kann asus a7n8x-e deluxe nur auf max. 1,825V cpu core stellen, brauche aber 1,875V

Diskutiere kann asus a7n8x-e deluxe nur auf max. 1,825V cpu core stellen, brauche aber 1,875V im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; hi, warum kann ich meine cpu core spannung meines motherboards asus a7n8x-e deluxe nur auf maximal 1,825V einstellen? hab das neueste bios drauf, rev 1013. ...



 
  1. kann asus a7n8x-e deluxe nur auf max. 1,825V cpu core stellen, brauche aber 1,875V #1
    Newbie Standardavatar

    Standard kann asus a7n8x-e deluxe nur auf max. 1,825V cpu core stellen, brauche aber 1,875V

    hi,

    warum kann ich meine cpu core spannung meines motherboards asus a7n8x-e deluxe nur auf maximal 1,825V einstellen? hab das neueste bios drauf, rev 1013. ist zwar schon vom 12/11/04 aber es gibt laut liveupdate tool kein neueres...

    oh mann ich hab nen 2500mobile drinne, der läuft gut mit 2500real, aber eben nur bei ner spannung von 1,875V NEIN

    hat mir jmd nen tip?

    THX
    MCM

  2. Standard

    Hallo McMboss,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kann asus a7n8x-e deluxe nur auf max. 1,825V cpu core stellen, brauche aber 1,875V #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von McMboss
    hi,

    warum kann ich meine cpu core spannung meines motherboards asus a7n8x-e deluxe nur auf maximal 1,825V einstellen?
    Da wird sich ASUS was bei gedacht haben...vielleicht aber gibt es einen entsprechenden BIOS-MOD? Ich meine mal was von umlöten gelsen zu haben...wenn ich mich recht erinnere...

  4. kann asus a7n8x-e deluxe nur auf max. 1,825V cpu core stellen, brauche aber 1,875V #3
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Umlöten geht natürlich, vorrausgesetzt man kann es und ist kein Grobmotoriker.
    Beim Asus sollte der VCore Chip direkt links neben dem Sockel sitzen --->
    Chipname aufschreiben und per Google das Datenblatt suchen um zu wissen welcher Pin die Rückleitung der VCore ist. An dem Pin muss nähmlich n Widerstand >= 25 KOhm gelötet werden, Widerstand muss danach natürlich auf Masse gehen.

    Denke das ist ausführlich genug, will jetz auch keine Einführung in die Elektrotechnik machen :).


    Von nem Bios Mod für die VCore hab ich bei dem Board noch nichts gehört, nur von nem Bios, welches unteranderem die VDD anhebt.


    MFG


    [EDIT] : da haste aber n blöden Mobile erwischt, sicher das es der Mobile mit 45 Watt verlustleitung und standard 1,45 V ist ?
    Also ich würd niemals knappe 1,9 Volt da druff ballern um "nur" 2500 MHZ zu haben, mein 2600+ schafft 2500 MHZ z.b. schon mit 1,65 V

  5. kann asus a7n8x-e deluxe nur auf max. 1,825V cpu core stellen, brauche aber 1,875V #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ne ist nicht der standard mobile sondern der von overclockers, der standardmäßig schon auf 1,65V läuft und laut overclockers 1,8V braucht. bei meinem alten board hab ich dem aber schon 1,85V real geben müssen, lief dann auch einwandfrei. aber 1,825V die noch untervolten packt der nicht mehr, übel! das beste: ich sehe im bios, daß man höhere volt einstellenk kann, komm aber nicht ran...

    http://homepage.ntlworld.com/michael.mcclay/
    was haltet ihr von diesem bios? aus der readme:
    1) This revision has more Q-fan options to select.
    2) There are also more options for the UART2 connector like 'smart card' and 'ASKIR'.
    3) Also the AUTO mode for the printer port IO/IRQ allocation has been made selectable.
    4) S3(STR) is now selectable for option 'ACPI Suspend to RAM'.
    5) Additional Power On By PS/2 Keyboard/Power On By PS/2 Mouse options are available.
    6) DDR Reference Voltage selection choices now range from 2.6V - 2.9V.
    7) AGP VDDQ Voltage selection choices now range from 1.5v - 1.8V.
    8) CHIP Voltage Control selection choices now range from 1.6V - 1.9V
    9) Update SiliconImage Sil3112A BIOS to v4.2.50.


