aber wahr! :8

    Hinzuzufügen ist das der Rechner vorher monatelang als Barthon 3200+ gelaufen ist. Ist auch ein unlockt Barthon!

    Gruß Michl

  8. ASUS A7N8X-E Deluxe & Blue Screens #23
    Dr. Linux
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich habe auch Probleme mit dem FSB 200. Bei mir läuft der Rechner nur mit 166MHZ ansonsten hab ich keine Chance in Windows zu kommen. Ich verwende ebenfalls das A7N8X-E Deluxe und einen 2500+ Barton mit 2*512MB org. Infineon.
    Das Merkwürdige an der Sache ist nur, dass es bei einem Bekannten, der die gleichen Komponenten hat das mit 200Mhz FSB klappt.
    Wir beide sind ratlos...
    Kann mir da einer weiterhelfen?

    Danke schonmal

  9. ASUS A7N8X-E Deluxe & Blue Screens #24
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    @Dr Linux

    Also ich hab mein Board jetzt umgetauscht!

    Ich hab ihn zerlegt (den PC) und mal Nachschau gehalten. An den 5 V Anschlüssen des Mainconnectors des Boards waren Verbrennungen! Ich weiß jetzt nicht ob das Netzteil das MOBO mitgenommen hat oder umgekehrt. Jedenfalls das MOBO hab ich voriges Jahr gekauft, das Netzteil vor 3 Jahren! No Garantie!

    Zur Sache ich hab jetzt auch ein De Luxe Board und lüppt super mit fsb 200 x 11=2200 Relatackt. Mein Prozzi ist ebenfalls ein Barthon 2500. Wird als 3200er erkannt!

    Ich würde das Board umtaschen!

    Gruß Michl :)


ASUS A7N8X-E Deluxe & Blue Screens

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.