    Here is a list of what I re-enable that Asus have hidden form the users.

    Legacy Diskette
    Video
    CHIP Voltage Control
    OnChip IDE Channel
    Primary Master
    Primary Slave
    Primary Master
    Primary Slave
    OnChip IDE Channel
    Secondary Master
    Secondary Slave
    Secondary Master
    Secondary Slave
    IDE Prefetch Mode
    IDE HDD Block Mode
    ACPI function
    Power Management
    HDD Power Down
    Reset Configuration
    MPS Version Control
    Small Logo(EPA)
    Machine MAC(NV)
    MAC(NV) Address
    KB Power ON Pass
    Hot Key Power ON
    UR2 Duplex Mode

    das bringt mir nix oder? löten? nene lieber nicht, würde das vllt sogar hinbekommen aber gerade weil ich ja keine kohle habe muss ich mich ja mit dem blöden mobile rumschlagen und wenn ich mir mein board zerschieße ohne garantie, weil ich rumgelötet habe, dann kann ich mein hobby aufgrund finanzieller engpässe gleich einmotten

    vielen dank für weitere hilfe, der unterschied zwischen 2400 & 2500MHz ist doch groß!

    greez
    McM

  6. kann asus a7n8x-e deluxe nur auf max. 1,825V cpu core stellen, brauche aber 1,875V #5
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Der läuft standard mit 1,65 ? Dann ist es nen Mobile DTR, also ein Desktop Replacement und der letzte "Mist".
    Ist also n stink normaler Desktop Prozessor welcher nur susätzlich die Features eines richtigen Mobiles hat, also die Power Now Unterstützung.

    Also ob du dir nun den 2500 + Mobile DTR gekauft hast oder du hättest dir z.b. nen normalen Desktop 2600+ gekauft ist völlig egal, denn weil du nen DTR hast ist der ganze wirkliche Sinn und Zweck des Mobiles undzwar das besondere OC Potential fürn Eimer.

    Also ich würd meinem Mobile keine 1,9 Volt geben, und schon garnicht auf Dauer,
    naja ist deine Sache.

    Nee das Bios hilft dir nichts, da es nichts an der VCore Einstellung im Bios ändert


    MFG

  7. kann asus a7n8x-e deluxe nur auf max. 1,825V cpu core stellen, brauche aber 1,875V #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    das problem ist: ich bin kein profi und kenne mich nicht sooo gut in hardware aus. welcher proz mit welcher übertaktung passt denn maximal auf mein board (asus a7n8x-e deluxe)? kann man zwar nicht pauschal sagen natürlich, aber wenn du mir nen tip hast, welche mobile prozis sich gut übertakten lassen könnte ich mir sogar überlegen, den zu tauschen...

    THX
    McM

  8. kann asus a7n8x-e deluxe nur auf max. 1,825V cpu core stellen, brauche aber 1,875V #7
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Die richtigen Mobiles, welche sich auch am besten übertakten lassen sind die mit
    standard 1,45 Volt und 45 Watt Verlustleistung, sind glaub ich die Mainstream Modelle. Dabei ist es eigentlich egal ob es n Mainstream
    2500+ oder 2600+ ist.

    Aus denen bekommste eigentlich das meiste beim Ocen raus, gibt natürlich aber auch hier gute und etwas schlechtere, denn net jeder Prozi ist gleich, aber bei so einem kannste dann eigentlich bei gutem Board und Netzteil von 2500 MHZ bei 1,65 Volt ausgehen, wenn nicht sogar mehr.
    Mein Prime hatte vorhin fertig und siehe da 2640 MHZ bei 1,73 V, nur ma so nebenbei :).


    MFG


kann asus a7n8x-e deluxe nur auf max. 1,825V cpu core stellen, brauche aber 1,875V

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.